• Lesezeit ca. 3 Minuten, 32 Sekunden 
    News-ID 143731 

    Calgary (Alberta), den 29. Juni 2023 – XORTX Therapeutics Inc. (XORTX oder das Unternehmen) (NASDAQ: XRTX | TSX-V: XRTX | Frankfurt: ANU), ein Pharmaunternehmen, das sich im späten Stadium der klinischen Entwicklung befindet und auf die Entwicklung innovativer Therapien zur Behandlung fortschreitender Nierenerkrankungen konzentriert, freut sich, die Ergebnisse seiner Jahreshaupt- und Sonderversammlung (die Versammlung) bekannt zu geben, die am Mittwoch, dem 28. Juni 2023, stattfand.

    Bei der Versammlung waren insgesamt 7.482.990 Stammaktien des Unternehmens vertreten, was etwa 41,6 Prozent der insgesamt ausgegebenen und ausstehenden Stammaktien des Unternehmens entspricht. Alle Angelegenheiten, die bei der Versammlung zur Genehmigung vorgelegt wurden, wurden ordnungsgemäß genehmigt, einschließlich der Wahl aller sechs für das Board of Directors des Unternehmens nominierten Personen (Anthony Giovinazzo (Vorsitzender), Allen Davidoff (CEO), William Farley, Ian Klassen, Raymond Pratt und Paul Van Damme), der Ernennung von Smythe LLP zum Wirtschaftsprüfer des Unternehmens für das folgende Jahr, der Ermächtigung der Direktoren, ihre Vergütung festzulegen, sowie der erneuten Genehmigung des Aktienoptionsplans.

    Chairman Anthony Giovinazzo sagte:

    Bei der diesjährigen Aktionärsversammlung hat sich Jacqueline Le Saux entschieden, nicht zur Wiederwahl anzutreten und ihren Rücktritt zu erklären. Das Board dankt Jacqueline Le Saux für ihre über zweijährige Tätigkeit bei XORTX. Jacquelines Expertise im Bereich Governance und ihr Beitrag sowohl zum Prüfungsausschuss als auch insbesondere zum Corporate Governance- und Nominierungsausschuss des Boards waren von grundlegender Bedeutung, zumal das Unternehmen während ihrer Amtszeit als Direktorin von der Notierung an der CSE zur TSX Venture Exchange und zum NASDAQ Capital Market wechselte. Wir wünschen Jacqueline alles Gute für ihre zukünftigen Herausforderungen.

    Im vergangenen Jahr wurden bedeutsame pharmakologische Studien positiv abgeschlossen, die US Food and Drug Administration (FDA) hat den Orphan-Drug-Status erteilt, und XORLOTM, die proprietäre Oxipurinol-Formulierung zur Behandlung der autosomal-dominanten polyzystischen Nierenerkrankung, weist angesichts der entsprechenden klinischen Daten das Potenzial für eine beschleunigte FDA-Zulassung auf. Ich freue mich auf das kommende Jahr, in dem wir hoffentlich weitere wichtige Meilensteine erreichen werden.

    Darüber hinaus gibt das Unternehmen die Ernennung von James Fairbairn zum interimistischen Chief Financial Officer bekannt. James Fairbairn fungierte zwischen November 2018 und Juli 2021 als Chief Financial Officer des Unternehmens. Er kann eine Erfahrung von über 20 Jahren mit börsennotierten Unternehmen vorweisen. Er ist seit 1987 ein Chartered Professional Accountant (CPA) und ein vom Institut zertifizierter Direktor. Jim Fairbairn besitzt ein B.A.-Diplom von der University of Western Ontario.

    Über XORTX Therapeutics

    XORTX ist ein Pharmaunternehmen, das derzeit zwei Produkte im fortgeschrittenen klinischen Stadium entwickelt: 1) unser XRx-008-Hauptprogramm zur Behandlung der ADPKD und 2) unser Nebenprogramm mit XRx-101 zur Behandlung von akuten Nierenschäden sowie anderen akuten Organschäden in Zusammenhang mit einer Coronavirus-/COVID-19-Infektion. Zusätzlich wird an XRx-225, einem Programm im vorklinischen Stadium zur Behandlung einer Nephropathie bei Typ-2-Diabetes, gearbeitet.

    XORTX arbeitet an der Weiterentwicklung seiner im klinischen Entwicklungsstadium befindlichen Produkte, die auf eine Störung des Purinstoffwechsels und der Xanthinoxidase abzielen und die Harnsäureproduktion verringern oder hemmen sollen. Wir von XORTX haben uns der Entwicklung von Medikamenten verschrieben, die der Verbesserung der Lebensqualität und der zukünftigen Gesundheit der Patienten dienen. Nähere Informationen zu XORTX finden Sie unter www.xortx.com.

