• Lesezeit ca. 3 Minuten, 40 Sekunden 
    News-ID 128352 

    New York, 29. Oktober 2021 – Voyager Digital Ltd. (Voyager oder das Unternehmen) (TSX: VOYG) (OTCQX: VYGVF) (FWB: UCD2), eine börsennotierte Kryptowährungsplattform in den Vereinigten Staaten, gab bekannt, dass es die Toronto Stock Exchange (die TSX) über den Beginn eines Aktienrückkaufprogramm (Normal Course Issuer Bid = NCIB) informiert hat, vorbehaltlich der Genehmigung durch die TSX.

    Laut der Mitteilung kann Voyager während des 12-monatigen Zeitraums, der am 2. November 2021 beginnt und am 1. November 2022 endet, an der TSX insgesamt bis zu 8.114.699 Stammaktien kaufen, was ungefähr 5 % der ausstehenden Stammaktien entspricht. Der Preis, den Voyager für diese Aktien bezahlen wird, ist der Marktpreis zum Zeitpunkt des Kaufs in Übereinstimmung mit den gesetzlichen Bestimmungen. Die tatsächliche Anzahl der Stammaktien, die im Rahmen des NCIB erworben werden können, sowie der Zeitpunkt des Erwerbs werden vom Management von Voyager festgelegt. Alle Stammaktien, die im Rahmen des NCIB erworben werden, werden zum Zwecke der Annullierung gekauft, und alle diese Käufe werden auf dem offenen Markt über die Einrichtungen der TSX und über alternative Handelssysteme in Kanada getätigt. Das NCIB wird über Eight Capital, ein Mitglied der TSX, abgewickelt.

    Zum Geschäftsschluss am 27. Oktober 2021 waren 162.293.997 Stammaktien ausgegeben und im Umlauf.

    Das durchschnittliche tägliche Handelsvolumen (Average Daily Trading Volume = ADTV) für die Stammaktien von Voyager im letzten Zeitraum zwischen dem 7. September 2021 und dem 27. Oktober 2021 beträgt 472.413 Stammaktien. Dementsprechend ist Voyager gemäß den Regeln und Richtlinien der TSX berechtigt, an jedem Handelstag bis zu 118.103 Stammaktien zu erwerben. Gemäß den TSX-Richtlinien beträgt die maximale Anzahl an Aktien, die an einem Tag gemäß dem NCIB über ihre Einrichtungen erworben werden können, 25 % des TSX-ADTV, vorbehaltlich bestimmter vorgeschriebener Ausnahmen.

    Voyager hatte zuvor mit der Canadian Securities Exchange (der CSE) ein NCIB vereinbart, das am 30. Mai 2021 in Kraft trat. Über die CSE wurden insgesamt 247.500 Aktien zu einem volumengewichteten Durchschnittspreis von 18,93 $ pro Aktie erworben. Diese Aktien wurden am 12. Juli 2021 eingezogen. Voyager hat die Notierung seiner Aktien an der CSE am 3. September 2021 eingestellt und den Handel an der TSX am 7. September 2021 aufgenommen.

    Voyager ist der Ansicht, dass seine Stammaktien in einer Preisspanne gehandelt werden, die den Wert dieser Aktien im Verhältnis zur Geschäftstätigkeit von Voyager und dessen zukünftigen Geschäftsaussichten nicht angemessen widerspiegelt. Infolgedessen kann Voyager je nach den künftigen Kursbewegungen und anderen Faktoren entscheiden, dass der Rückkauf von Stammaktien über das NCIB zu gegebener Zeit eine gute Verwendung der finanziellen Ressourcen von Voyager darstellt. Darüber hinaus wird erwartet, dass die Käufe allen Personen zugute kommen, die weiterhin Stammaktien halten, indem sie ihre Beteiligungsquote am Unternehmen erhöhen.

    Über Voyager Digital Ltd.
    Voyager Digital Ltd. (TSX: VOYG) (OTCQX: VYGVF) (FRA: UCD2) ist die schnellwachsende, börsennotierte Plattform für Kryptowährungen, die 2018 in den USA gegründet wurde, um dem Markt Wahlmöglichkeiten, Transparenz und Kosteneffektivität zu bieten. Voyager bietet eine sichere Methode, um in mehr als 60 verschiedene Krypto-Assets über eine einfach zu bedienende mobile Anwendung zu investieren und Erträge von bis zu 12 Prozent jährlich auf mehr als 30 Kryptowährungen zu erzielen, ohne jegliche Provisionen. Durch sein Tochterunternehmen Coinify ApS bietet Voyager sowohl Kunden als auch Händlern weltweit Lösungen für die Bezahlung mit Kryptowährungen an. Mehr über das Unternehmen erfahren Sie unter www.investvoyager.com.

