• Lesezeit ca. 4 Minuten, 26 Sekunden 
    News-ID 143364 

    BURLINGTON, Ontario – 13. Juni 2023 – Rapid Dose Therapeutics Corp. („RDT“ oder das „Unternehmen“) (CSE: DOSE) gibt bekannt, dass es im Anschluss an seine Pressemitteilung vom 2. Juni 2023 mit einer Erhöhung des Volumens der Privatplatzierung (die „Finanzierung“) auf bis zu CAD 5.000.000 plant (von bislang CAD 3.000.000), bestehend aus bis zu 5.000.000 Einheiten (die „Einheiten“) zu einem Preis von CAD 1,00 pro Einheit. Jede Einheit besteht aus gesicherten Wandelschuldverschreibungen im Nennwert von CAD 1,00 (die „Schuldverschreibungen“) und fünf Warrants, die zum Erwerb von Stammaktien des Unternehmens berechtigen (die „Warrants“). Die Finanzierung kann in einer oder mehreren Tranchen abgeschlossen werden.

    Alle Schuldverschreibungen haben eine Laufzeit bis zum 30. November 2025 und werden ab dem Ausgabetag mit 12,0 % pro Jahr verzinst. Die Zinsen werden monatlich berechnet. Sie werden dem Kapital zugeschlagen und vierteljährlich nachträglich in Stammaktien des Unternehmens („Stammaktien“) zu einem Preis pro Aktie umgewandelt, der dem Schlusskurs der Stammaktien am letzten Handelstag des jeweiligen Kalenderquartals entspricht. Eine Darlehensanbahnungsgebühr in Höhe von 5 % wird am Ende des ersten Kalenderquartals nach dem jeweiligen Abschlussdatum in Stammaktien zu einem Preis je Aktie gezahlt, der dem Schlusskurs der Stammaktien am letzten Handelstag des betreffenden Kalenderquartals entspricht.

    Die Schuldverschreibungen können von den Inhabern jederzeit vor Fälligkeit in Stammaktien zu einem Wandlungspreis von CAD 0,17 pro Stammaktie umgewandelt werden. Jeder ganze Warrant kann für eine Stammaktie zu einem Preis von CAD 0,14 pro Stammaktie für den ersten Abschluss (der „Floor Price“) ausgeübt werden. Für alle nachfolgenden Tranchen, die im Rahmen der Finanzierung abgeschlossen werden, entspricht der Ausübungspreis der Warrants dem höheren Wert aus dem Floor Price und dem Schlusskurs der Stammaktien am letzten Handelstag unmittelbar vor dem Abschluss einer solchen nachfolgenden Tranche. Die Laufzeit der Warrants entspricht der Laufzeit der Schuldverschreibungen, d.h. dem 30. November 2025, ungeachtet des Datums, an dem die Warrants ausgegeben werden. Alle Wertpapiere, die im Rahmen der Finanzierung ausgegeben werden, unterliegen einer viermonatigen Haltefrist ab dem jeweiligen Abschlussdatum.

    Die Gesellschaft kann die Schuldverschreibungen unter bestimmten Umständen vorzeitig zurückzahlen. Während des Zeitraums vom 30. Juni 2024 bis zum 31. Dezember 2024 ist die Gesellschaft berechtigt, die Schuldverschreibungen ganz oder teilweise vorzeitig zu tilgen, wobei eine Vorfälligkeitsentschädigung in Höhe von 3 % des Betrags der vorzeitigen Tilgung der Schuldverschreibungen an die jeweiligen Inhaber zu zahlen ist. Es fällt keine Vorfälligkeitsentschädigung an, wenn die Schuldverschreibungen nach dem 31. Dezember 2024 zurückgezahlt werden.

    Die Anleihen werden durch eine allgemeine Sicherheitsvereinbarung gesichert, die das Unternehmen zugunsten der verschiedenen Anleihegläubiger abgeschlossen hat. Das Unternehmen beabsichtigt, die Erlöse aus der Finanzierung für Betriebskapitalzwecke und zur Rückzahlung von Schulden zu verwenden. Die ersten CAD 1.000.000 des Erlöses aus der Finanzierung sollen für allgemeine Betriebskapitalzwecke verwendet werden, während die danach erzielten Erlöse zunächst für die Rückzahlung von ca. CAD 750.000 an gesicherten Schulden sowie für alle aufgelaufenen und unbezahlten Zinsen verwendet werden.

    Über Rapid Dose Therapeutics Corp.

    Rapid Dose Therapeutics ist ein kanadisches Biotechnologieunternehmen, das die Verabreichung von Medikamenten durch Innovation revolutioniert. Das Vorzeigeprodukt des Unternehmens, QuickStrip, ist ein dünner, oral auflösbarer Film, der mit einer unendlichen Liste von Wirkstoffen, einschließlich Nahrungsergänzungsmitteln, Arzneimitteln und Impfstoffen, infundiert werden kann, die schnell in den Blutkreislauf gelangen, was zu einem schnellen Wirkungseintritt des Wirkstoffs führt. Weitere Informationen über das Unternehmen finden Sie unter www.rapid-dose.com.

