• Lesezeit ca. 2 Minuten, 21 Sekunden 
    News-ID 143612 

    White Paper zu Smart Home IoT-Geräten und zur Sicherung des industriellen IoT-Marktes jetzt verfügbar

    BOSTON, MA / ACCESSWIRE / 27. Juni 2023 / GMO GlobalSign Inc. (www.globalsign.com/de-de), eine globale Zertifizierungsstelle und führender Anbieter von digitalen Signatur-, Identitäts- und Sicherheitslösungen, gab heute die Verfügbarkeit von zwei neuen White Papers bekannt. Die in Zusammenarbeit mit ABI Research verfassten White Paper „Smart Home IoT-Geräte brauchen eine sichere Netzwerkarchitektur“ und „Sicherung des Industriellen IoT Marktes“ können ab sofort von unserer Website heruntergeladen werden.
    www.irw-press.at/prcom/images/messages/2023/71115/GlobalSign06272023DACH.001.png

    Ein Whitepaper von ABI Research Director Michela Menting mit dem Titel „Sicherung des industriellen IoT-Marktes“ erörtert, wie dieser Markt durch neue Technologien wie künstliche Intelligenz, Digital Twins und Robotik einen Wandel erfährt, der zu einem boomenden Wachstum von industriellen IoT-Technologien (IIoT) führt. Dieses Whitepaper identifiziert ebenso die primären Internetvernetzungsansätze, die industrielle Umgebungen benötigen, aber legt auch die primären Konnektivitäts-Anforderungen in den wichtigsten Industriemärkten dar. Das White Paper ist abgerundet mit einer Empfehlung für die Public Key Infrastructure (PKI) als kritische Technologie zur Sicherung des industriellen Internets und deren Vorteile für Industrieunternehmen. Eine kostenlose Kopie des Whitepapers finden Sie hier.

    Ein Whitepaper von ABI Researchs Research Director Jonathon Collins mit dem Titel „Smart Home IoT-Geräte erfordern eine sichere Netzwerkarchitektur“ erörtert die vielen Facetten von Smart Homes und geht dabei auf Themen wie Energiemanagement, physische Sicherheit, Gesundheitswesen, Haushaltsgeräte sowie Smart Home-Netzwerkarchitekturen ein. Das Whitepaper konzentriert sich auf die Notwendigkeit für Unternehmen, digitale Zertifikate zu nutzen, um eine breite Palette von Sicherheitsfunktionen zu ermöglichen. Darüber hinaus werden Informationen über Authentifizierung und Zugriffskontrolle, Datenschutz, Vertraulichkeit und Integrität gegeben. Klicken Sie hier, um ein kostenloses Exemplar dieser Unterlagen zu erhalten.

    „Digitale Zertifikate sind gut geeignet, um die Identität von IoT-Geräten zu sichern, da die Technologie hinter den Zertifikaten, die Public Key Infrastructure, eine bessere Sichtbarkeit von Smart-Home-Geräten und deren Konnektivität zu externen Anlagen und Anwendungen ermöglicht“, sagte Martin Lowry, IoT Product Manager, GlobalSign. „Für ein sicheres industrielles Internet müssen Unternehmen berücksichtigen, dass Identitäten für Millionen von Industriegeräten erforderlich sind. Mit eindeutigen Identitäten können Betreiber Sicherheitsrichtlinien erstellen, die mit der Authentifizierung und Zugriffskontrolle beginnen und dann auf die Überwachung, die Erkennung von Bedrohungen und das Lebenszyklusmanagement ausgedehnt werden. Unabhängig davon, ob es sich um ein Smart-Home-Geräteangebot oder ein IIoT-Projekt handelt, bildet PKI den Kern der Geräteidentität und ermöglicht eine Produktdifferenzierung, erhöhte Transparenz, Betrugsprävention und Angriffsreduzierung.“

    Über GMO GlobalSign

    Als eine der weltweit traditionsreichsten Zertifizierungsstellen ist GlobalSign der führende Anbieter von vertrauenswürdigen Identitäts- und Sicherheitslösungen, die Unternehmen, Konzernen, cloudbasierten Service-Anbietern und IoT-Innovatoren eine sichere Online-Kommunikation ermöglichen sowie Millionen von verifizierten digitalen Identitäten zu verwalten und Authentifizierung und Verschlüsselung zu automatisieren. Mit Lösungen für hoch-skalierte PKI und Identität unterstützt das Unternehmen Milliarden von Geräten, Personen und Dingen innerhalb des IoT. Als Tochtergesellschaft der japanischen GMO GlobalSign Holdings K.K und GMO Internet Group, unterhält GMO GlobalSign Niederlassungen in Amerika, Europa und Asien. Weitere Informationen finden Sie unter www.globalsign.com/de-de.

    Medienkontakt:

    Melanie Faller
    France/DACH PR-Manager – EMEA
    Telefon: + 44 73 111 99 821
    E-Mail: Melanie.Faller@globalsign.com

    QUELLE: GlobalSign

    Verantwortlicher für diese Pressemitteilung:

    ACCESSWIRE News Network
    Client Support
    500 Perimeter Park Drive, Suite D
    NC 27560 Morrisville
    USA

    email : cs@accesswire.com

    Pressekontakt:

    ACCESSWIRE News Network
    Client Support
    500 Perimeter Park Drive, Suite D
    NC 27560 Morrisville

    email : cs@accesswire.com


    Disclaimer: Diese Pressemitteilung wird für den darin namentlich genannten Verantwortlichen gespeichert. Sie gibt seine Meinung und Tatsachenbehauptungen und nicht unbedingt die des Diensteanbieters wieder. Der Anbieter distanziert sich daher ausdrücklich von den fremden Inhalten und macht sich diese nicht zu eigen.


    Bitte beachten Sie, dass für den Inhalt der hier veröffentlichten Meldung nicht der Betreiber von Bekannt-im-Internet.de verantwortlich ist, sondern der Verfasser der jeweiligen Meldung selbst. Weitere Infos zur Haftung, Links und Urheberrecht finden Sie in den AGB.


    Sie wollen diesen Beitrag verlinken? Der Quellcode lautet:

    GlobalSign kündigt zwei neue ABI Research Smart Home IoT White Paper an

    wurde veröffentlicht am 27. Juni 2023 in der Rubrik Allgemein
    Content wurde 45 x angesehen