• Lesezeit ca. 3 Minuten, 41 Sekunden 
    News-ID 144609 

    VANCOUVER, BRITISH COLUMBIA und SEVILLA, SPANIEN. 8. August 2023. Loop Energy (TSX: LPEN), ein führender Hersteller von Wasserstoff-Brennstoffzellen, freut sich, bekannt zu geben, dass ein etablierter Hersteller von Spezialfahrzeugen, der in 14 Ländern mit mehr als 1.400 Mitarbeitern tätig ist, das Unternehmen für die Lieferung von Brennstoffzellensystemen für eine neue Löschfahrzeugplattform ausgewählt hat.

    Das neue wasserstoffbetriebene Löschfahrzeug wird mit zwei T505-Brennstoffzellensystemen von Loop Energy ausgestattet. In der ersten Phase des Einführungsplans wird im Rahmen eines Pilotprojekts ein Fahrzeug auf einem Flughafen in Spanien in Betrieb genommen. In den folgenden Phasen will der Erstausrüster die Produktion für den Einsatz an anderen Standorten skalieren, wobei der Produktionsbeginn für das vierte Quartal 2023 vorgesehen ist.

    Mit dieser neuen Partnerschaft steigt Loop Energy in den Markt für Spezialfahrzeuge ein, der aufgrund der besonderen Betriebsanforderungen, einschließlich der hohen Betriebszeit und des Energiebedarfs, eine große Chance für die Elektrifizierung mittels Wasserstoffbrennstoffzellen bietet.

    Luigi Fusi, Vice President of Sales and Business Development EMEAR von Loop Energy, sagte: Sonderfahrzeuge wie Löschfahrzeuge haben ihre eigenen Herausforderungen, wenn es um die Elektrifizierung geht. Die Kraftstoffeffizienz und die Speicherkapazität spielen eine entscheidende Rolle bei der Bestimmung der Reichweite des Fahrzeugs und seiner Fähigkeit, länger in Betrieb zu sein, ohne auftanken zu müssen, was von entscheidender Bedeutung ist, da diese Fahrzeuge für viele einsatzkritische Situationen ausgelegt sind. Wir freuen uns, dass die Brennstoffzellen von Loop Energy in einer neuen Fahrzeugkategorie eingesetzt werden, und sehen dem erfolgreichen Abschluss dieses Pilotprojekts erwartungsvoll entgegen.

    Die Brennstoffzellen von Loop Energy wurden aufgrund ihrer hohen Kraftstoffeffizienz im Vergleich zu Konkurrenzprodukten ausgewählt – ein wesentliches Unterscheidungsmerkmal der firmeneigenen eFlow-Technologie.

    Über Loop Energy Inc.
    www.irw-press.at/prcom/images/messages/2023/71584/08-08-23LoopEnergySecuresManufacturer_DE_Procm.001.png

    Zugehörige Abbildung – www.accesswire.com/users/newswire/images/773106/image.png

    Loop Energy ist ein führender Entwickler und Hersteller von Wasserstoff-Brennstoffzellensystemen für die Elektrifizierung von Nutzfahrzeugen, einschließlich Transitbussen und mittelschweren bis schweren Lastkraftwagen. Die Produkte von Loop Energy sind mit der firmeneigenen eFlow-Technologie in den Bipolarplatten des Brennstoffzellenstapels ausgestattet. Mit der eFlow-Technologie können gewerbliche Kunden eine überragende Leistung und eine höhere Kraftstoffeffizienz erzielen, was zu niedrigeren Betriebskosten und einer kürzeren Markteinführungszeit führt. Loop Energy arbeitet eng mit Erstausrüstern und wichtigen Zulieferern von Fahrzeugsubsystemen zusammen, um die Produktion von Elektrofahrzeugen mit Wasserstoff-Brennstoffzellen zu ermöglichen. Weitere Informationen darüber, wie Loop Energy den Weg in eine emissionsfreie Zukunft ebnet, finden Sie unter www.loopenergy.com.