    Kontakte:

    RDT Investor Kontakt:
    Mark Upsdell, CEO
    mupsdell@rapid-dose.com
    +1 416-477-1052

    VORSICHTSHINWEIS ZU ZUKUNFTSGERICHTETEN AUSSAGEN:

    Bestimmte Informationen in dieser Pressemitteilung können zukunftsgerichtete Informationen im Sinne der geltenden Wertpapiergesetze enthalten. Alle in dieser Pressemitteilung enthaltenen Aussagen, die keine historischen Fakten darstellen, können als zukunftsgerichtete Aussagen betrachtet werden. Zukunftsgerichtete Aussagen sind häufig durch Begriffe wie „können“, „sollten“, „erwarten“, „potenziell“, „glauben“, „beabsichtigen“, „werden“, „könnten“, „planen“, „erwarten“ oder die Verneinung dieser Begriffe und ähnliche Ausdrücke gekennzeichnet. Aussagen, die zukunftsgerichtete Informationen enthalten, einschließlich, aber nicht beschränkt auf die Lieferung von Geräten und Produkten unter Verwendung der QuickStrip-Produktliefermethode, die Erzielung wiederkehrender Einnahmen, die Pläne, Schätzungen, Prognosen, Projektionen, Erwartungen oder Überzeugungen des RDT-Managements in Bezug auf zukünftige Ereignisse oder Ergebnisse, werden auf der Grundlage der dem RDT-Management derzeit zur Verfügung stehenden Informationen als angemessen erachtet. Zukunftsgerichtete Aussagen beinhalten notwendigerweise bekannte und unbekannte Risiken, einschließlich, ohne Einschränkung, Risiken im Zusammenhang mit der allgemeinen Wirtschaftslage, nachteiligen Branchenereignissen, Marketingkosten, Marktverlusten, der Beendigung von WLM-Vereinbarungen, zukünftigen legislativen und regulatorischen Entwicklungen im Zusammenhang mit Cannabis, der Unfähigkeit, ausreichendes Kapital aus internen und externen Quellen zu beschaffen, und/oder der Unfähigkeit, ausreichendes Kapital zu günstigen Bedingungen zu beschaffen, der Cannabisbranche in Kanada im Allgemeinen, Einkommenssteuer- und Regulierungsangelegenheiten, der Fähigkeit, seine Geschäftsstrategien umzusetzen, Wettbewerb, Währungs- und Zinsschwankungen und anderen Risiken. Die Leser werden darauf hingewiesen, dass die vorstehende Liste nicht erschöpfend ist. Es kann nicht garantiert werden, dass sich die Aussagen zukunftsgerichteter Informationen, auch wenn sie von der Geschäftsleitung von RDT zum Zeitpunkt ihrer Erstellung als angemessen erachtet wurden, als zutreffend erweisen, da nicht garantiert werden kann, dass die Pläne, Absichten oder Erwartungen, auf denen sie beruhen, eintreten werden. Die tatsächlichen Ergebnisse und zukünftigen Ereignisse können erheblich von denen abweichen, die in solchen zukunftsgerichteten Aussagen erwartet werden. Die Leser sollten sich nicht zu sehr auf zukunftsgerichtete Aussagen verlassen. Die in dieser Pressemitteilung enthaltenen zukunftsgerichteten Aussagen werden durch diesen Warnhinweis ausdrücklich eingeschränkt. Das Unternehmen lehnt ausdrücklich jede Verpflichtung ab, Aussagen, die zukunftsgerichtete Informationen enthalten, oder die ihnen zugrunde liegenden Faktoren oder Annahmen zu aktualisieren oder zu ändern, sei es aufgrund neuer Informationen, zukünftiger Ereignisse oder aus anderen Gründen, sofern dies nicht gesetzlich vorgeschrieben ist.

    Diese Pressemitteilung stellt weder ein Verkaufsangebot noch eine Aufforderung zur Abgabe eines Kaufangebots dar, noch dürfen die Wertpapiere in einem Land verkauft werden, in dem ein solches Angebot, eine solche Aufforderung oder ein solcher Verkauf ungesetzlich wäre. Diese Pressemitteilung stellt weder ein Angebot zum Verkauf noch eine Aufforderung zur Abgabe eines Angebots zum Verkauf der hierin beschriebenen Wertpapiere in den Vereinigten Staaten dar. Die in dieser Pressemitteilung beschriebenen Wertpapiere wurden und werden nicht gemäß dem United States Securities Act von 1933 in seiner geänderten Fassung (der „U.S. Securities Act“) oder den Wertpapiergesetzen der einzelnen Bundesstaaten registriert und dürfen nicht innerhalb der Vereinigten Staaten oder an US-Personen angeboten oder verkauft werden, es sei denn, sie sind gemäß dem U.S. Securities Act und den geltenden Wertpapiergesetzen der einzelnen Bundesstaaten registriert oder es liegt eine Ausnahme von dieser Registrierung vor.

    Verantwortlicher für diese Pressemitteilung:

    RAPID DOSE THERAPEUTICS
    Jorge Estepa
    1121 Walkers Line, Unit 3
    L7N 2G4 Burlington
    Kanada

    email : jestepa@rapid-dose.com

    Pressekontakt:

    RAPID DOSE THERAPEUTICS
    Jorge Estepa
    1121 Walkers Line, Unit 3
    L7N 2G4 Burlington

    email : jestepa@rapid-dose.com


    Disclaimer: Diese Pressemitteilung wird für den darin namentlich genannten Verantwortlichen gespeichert. Sie gibt seine Meinung und Tatsachenbehauptungen und nicht unbedingt die des Diensteanbieters wieder. Der Anbieter distanziert sich daher ausdrücklich von den fremden Inhalten und macht sich diese nicht zu eigen.


    Bitte beachten Sie, dass für den Inhalt der hier veröffentlichten Meldung nicht der Betreiber von Bekannt-im-Internet.de verantwortlich ist, sondern der Verfasser der jeweiligen Meldung selbst. Weitere Infos zur Haftung, Links und Urheberrecht finden Sie in den AGB.


    Sie wollen diesen Beitrag verlinken? Der Quellcode lautet:

    Rapid Dose Therapeutics erhöht Privatplatzierungsfinanzierung auf bis zu CAD 5 Mio.

    wurde veröffentlicht am 14. Juni 2023 in der Rubrik Allgemein
    Content wurde 43 x angesehen