• Lesezeit ca. 1 Minuten, 8 Sekunden 
    News-ID 145069 

    Hamburg (01.09.2023)

    Die ME Müritzer Energie AG, eine 100%ige Tochtergesellschaft der Aleia Holding AG, hat die vorläufige Einspeisezusage des Energieversorgers e.dis für ihren ersten Solar-Freiflächenpark „Nossentiner Hütte“ erhalten.

    Durch Erweiterung der für die Errichtung des Solarparks vorgesehenen Flächen geht die Gesellschaft nunmehr davon aus, dass der Solarpark eine installierte Leistung von 80 MWp erreichen wird und somit um über 50% größer sein wird als zunächst geplant.

    Die Flächensicherung für weitere Freiflächen-Solarparks, insbesondere in der Region Mecklenburgische Seenplatte, wird beständig ausgebaut.

    Die Gesellschaft führt derzeit Gespräche mit mehreren interessierten Parteien über eine Finanzierungs- und ggf. weiterführende Entwicklungszusammenarbeit, um das inzwischen beträchtliche Projektvolumen im Solar- wie auch im Windbereich schnell und effizient umsetzen zu können, sobald die behördlichen Voraussetzungen für einen Realisierungsbeginn gegeben sind.

    Über die Aleia Holding AG Unternehmensgruppe
    Die Aleia Holding Unternehmensgruppe entwickelt und realisiert Projekte im Bereich der Ressourcenschonung und Erneuerbaren Energien, insbesondere Biogas und Windenergie. Dabei beschäftigt sich das Unternehmen mit der nachhaltigen Erzeugung von Elektrizität und Biomethan und der Anwendung von Technologien zur Verbesserung der Effizienz und Nachhaltigkeit in allen Stufen dieser Erzeugungsprozesse.

    Pressekontakt
    Aleia Holding AG, Investor Relations, Winterhuder Weg 29, 22085 Hamburg
    Tel. +49 (0)40 2281 7697, Fax +49 (0)40 3567 6809, presse@aleia.ag, www.aleia.ag

    (Ende)

    Aussender: –
    Aleia Holding AG
    Winterhuder Weg 29
    22085 Hamburg
    Deutschland-
    Ansprechpartner: -Dirk Volkmann
    Tel.: -+49 (0)40 2281 7697
    E-Mail: -presse@aleia.ag
    Website: –www.aleia.ag
    ISIN(s): -DE000A161291 (Aktie)
    Börse(n): -Freiverkehr in Hamburg (High Risk Market) –
    www.irw-press.at/prcom/images/messages/2023/71822/09-01-23Aleia-Hamburg.001.png

    Verantwortlicher für diese Pressemitteilung:

    Aleia Holding AG
    Dirk Volkmann
    Winterhuder Weg 29, 7. Stock
    22085 Hamburg
    Deutschland

    email : presse@aleia.ag

    Pressekontakt:

    Aleia Holding AG
    Dirk Volkmann
    Winterhuder Weg 29, 7. Stock
    22085 Hamburg

    email : presse@aleia.ag


    Disclaimer: Diese Pressemitteilung wird für den darin namentlich genannten Verantwortlichen gespeichert. Sie gibt seine Meinung und Tatsachenbehauptungen und nicht unbedingt die des Diensteanbieters wieder. Der Anbieter distanziert sich daher ausdrücklich von den fremden Inhalten und macht sich diese nicht zu eigen.


    Bitte beachten Sie, dass für den Inhalt der hier veröffentlichten Meldung nicht der Betreiber von Bekannt-im-Internet.de verantwortlich ist, sondern der Verfasser der jeweiligen Meldung selbst. Weitere Infos zur Haftung, Links und Urheberrecht finden Sie in den AGB.


    Sie wollen diesen Beitrag verlinken? Der Quellcode lautet:

    Einspeisezusage für ersten Solarpark, Kapazität um über 50% vergrößert auf 80 MW

    wurde veröffentlicht am 1. September 2023 in der Rubrik Allgemein
    Content wurde 33 x angesehen