• Lesezeit ca. 2 Minuten, 36 Sekunden 
    News-ID 128351 

    Voyager ermöglicht AVAX-Token-Transfers und -Staking und erhöht damit die Nutzungsmöglichkeiten von Kryptowährungen und die Chancen für den Vermögensaufbau für Voyager-Kunden

    New York, 3. November 2021 – Voyager Digital Ltd. (Voyager oder das Unternehmen) (TSX: VOYG) (OTCQX: VYGVF) (FWB: UCD2), eine der am schnellsten wachsenden, börsennotierten Kryptowährungsplattformen in den Vereinigten Staaten, arbeitet mit Avalanche zusammen, um Transfers und das Staking von AVAX in seine Brokerage-Plattform aufzunehmen. Die Erweiterung umfasst auch die Weiterentwicklung der Voyager-Plattform und ausgewählter Avalanche-basierter DeFi- und NFT-Anwendungen über das gesamte Ökosystem hinweg.

    Avalanche ist gemessen an der Realisierungszeit die schnellste Smart-Contracts-Plattform in der Blockchain-Branche. Ethereum-Entwickler können schnell und einfach auf Avalanche aufbauen, um leistungsstarke, zuverlässige und sichere Anwendungen zu erstellen. Die Initiative von Voyager in Zusammenarbeit mit Avalanche umfasst die Entwicklung von Avalanche-Staking- und Transfer-Funktionen für Voyager-Kunden. Darüber hinaus erhalten Voyager-Kunden Zugang zu dezentralen Finanztools, NFTs und dezentralen Anwendungen im Voyager-Ökosystem, die auf der öffentlichen Avalanche-Blockchain (AVAX) entwickelt werden.

    Durch den Aufbau einer breiten Palette neuer Avalanche-Funktionen auf der Voyager-Plattform schaffen wir mehr vermögensbildende Funktionen für unsere Kunden, einschließlich der Möglichkeit zum Transfer und Staking von AVAX, dem nativen Token von Avalanche, um Belohnungen zu verdienen, sagte der CEO und Mitbegründer von Voyager, Steve Ehrlich. Wir sind auch bestrebt, die DeFi- und NFT-Funktionen auf unserer Plattform durch die hochleistungsfähige Technologie von Avalanche zu erweitern, die Tausende von Transaktionen innerhalb einer Sekunde abwickelt. Wir freuen uns auf diese Zusammenarbeit und sind gespannt darauf, gemeinsame Produkte auf unserer Plattform einzuführen.

    Wir sind begeistert, mit Voyager und seinem innovativen Team zusammenzuarbeiten, um Produkte und Dienstleistungen im Zusammenhang mit der Avalanche-Plattform zu erweitern, sagte der John Nahas, Vice President of Business Development. Dadurch, dass wir es Einzelpersonen ermöglichen, Belohnungen für gestakte AVAX zu verdienen, AVAX einzuzahlen und abzuheben und einfach auf der Voyager-App auf DeFi- und NFT-Produkte von Avalanche zuzugreifen, ermöglicht Voyager es seinen Nutzern, das schnell wachsende Avalanche-DeFi-Ökosystem direkt von seiner bewährten Plattform aus zu nutzen.

    Über Voyager Digital Ltd.

    Voyager Digital Ltd. (TSX: VOYG) (OTCQX: VYGVF) (FRA: UCD2) ist eine schnellwachsende, börsennotierte Plattform für Kryptowährungen, die 2018 in den USA gegründet wurde, um dem Markt Wahlmöglichkeiten, Transparenz und Kosteneffektivität zu bieten. Voyager bietet eine sichere Methode, mehr als 60 verschiedene Krypto-Assets über eine einfach zu bedienende mobile Anwendung zu handeln und Erträge von bis zu 12 Prozent jährlich auf mehr als 30 Kryptowährungen zu erzielen. Durch sein Tochterunternehmen Coinify ApS bietet Voyager sowohl Kunden als auch Händlern weltweit Lösungen für die Bezahlung mit Kryptowährungen an. Mehr über das Unternehmen erfahren Sie unter www.investvoyager.com.

    Über Avalanche

    Avalanche ist gemessen an der Realisierungszeit die schnellste Smart-Contracts-Plattform in der Blockchain-Branche. Avalanche ist rasend schnell, kostengünstig und umweltfreundlich. Jede Smart-Contract-fähige Anwendung kann durch den Einsatz von Avalanche die Konkurrenz übertreffen. Sie glauben das nicht? Dann testen Sie noch heute eine App auf Avalanche.

    Die TSX hat die hierin enthaltenen Informationen weder genehmigt noch abgelehnt.

    Medienkontakt:
    Voyager Digital, Ltd.
    Michael Legg
    Chief Communications Officer
    (212) 547-8807
    mlegg@investvoyager.com

    Voyager Public Relations Team
    pr@investvoyager.com

    Die Ausgangssprache (in der Regel Englisch). in der der Originaltext veröffentlicht wird, ist die offizielle. autorisierte und rechtsgültige Version. Diese Übersetzung wird zur besseren Verständigung mitgeliefert. Die deutschsprachige Fassung kann gekürzt oder zusammengefasst sein. Es wird keine Verantwortung oder Haftung für den Inhalt, die Richtigkeit, die Angemessenheit oder die Genauigkeit dieser Übersetzung übernommen. Aus Sicht des Übersetzers stellt die Meldung keine Kauf- oder Verkaufsempfehlung dar! Bitte beachten Sie die englische Originalmeldung auf www.sedar.com, www.sec.gov, www.asx.com.au/ oder auf der Firmenwebsite!

    Verantwortlicher für diese Pressemitteilung:

    Voyager Digital Ltd.
    Stephen Ehrlich
    54 Thompson Street 3rd Floor
    10012 New York, NY
    USA

    email : sehrlich@investvoyager.com

    Pressekontakt:

    Voyager Digital Ltd.
    Stephen Ehrlich
    54 Thompson Street 3rd Floor
    10012 New York, NY

    email : sehrlich@investvoyager.com


    Disclaimer: Diese Pressemitteilung wird für den darin namentlich genannten Verantwortlichen gespeichert. Sie gibt seine Meinung und Tatsachenbehauptungen und nicht unbedingt die des Diensteanbieters wieder. Der Anbieter distanziert sich daher ausdrücklich von den fremden Inhalten und macht sich diese nicht zu eigen.


    Bitte beachten Sie, dass für den Inhalt der hier veröffentlichten Meldung nicht der Betreiber von Bekannt-im-Internet.de verantwortlich ist, sondern der Verfasser der jeweiligen Meldung selbst. Weitere Infos zur Haftung, Links und Urheberrecht finden Sie in den AGB.


    Sie wollen diesen Beitrag verlinken? Der Quellcode lautet:

    Voyager Digital integriert Staking, NFTs und DeFi-Anwendungen von Avalanche

    wurde veröffentlicht am 3. November 2021 in der Rubrik Allgemein
    Content wurde 2 x angesehen