    Die TSX hat die hierin enthaltenen Informationen weder genehmigt noch abgelehnt.

    Medienkontakt:
    Voyager Digital, Ltd.
    Michael Legg
    Chief Communications Officer
    (212) 547-8807
    mlegg@investvoyager.com

    Voyager Public Relations Team
    pr@investvoyager.com

    Diese Pressemitteilung kann Aussagen enthalten, bei denen es sich nicht um aktuelle oder historische Tatsachen handelt, die zukunftsgerichtete Aussagen oder zukunftsorientierte Finanzinformationen darstellen können. Diese Aussagen beruhen auf bestimmten Faktoren und Annahmen, einschließlich des Preises und der Liquidität der Stammaktien, der erwarteten finanziellen Leistung, der Geschäftsaussichten, der technologischen Entwicklungen, der Entwicklungsaktivitäten und ähnlicher Angelegenheiten. Obwohl Voyager diese Faktoren und Annahmen auf der Grundlage der derzeit verfügbaren Informationen für angemessen hält, können sie sich als falsch erweisen. Diese Aussagen beinhalten Risiken und Ungewissheiten, einschließlich, aber nicht beschränkt auf die Risikofaktoren, die in den vom Unternehmen eingereichten Dokumenten beschrieben sind. Die tatsächlichen Ergebnisse können aufgrund dieser und anderer Risiken erheblich von den prognostizierten abweichen und sollten nicht als Vorhersage zukünftiger Ereignisse betrachtet werden. Das Unternehmen ist nicht verpflichtet, zukunftsgerichtete Aussagen oder zukunftsorientierte Finanzinformationen zu aktualisieren, um Ereignisse oder Umstände nach dem Datum, an dem diese Aussagen gemacht wurden, oder das Eintreten unvorhergesehener Ereignisse widerzuspiegeln, sofern dies nicht gesetzlich vorgeschrieben ist. Die in dieser Präsentation verwendeten Schätzungen stammen aus Quellen des Unternehmens. Vergangene oder prognostizierte Leistungen sind keine Garantie für zukünftige Leistungen, und die Leser sollten sich nicht auf historische Ergebnisse oder zukunftsgerichtete Aussagen oder zukunftsorientierte Finanzinformationen als Garantie für zukünftige Ergebnisse verlassen.

    Die Ausgangssprache (in der Regel Englisch). in der der Originaltext veröffentlicht wird, ist die offizielle. autorisierte und rechtsgültige Version. Diese Übersetzung wird zur besseren Verständigung mitgeliefert. Die deutschsprachige Fassung kann gekürzt oder zusammengefasst sein. Es wird keine Verantwortung oder Haftung für den Inhalt, die Richtigkeit, die Angemessenheit oder die Genauigkeit dieser Übersetzung übernommen. Aus Sicht des Übersetzers stellt die Meldung keine Kauf- oder Verkaufsempfehlung dar! Bitte beachten Sie die englische Originalmeldung auf www.sedar.com, www.sec.gov, www.asx.com.au/ oder auf der Firmenwebsite!

    Verantwortlicher für diese Pressemitteilung:

    Voyager Digital Ltd.
    Stephen Ehrlich
    54 Thompson Street 3rd Floor
    10012 New York, NY
    USA

    email : sehrlich@investvoyager.com

    Pressekontakt:

    Voyager Digital Ltd.
    Stephen Ehrlich
    54 Thompson Street 3rd Floor
    10012 New York, NY

    email : sehrlich@investvoyager.com


    Disclaimer: Diese Pressemitteilung wird für den darin namentlich genannten Verantwortlichen gespeichert. Sie gibt seine Meinung und Tatsachenbehauptungen und nicht unbedingt die des Diensteanbieters wieder. Der Anbieter distanziert sich daher ausdrücklich von den fremden Inhalten und macht sich diese nicht zu eigen.


    Bitte beachten Sie, dass für den Inhalt der hier veröffentlichten Meldung nicht der Betreiber von Bekannt-im-Internet.de verantwortlich ist, sondern der Verfasser der jeweiligen Meldung selbst. Weitere Infos zur Haftung, Links und Urheberrecht finden Sie in den AGB.


    Sie wollen diesen Beitrag verlinken? Der Quellcode lautet:

    Voyager Digital kündigt Aktienrückkaufprogramm an

    wurde veröffentlicht am 3. November 2021 in der Rubrik Allgemein
    Content wurde 2 x angesehen