    Zukunftsgerichtete Warnhinweise

    Diese Pressemitteilung enthält zukunftsgerichtete Informationen im Sinne der geltenden Wertpapiergesetze, die die aktuellen Erwartungen und Prognosen des Managements hinsichtlich zukünftiger Ereignisse widerspiegeln. Insbesondere Aussagen zu den Erwartungen des Unternehmens hinsichtlich zukünftiger Ergebnisse, Leistungen, Errungenschaften, Aussichten oder Chancen oder zu den Märkten, in denen wir tätig sind, sind zukunftsgerichtete Informationen, einschließlich, aber nicht beschränkt auf die Fähigkeit der eFlow-Technologie des Unternehmens, einen gleichmäßigen Betrieb im Laufe der Zeit aufrechtzuerhalten, die Auswirkungen dieser Technologie auf die Lebensdauer von Brennstoffzellen, Bestellungen, Kostensenkungen, Rentabilität und Umsatzziele; unsere zukünftigen Wachstumsaussichten und Geschäftsaussichten, einschließlich, aber nicht beschränkt auf die erwartete Nachfrage nach unseren Produkten, die Zuweisung von Ressourcen und Mitteln, den erwarteten Zeitrahmen für die Rentabilität, das geplante Wachstum unserer Kundenbasis und das erwartete Wachstum unseres operativen Betriebs weltweit. Zukunftsgerichtete Informationen beruhen auf einer Reihe von Annahmen (einschließlich, aber nicht beschränkt auf Annahmen in Bezug auf die gegenwärtige und künftige Leistung der Produkte des Unternehmens, das Wachstum der Nachfrage nach den Produkten des Unternehmens, die Fähigkeit des Unternehmens, seine Strategie umzusetzen, seine Ziele zu erreichen und bestehende und künftige Kunden rechtzeitig durch den Kundenakzeptanzzyklus zu führen) und unterliegen einer Reihe von Risiken und Ungewissheiten, von denen viele außerhalb der Kontrolle des Unternehmens liegen und die dazu führen könnten, dass die tatsächlichen Ergebnisse und Ereignisse wesentlich von denen abweichen, die in solchen zukunftsgerichteten Informationen offengelegt oder impliziert werden. Zu diesen Risiken und Unwägbarkeiten gehören u. a. die Realisierung der Elektrifizierung des Transportwesens und die Akzeptanz von Wasserstoff, die Abschaffung von Dieselkraftstoff und die fortlaufende Unterstützung dieser Entwicklungen durch die Regierung, das erwartete Wachstum der Nachfrage nach Brennstoffzellen für den kommerziellen Transportmarkt, unsere Fähigkeit, künftige Patente für unsere geschützte Technologie zu erhalten, und die Wirksamkeit aktueller und künftiger Patente zum Schutz unserer Technologie sowie die Faktoren, die unter „Risikofaktoren“ im Jahresbericht des Unternehmens vom 23. März 2022 beschrieben sind. Loop Energy lehnt jede Verpflichtung ab, diese zukunftsgerichteten Aussagen zu aktualisieren.Source: Loop Energy Inc.

    Loop Energy Vertriebsanfragen:
    George Rubin | Tel: +1 604.222.3400 | solutions@loopenergy.com

    Loop Energy Medienanfragen:
    Ethan Hugh | Tel: +1.604.222.3400 ext. 304 | ethan.hugh@loopenergy.com

    Quelle: Loop Energy Inc

    Die Ausgangssprache (in der Regel Englisch), in der der Originaltext veröffentlicht wird, ist die offizielle, autorisierte und rechtsgültige Version. Diese Übersetzung wird zur besseren Verständigung mitgeliefert. Die deutschsprachige Fassung kann gekürzt oder zusammengefasst sein. Es wird keine Verantwortung oder Haftung für den Inhalt, die Richtigkeit, die Angemessenheit oder die Genauigkeit dieser Übersetzung übernommen. Aus Sicht des Übersetzers stellt die Meldung keine Kauf- oder Verkaufsempfehlung dar! Bitte beachten Sie die englische Originalmeldung auf www.sedar.com, www.sec.gov, www.asx.com.au/ oder auf der Firmenwebsite!

    Verantwortlicher für diese Pressemitteilung:

    Loop Energy Inc.
    NYLAND, Ben Bas
    2880 Production Way
    V5A 4T6 Burnaby
    Kanada

    email : investors@loopenergy.com

    Pressekontakt:

    Loop Energy Inc.
    NYLAND, Ben Bas
    2880 Production Way
    V5A 4T6 Burnaby

    email : investors@loopenergy.com


    Disclaimer: Diese Pressemitteilung wird für den darin namentlich genannten Verantwortlichen gespeichert. Sie gibt seine Meinung und Tatsachenbehauptungen und nicht unbedingt die des Diensteanbieters wieder. Der Anbieter distanziert sich daher ausdrücklich von den fremden Inhalten und macht sich diese nicht zu eigen.


    Bitte beachten Sie, dass für den Inhalt der hier veröffentlichten Meldung nicht der Betreiber von Bekannt-im-Internet.de verantwortlich ist, sondern der Verfasser der jeweiligen Meldung selbst. Weitere Infos zur Haftung, Links und Urheberrecht finden Sie in den AGB.


    Sie wollen diesen Beitrag verlinken? Der Quellcode lautet:

    Loop Energy gewinnt Ausschreibung mit globalem Hersteller von Lösch- und Spezialfahrzeugen

    wurde veröffentlicht am 8. August 2023 in der Rubrik Allgemein
    Content wurde 36 x angesehen