• Lesezeit ca. 1 Minuten, 44 Sekunden 
    News-ID 145779 

    www.viessmann.at – Viessmann Österreich hat Wärmepumpen für den Altbau & den Neubau

    Sowohl bei Neubauprojekten als auch bei der Renovierung bestehender Gebäude können Wärmepumpenheizsysteme eingesetzt werden. Wenn Sie auf der Suche nach einer hoch effizienten, modernen Luft-Wasser- oder Erdwärmepumpe sind, sollten Sie die alternativen Heizsysteme von Viessmann Österreich in Betracht ziehen. Diese haben derzeit einen ausgezeichneten Ruf aufgrund ihrer Leistungsfähigkeit und Zuverlässigkeit. Der verstärkte Einsatz von Sole-Wasser-Wärmepumpen und Wasser-Wärmepumpen von Viessmann Österreich ist das Ergebnis entsprechender Förderprogramme. Viele Entscheidungsträger legen großen Wert auf die Anschaffung eines umweltfreundlichen, zuverlässigen und bezahlbaren Heizsystems.

    Moderne Wärmepumpensysteme von Viessmann Österreich werden voraussichtlich in absehbarer Zukunft alle derzeitigen Öl-, Kohle- und Gasheizsysteme ersetzen. Dies ist notwendig, um den geplanten gesetzlichen Bestimmungen zu entsprechen, die einen schrittweisen, vollständigen Ausstieg aus fossilen Brennstoffen (Gas, Kohle und Öl) vorsehen. Ökostrom ist der Treibstoff für grüne Heiztechnik wie die Sole-Wasser-Wärmepumpen und Luft-Wasser-Wärmepumpen von Viessmann Österreich. Das Unternehmen trägt erheblich zur Erreichung der internationalen Klimaschutzziele bei. Es besteht kein Zweifel, dass die umweltfreundlichen Wärmepumpen von Viessmann Österreich äußerst effektiv sind. Die innovativen Luft- und Solewärmepumpen von Viessmann Österreich überzeugen nicht nur durch ihre ausgezeichnete Umweltbilanz, sondern auch durch ihre bahnbrechende Energietechnologie.

    Aufgrund ihrer hohen Flexibilität können Viessmann Wärmepumpen sowohl bei der Renovierung bestehender Gebäude als auch bei Neubauprojekten eingesetzt werden. Es spielt keine Rolle, ob Sie sie zur Modernisierung neuer Gebäude oder zur Ausstattung von bestehenden Gewerbe- und Wohnimmobilien verwenden. Moderne Wärmepumpen können für Heizung, Kühlung und Warmwasserbereitung sorgen. Insbesondere Wärmepumpen-Heizsysteme, wenn sie mit einer PV-Anlage kombiniert werden, können den CO2-Ausstoß um bis zu 100% reduzieren. Moderne Wärmepumpen sind intelligente Heizalternativen, auf die man nicht verzichten sollte. Beachten Sie, dass der Austausch der Heizung auch automatisch eine Modernisierung der gesamten Immobilie bedeutet. Weiterführende Informationen findet man auch hier: www.viessmann.at/de/aktionen/schlaue-waermepumpe.html

    Verantwortlicher für diese Pressemitteilung:

    Viessmann Österreich
    Herr Birgit Preimel
    Viessmannstraße 1
    4641 Steinhaus bei Wels
    Österreich

    fon ..: 0 72 42 62 3 81
    fax ..: 0 7242623 81440
    web ..: https://www.viessmann.at/de/impressum.html
    email : prlb@viessmann.com

    Komplett. Effizient. Nachhaltig. Das Viessmann Komplettangebot im Bereich Heizsysteme, Industriesysteme und Kühlsysteme für alle Energieträger und Anwendungsbereiche bietet Spitzenqualität und setzt Maßstäbe. Mit den energieeffizienten Wärmepumpen von Viessmann Österreich gelingt eine saubere Zukunft.

    Viessmann Österreich, Frau Birgit Preimel
    Viessmannstraße 1, 4641 Steinhaus bei Wels, Österreich
    Tel.: (0 72 42) 62 3 81 – 110; https://www.viessmann.at

    Pressekontakt:

    Viessmann Österreich
    Herr Birgit Preimel
    Viessmannstraße 1
    4641 Steinhaus bei Wels

    fon ..: 0 72 42 62 3 81
    web ..: https://www.viessmann.at/de/impressum.html
    email : prlb@viessmann.com


    Disclaimer: Diese Pressemitteilung wird für den darin namentlich genannten Verantwortlichen gespeichert. Sie gibt seine Meinung und Tatsachenbehauptungen und nicht unbedingt die des Diensteanbieters wieder. Der Anbieter distanziert sich daher ausdrücklich von den fremden Inhalten und macht sich diese nicht zu eigen.


    Bitte beachten Sie, dass für den Inhalt der hier veröffentlichten Meldung nicht der Betreiber von Bekannt-im-Internet.de verantwortlich ist, sondern der Verfasser der jeweiligen Meldung selbst. Weitere Infos zur Haftung, Links und Urheberrecht finden Sie in den AGB.


    Sie wollen diesen Beitrag verlinken? Der Quellcode lautet:

    viessmann.at – Viessmann Österreich hat die Wärmepumpentechnik von Morgen

    wurde veröffentlicht am 3. Oktober 2023 in der Rubrik Allgemein
    Content wurde 46 x angesehen