    Weitere Informationen erhalten Sie über:

    Allen Davidoff, CEO
    adavidoff@xortx.com
    +1 403 455 7727

    Nick Rigopulos, Director of Communications
    nick@alpineequityadv.com
    +1 617 901 0785

    Medienanfragen, David Melamed, Ph.D.
    david.melamed@russopartnersllc.com
    +1 212 845 4225

    Die TSX Venture Exchange und Nasdaq haben den Inhalt dieser Pressemitteilung weder genehmigt noch missbilligt. Keine Börse, Wertpapierkommission oder andere Aufsichtsbehörde hat die hierin enthaltenen Informationen genehmigt oder abgelehnt.

    Zukunftsgerichtete Aussagen

    Diese Pressemitteilung enthält ausdrücklich oder implizit zukunftsgerichtete Aussagen gemäß den US-Bundeswertpapiergesetzen. Diese zukunftsgerichteten Aussagen und ihre Implikationen basieren ausschließlich auf den gegenwärtigen Erwartungen des Managements von XORTX und unterliegen einer Reihe von Faktoren und Unwägbarkeiten, die dazu führen können, dass die tatsächlichen Ergebnisse erheblich von den in den zukunftsgerichteten Aussagen beschriebenen abweichen. Sofern nicht gesetzlich vorgeschrieben, ist XORTX nicht verpflichtet, Änderungen dieser zukunftsgerichteten Aussagen zu veröffentlichen, um Ereignisse oder Umstände nach dem Datum dieses Dokuments oder das Eintreten unvorhergesehener Ereignisse zu berücksichtigen. Ausführlichere Informationen über die Risiken und Ungewissheiten, die XORTX betreffen, sind unter der Überschrift Risk Factors in der Registrierungserklärung von XORTX auf Formular F-1 enthalten, die bei der SEC eingereicht wurde und auf der Website der SEC unter www.sec.gov abrufbar ist (einschließlich aller Dokumente, die einen Teil davon bilden oder durch Verweis darin enthalten sind), sowie in unseren Berichten, öffentlichen Offenlegungsdokumenten und anderen Einreichungen bei den Wertpapierkommissionen und anderen Aufsichtsbehörden in Kanada, die unter www.sedar.com abrufbar sind.

    Die Ausgangssprache (in der Regel Englisch), in der der Originaltext veröffentlicht wird, ist die offizielle, autorisierte und rechtsgültige Version. Diese Übersetzung wird zur besseren Verständigung mitgeliefert. Die deutschsprachige Fassung kann gekürzt oder zusammengefasst sein. Es wird keine Verantwortung oder Haftung für den Inhalt, die Richtigkeit, die Angemessenheit oder die Genauigkeit dieser Übersetzung übernommen. Aus Sicht des Übersetzers stellt die Meldung keine Kauf- oder Verkaufsempfehlung dar! Bitte beachten Sie die englische Originalmeldung auf www.sedar.com, www.sec.gov oder auf der Firmenwebsite!

    Verantwortlicher für diese Pressemitteilung:

    XORTX Therapeutics Inc.
    Allen Davidoff
    Suite 4000, 421 – 7th Avenue SW
    T2P 4K9 Calgary, AB
    Kanada

    email : adavidoff@xortx.com

    Pressekontakt:

    XORTX Therapeutics Inc.
    Allen Davidoff
    Suite 4000, 421 – 7th Avenue SW
    T2P 4K9 Calgary, AB

    email : adavidoff@xortx.com


    Disclaimer: Diese Pressemitteilung wird für den darin namentlich genannten Verantwortlichen gespeichert. Sie gibt seine Meinung und Tatsachenbehauptungen und nicht unbedingt die des Diensteanbieters wieder. Der Anbieter distanziert sich daher ausdrücklich von den fremden Inhalten und macht sich diese nicht zu eigen.


    Bitte beachten Sie, dass für den Inhalt der hier veröffentlichten Meldung nicht der Betreiber von Bekannt-im-Internet.de verantwortlich ist, sondern der Verfasser der jeweiligen Meldung selbst. Weitere Infos zur Haftung, Links und Urheberrecht finden Sie in den AGB.


    Sie wollen diesen Beitrag verlinken? Der Quellcode lautet:

    XORTX gibt Ergebnisse der Jahreshaupt- und Sonderversammlung bekannt

    wurde veröffentlicht am 29. Juni 2023 in der Rubrik Allgemein
    Content wurde 36 x angesehen