• Lesezeit ca. 2 Minuten, 53 Sekunden 
    News-ID 143363 

    (London/ Dubai) Climagate Ltd und Von Bohlen & Halbach Cie unterzeichnen Brokerage-Vertrag für 30 Millionen CO2-Zertifikate des ISA Carbon Programm des Bundesstaates Acre in Brasilien.

    BildDie Firma Climagate Ltd mit Sitz in London und die Von Bohlen & Halbach Cie mit Sitz in Dubai freuen sich, die Unterzeichnung eines Joint Venture Brokerage-Vertrags bekannt zu geben. Im Rahmen dieser Vereinbarung wird Climagate Ltd in den nächsten zwei Jahren die Platzierung von 30 Millionen CO2-Zertifikaten des ISA Carbon Programm des Bundesstaates Acre in Brasilien übernehmen.

    Das ISA Carbon Programm, ein Projekt, das von der deutschen KFW Development Bank aus Frankfurt sowie dem Bundesministerium für wirtschaftliche Zusammenarbeit und Entwicklung (BMZ) unterstützt wird, ist Teil des REDD Early Movers (REM) Programms.

    Dieses von BMZ ins Leben gerufene und auf der Rio+20-Konferenz im Juni 2012 vorgestellte Programm belohnt Pioniere im Waldschutz und in der Bekämpfung des Klimawandels. Es konzentriert sich auf Länder oder Regionen, die bereits Maßnahmen zum Schutz der Wälder ergriffen haben und bietet erfolgsbasierte Zahlungen für nachgewiesene Emissionsminderungen durch die Verhinderung von Entwaldung.

    Der Bundesstaat Acre in Brasilien, bekannt für sein Engagement im Waldschutz, ist weltweit führend in diesem Bereich. Seit 1998 setzt die Regierung von Acre umfassende Maßnahmen zum Waldschutz und zur nachhaltigen Landnutzung um und fördert eine nachhaltige Entwicklung durch Anreize. Besonders im Fokus stehen die Gemeinschaften, die vom Wald abhängig sind, darunter indigene Völker und Kautschukproduzenten.

    Als Anerkennung für die Erfolge im Umweltschutz und bei der Eindämmung der Waldzerstörung erhält die Regierung des Bundesstaates Acre Unterstützung von der deutschen Bundesregierung im Rahmen des REM-Programms. Dieses Programm leistet erfolgsbasierte Zahlungen für die Minderung von Emissionen aus der Entwaldung und investiert die Mittel in den weiteren Schutz von Wald und Klima. Dies bringt zahlreiche Vorteile für die Bevölkerung und die Umwelt von Acre mit sich.

    Die erste Programmphase des REM-Programms wurde von 2012 bis 2017 mit Mitteln des BMZ (16 Mio. EUR) und des BMUB (9 Mio. EUR) umgesetzt. Insgesamt wurden bis Ende 2016 25 Mio. EUR ergebnisbasierter Zahlungen für die Minderung der Emissionen aus der Entwaldung zwischen 2011 und 2015 ausgezahlt.

    Ende 2017 wurden Verträge für eine neue Phase des REM-Programms abgeschlossen, die 10 Mio. EUR aus Deutschland und 17,84 Mio. GBP aus Großbritannien umfassen. Die Umsetzung dieses Programms begann Ende 2017 und wird planmäßig bis 2022 fortgesetzt.

    Durch die Unterzeichnung des Brokerage-Vertrags zwischen Climagate Ltd und Von Bohlen & Halbach Cie wird die Platzierung von 30 Millionen CO2-Zertifikaten des ISA Carbon Programm für die nächsten zwei Jahre gewährleistet. Dieser Schritt trägt maßgeblich zur Unterstützung des Wald- und Klimaschutzes in Acre, Brasilien, bei und stellt einen bedeutenden Beitrag im Kampf gegen den Klimawandel dar.

    Für weitere Informationen kontaktieren Sie bitte:
    Climagate Ltd ,
    219 KENSINGTON HIGH STREET
    KENSINGTON
    LONDON, UK
    W8 6BD
    E-Mail: info@c-gate.eu

    Pressekontakt:
    Von Bohlen & Halbach Cie, FZ LLC
    Compass Building
    FOAM0179
    Al Sohada Road
    Al Hamra Industrial Zone
    Ras Al Khaimah, UAE

    Verantwortlicher für diese Pressemitteilung:

    CLIMAGATE LTD
    Herr Lars Noir
    Kensington High Street 219
    W8 6BG London
    Großbritannien

    web ..: http://www.c-gate.eu
    email : info@c-gate.eu

    Climagate ist ein Brokerunternehmen, das sich auf den Handel mit Emissionszertifikaten spezialisiert hat. Unser Ziel ist es, Unternehmen eine transparente und effiziente Plattform zu bieten, um ihre CO2-Emissionen zu reduzieren und ihre Klimabilanz zu verbessern. Wir glauben fest daran, dass der Handel mit Emissionszertifikaten ein wichtiger Schritt zur Bekämpfung des Klimawandels ist und eine nachhaltige Zukunft für uns alle ermöglicht.

    Unser erfahrenes Team besteht aus Experten mit umfangreicher Kenntnis im Bereich des CO2-Handels. Wir setzen uns leidenschaftlich dafür ein, eine bessere Welt zu schaffen, und arbeiten eng mit unseren Kunden zusammen, um ihre individuellen Anforderungen zu verstehen. Dadurch können wir maßgeschneiderte Lösungen anbieten, die ihren Bedürfnissen entsprechen.

    Als verlässlicher Partner begleiten wir Sie auf dem Weg zu einer nachhaltigen Zukunft. Wir bieten Ihnen Unterstützung und Beratung, um Ihre Umweltauswirkungen zu verringern und gleichzeitig Ihre Nachhaltigkeitsziele zu erreichen. Mit Climagate haben Sie einen Partner an Ihrer Seite, dem Sie vertrauen können.

    Kontaktieren Sie uns noch heute, um mehr darüber zu erfahren, wie Climagate Ihnen helfen kann, Ihren Beitrag zur Bekämpfung des Klimawandels zu leisten und eine nachhaltigere Zukunft zu schaffen.

    Pressekontakt:

    CLIMAGATE LTD
    Herr Lars Noir
    Kensington High Street 219
    W8 6BG London

    web ..: http://www.c-gate.eu
    email : info@c-gate.eu


    Disclaimer: Diese Pressemitteilung wird für den darin namentlich genannten Verantwortlichen gespeichert. Sie gibt seine Meinung und Tatsachenbehauptungen und nicht unbedingt die des Diensteanbieters wieder. Der Anbieter distanziert sich daher ausdrücklich von den fremden Inhalten und macht sich diese nicht zu eigen.


    Bitte beachten Sie, dass für den Inhalt der hier veröffentlichten Meldung nicht der Betreiber von Bekannt-im-Internet.de verantwortlich ist, sondern der Verfasser der jeweiligen Meldung selbst. Weitere Infos zur Haftung, Links und Urheberrecht finden Sie in den AGB.


    Sie wollen diesen Beitrag verlinken? Der Quellcode lautet:

    Erfolgreiches Joint Venture zur Co2 Bekämpfung startet durch.

    wurde veröffentlicht am 14. Juni 2023 in der Rubrik Allgemein
    Content wurde 43 x angesehen