• Lesezeit ca. 2 Minuten, 25 Sekunden 
    News-ID 143891 

    Linz, 6. Juli 2023 – Die Kontron AG gibt bekannt, dass sie einen Vertrag zur Übernahme von 100% der Aktien der Comlab AG, Schweiz, unterzeichnet hat. Comlab ist ein Spezialist für Datenkommunikations-Repeater in Zügen. Im Jahr 2022 erzielte Comlab einen Umsatz von 20 Millionen Euro bei einem ausgeglichenen Ergebnis. Der Abschluss der Transaktion wird bis Ende Juli erwartet.

    Comlab wird vollständig in Kontron Transportation integriert, um mit dieser Akquisition die Marktposition auf dem Eisenbahnmarkt zu stärken. Comlab verfügt über ein eigenes Produktportfolio, hohe Entwicklungskapazitäten und eine starke Marktpräsenz in der Schweiz, Deutschland und China, wo Kontron Transportation seine Stellung ausbauen möchte. Die Produkte von Comlab spielen eine wesentliche Rolle in betriebskritischen Netzwerken, indem sie Signale verstärken und wiederholen.

    Comlab entwickelt seit 1971 Hochfrequenztechnik und ist führend in der Entwicklung digitaler Kommunikationssysteme für Züge. Das Unternehmen beschäftigt mehr als 110 Mitarbeiter in der Schweiz, Deutschland und China und erwartet für 2024 einen Umsatz von 25 Millionen Euro und einen Nettogewinn von 2 Millionen Euro.

    „Mit der Übernahme von Comlab erweitern wir unser Produktportfolio und unser Engineering-Know-how. Die Präsenz und Expertise von Comlab in der Schweiz werden für unseren Markteintritt dort und unser Wachstum in dieser wichtigen Region von großer Bedeutung sein, insbesondere aufgrund der dortigen Infrastruktur für Eisenbahnen, Nebenstrecken und öffentlichen Verkehrsmitteln“, sagt Bernd Eder, CEO der Kontron Transportation GmbH.

    „Unsere erfolgreiche M&A-Strategie ist ein wesentlicher Faktor, um unsere Wachstumspläne im dynamischen IoT-Bereich voranzutreiben. Ich freue mich, mit Comlab unsere zweite vielversprechende Akquisition im Jahr 2023 bekannt geben zu können“, sagt Hannes Niederhauser, CEO der Kontron AG.

    Über Kontron

    Die Kontron AG (www.kontron.com, ISIN AT0000A0E9W5, WKN A0X9EJ, KTN) ist ein führendes IoT-Technologieunternehmen. Seit mehr als 20 Jahren unterstützt Kontron Unternehmen aus den unterschiedlichsten Branchen dabei, mit intelligenten Lösungen wirtschaftliche Ziele zu erreichen. Von automatisierten industriellen Abläufen, intelligenterem und sicherem Transportwesen bis hin zu fortschrittlichen Kommunikations-, Medizin- und Energielösungen bietet das Unternehmen seinen Kunden wertschöpfende Technologien. Kontron ist im SDAX® der Deutschen Börse gelistet und beschäftigt rund 4.500 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter in mehr als 20 Ländern weltweit.

    Folgen Sie Kontron:

    – Kontron auf Twitter
    – Kontron auf LinkedIn
    – Aktuelle Informationen zu Kontron finden Sie auch im offiziellen Kontron Blog

    Medienkontakte

    Alexandra Kentros
    Kontron AG
    Tel: +49 151 151 9388 149
    group-pr@kontron.com

    Jan Lauer
    Profil Marketing OHG
    Tel: +49 531 387 33-18
    kontron@profil-marketing.com

    Über Kontron Transportation

    Die Kontron Transportation GmbH ist ein international führender Anbieter von End-to-End-Kommunikationslösungen für Mission-Critical Networks. Der Unternehmensfokus liegt in der zuverlässigen, effizienten und nachhaltigen Produktion, Vermittlung und Verarbeitung von Sprach-, Daten- und Videoinformationen. Das Kernproduktportfolio umfasst GSM-Railways, FRMCS (Future Railway Mobile Communication System), MCx (Mission-Critical über öffentliche Netze), 4G/5G-Lösungen für öffentliche Netze und IIoT-Lösungen mit Schwerpunkt auf Datenverarbeitung. Zum Kernkundensegment zählen vor allem Eisenbahnen und öffentliche Verkehrsmittel in ganz Europa. Kontron Transportation investiert in Forschung und treibt die Entwicklung der nächsten Generation von Breitbandlösungen für Mission-Critical Networks voran, zum Beispiel als assoziiertes Mitglied der europäischen Forschungsinitiative Shift2Rail. Das Unternehmen beschäftigt mehr als 550 Mitarbeiter, hat 11 Standorte in ganz Europa und seinen Hauptsitz in Wien.

    Folgen Sie Kontron Transportation:

    www.kontron.com/ktrdn
    Kontron Transportation auf LinkedIn
    Kontron Transportation auf Facebook
    Kontron Transportation auf Instagram

    Medienkontakt

    Susanne Schalek
    Kontron Transportation GmbH
    T:+43 50 811 3600 | M:+43 664 601 911 880
    susanne.schalek@kontron.com

    (Ende)

    Aussender: Kontron AG
    Industriezeile 35
    4020 Linz
    Österreich

    Ansprechpartner: Barbara Jeitler, Investor Relations
    Tel.: +43 664 60191 1199
    E-Mail: barbara.jeitler@kontron.com
    Website: www.kontron.com

    Verantwortlicher für diese Pressemitteilung:

    Kontron AG
    Nicole Nagy
    Industriezeile 35
    4021 Linz
    Österreich

    email : nicole.nagy@kontron.com

    Pressekontakt:

    Kontron AG
    Nicole Nagy
    Industriezeile 35
    4021 Linz

    email : nicole.nagy@kontron.com


    Disclaimer: Diese Pressemitteilung wird für den darin namentlich genannten Verantwortlichen gespeichert. Sie gibt seine Meinung und Tatsachenbehauptungen und nicht unbedingt die des Diensteanbieters wieder. Der Anbieter distanziert sich daher ausdrücklich von den fremden Inhalten und macht sich diese nicht zu eigen.


    Bitte beachten Sie, dass für den Inhalt der hier veröffentlichten Meldung nicht der Betreiber von Bekannt-im-Internet.de verantwortlich ist, sondern der Verfasser der jeweiligen Meldung selbst. Weitere Infos zur Haftung, Links und Urheberrecht finden Sie in den AGB.


    Sie wollen diesen Beitrag verlinken? Der Quellcode lautet:

    Kontron übernimmt Comlab AG

    wurde veröffentlicht am 6. Juli 2023 in der Rubrik Allgemein
    Content wurde 23 x angesehen