• Lesezeit ca. 1 Minuten, 12 Sekunden 
    News-ID 143474 

    Der Schweizer Security-Spezialist Exeon Analytics baut sein Partnerprogramm in Deutschland weiter aus.

    BildExeon bietet Unternehmen, die Security Operations Center (SOC) als Service anbieten oder anbieten möchten, eine attraktive technologische Basis. Auf der NDR-Plattform (Network Detection and Response) ExeonTrace können Dienstleister ein umfassendes Service-Angebot für bestehende und neue Kunden aufbauen, das die Überwachung von IT-, IoT- und OT-Netzwerken abdeckt. So haben Service Provider die Möglichkeit, ihr Portfolio zu erweitern, ihren Kunden zusätzliche Managed Security Services anzubieten und so einen umfassenden Schutz von IT- und Produktionsnetzen zu gewährleisten. Dabei stellt Exeon lediglich die Technologie zur Verfügung und bietet selbst keine eigenen SOC-Dienstleistungen an.

    Mit dem neuen Partnerprogramm zielt Exeon vor allem auf SOC-Anbieter, die mittelständische und Großkunden bedienen. Luca Forcellini, Head of Channel Management bei Exeon, erläutert hierzu: „Wir suchen wenige, aber engagierte Partner, die bereit sind, mithilfe von ExeonTrace einen Managed Security Service anzubieten und damit Network Detection & Response in ihrem Serviceportfolio zu stärken.“ Dabei bietet Exeon attraktive finanzielle Konditionen und einen umfassenden Marketing-Support.

    Gregor Erismann, CCO von Exeon, kommentiert das neue Programm: „Mit Exeons SOC-as-a-Service Partnerschaftsprogramm schaffen wir für deutsche SOC-Anbieter eine attraktive Möglichkeit, um ihre Kunden zusätzlich zu unterstützen und deren Cybersicherheit zu erhöhen. Die ersten Gespräche mit potenziellen Partnern haben die Attraktivität des Programms bestätigt. Wir freuen uns, dieses nun auf zusätzliche Partner in Deutschland auszuweiten.“

    Da Exeons KI-basierte NDR-Lösung auf der Analyse von Logdaten basiert und keine zusätzliche Hardware oder Agenten erfordert, ist diese sehr einfach in bestehende Cyber-Infrastrukturen zu integrieren.

    Verantwortlicher für diese Pressemitteilung:

    Exeon Analytics AG
    Herr Gregor Erismann
    Grubenstrasse 12
    8045 Zürich
    Schweiz

    fon ..: +41 44 500 77 21
    web ..: http://www.exeon.com
    email : exeon@prolog-pr.com

    Pressekontakt:

    Prolog Communications GmbH
    Herr Achim Heinze
    Sendlinger Str. 24
    80331 München

    fon ..: +49 89 800 77-0
    web ..: http://www.prolog-pr.com
    email : exeon@prolog-pr.com


    Disclaimer: Diese Pressemitteilung wird für den darin namentlich genannten Verantwortlichen gespeichert. Sie gibt seine Meinung und Tatsachenbehauptungen und nicht unbedingt die des Diensteanbieters wieder. Der Anbieter distanziert sich daher ausdrücklich von den fremden Inhalten und macht sich diese nicht zu eigen.


    Bitte beachten Sie, dass für den Inhalt der hier veröffentlichten Meldung nicht der Betreiber von Bekannt-im-Internet.de verantwortlich ist, sondern der Verfasser der jeweiligen Meldung selbst. Weitere Infos zur Haftung, Links und Urheberrecht finden Sie in den AGB.


    Sie wollen diesen Beitrag verlinken? Der Quellcode lautet:

    Exeon startet Partnerprogramm für SOC-as-a-Service

    wurde veröffentlicht am 19. Juni 2023 in der Rubrik Allgemein
    Content wurde 50 x angesehen