• Lesezeit ca. 6 Minuten, 46 Sekunden 
    News-ID 143298 

    Toronto (Ontario) – (IRW-Press / 13. Juni 2023). (TSX: DYA) (OTCQX: DYFSF) (FWB: DMJ) dynaCERT Inc. (dynaCERT oder das Unternehmen), Cipher Neutron Inc. (Cipher Neutron) und Ionomr Innovations Inc. (Ionomr) freuen sich, gemeinsam bekannt zu geben, dass Cipher Neutron ein bedeutsames Kooperationsabkommen (die Zusammenarbeit) mit Ionomr unterzeichnet hat.

    Wasserstoffprojekte in Megawattklasse

    Das Ziel der Zusammenarbeit besteht darin, wettbewerbsfähige Lösungen für grünen Wasserstoff zu entwickeln, der für Projekte in Megawattklasse benötigt wird, die sowohl Cipher Neutron als auch Ionomr zurzeit als Kunden in Betracht ziehen. Zahlreiche dieser Projekte hinsichtlich grünen Wasserstoffs mit einer Größenordnung von mehreren Megawatt, die in allen Teilen der Welt bekannt gegeben wurden, verfügen über innovative Anionenaustauschmembran- (AEM)-Elektrolyseure wie jene von Cipher Neutron und die bahnbrechenden Membrane von Ionomr.

    dynaCERT, Cipher Neutron und Ionomr gehen nicht davon aus, dass kleinere AEM-Elektrolyseure dieselben Kostenvorteile bieten wie die geplanten 250-Kilowatt-AEM-Elektrolyseure, die Cipher Neutron und Ionomr im Rahmen ihrer Zusammenarbeit entwickeln.

    Zusammenarbeit

    Im Rahmen der Zusammenarbeit werden Ionomr und Cipher Neutron die innovative Elektrolyseurmembrantechnologie mit der modernen AEM-Elektrolyseurtechnologie kombinieren, um den ersten in Nordamerika hergestellten 250-Kilowatt-AEM-Wasserstoffelektrolyseur und die einzige zu 100 % in Kanada hergestellte Lösung auf dem Markt zu schaffen. Der Elektrolyseur wird leistbares Wasserstoffgas in großen Mengen für Regierungen und Industrien kommerziell produzieren, die eine Reduzierung von Umweltverschmutzung und Treibhausgasemissionen anstreben.

    Eigene Technologie

    Ionomr wird seine Eigentumsrechte an seinen Membran- und Ionomertechnologien behalten, während Cipher Neutron und dynaCERT ihre gleichen Rechte an ihrer AEM-Elektrolyseurtechnologie im Rahmen des Kooperationsabkommens zwischen dynaCERT und Cipher Neutron vom Februar 2023 behalten werden. (Siehe Pressemitteilung vom 22. Februar 2023.)

    Grüner Wasserstoff in großen Mengen – kosteneffiziente Lösungen

    Die von Cipher Neutron entwickelte Anionenaustauschmembranelektrolyse- (AEMEL)-Technologie ist die neueste Technologie zur Erzeugung von leistbarem grünem Wasserstoffgas unter hohem Druck und in großen Mengen. AEMEL wird als die beste Lösung für zahlreiche bestehende grüne Wasserstoffprojekte erachtet, die weltweit bekannt gegeben wurden. Cipher Neutron arbeitet seit drei Jahren an der AEM-Elektrolyse und ist das zweite Unternehmen der Welt und das erste in Nordamerika und außerhalb Europas, das AEM-Elektrolyseure vermarktet. Cipher Neutron und dynaCERT haben kürzlich den weltweit ersten kommerziellen 10-Kilowatt-AEM-Wasserstoffelektrolyseur bei der Canadian Hydrogen Convention vorgestellt.

    Ionomr

    Ionomr entwickelt und vermarktet revolutionäre Ionenaustauschmembran- und Polymerlösungen für saubere Technologieanwendungen wie Brennstoffzellen und Wasserstoffproduktion, unter anderem für die innovativen AEM-Elektrolyseure von Cipher Neutron.

    Die revolutionären Membranmaterialien von Ionomr ermöglichen es Produktentwicklern und -integratoren wie Cipher Neutron nun, ihre Produktperformance zu optimieren, die Langlebigkeit zu verbessern, toxische Komponenten zu eliminieren, die Wiederverwertbarkeit zu erhöhen und Maßnahmen zur Kostensenkung zu beschleunigen. Die F&E- und Produktionseinrichtungen von Ionomr befinden sich in Vancouver in British Columbia und in Rochester in New York – beides renommierte Zentren für Wasserstoff- und Brennstoffzellenforschung und -entwicklung.

    Bill Haberlin, CEO von Ionomr, sagte: Diese Zusammenarbeit mit Cipher Neutron, einem weltweit führenden Anbieter von modernen AEM-Elektrolyseuren für grünen Wasserstoff, bietet die Möglichkeit, unsere innovativen Membrantechnologien mit führenden Technologie- und Fertigungskapazitäten für eine rasche Einführung und Demonstration für eine Welt des grünen Wasserstoffs zu verbinden. Ionomr revolutioniert die Membrantechnologien und arbeitet mit den besten Technologien aus allen Teilen der Welt zusammen.

    Gurjant Randhawa, President und CEO von Cipher Neutron, sagte: Ionomr und seine modernen Elektrolyseurmembrantechnologien bieten die Möglichkeit, zusammenzuarbeiten und bessere und effizientere PFAS-freie (ohne Polyfluoralkylsubstanzen) und PGM-freie (ohne Platingruppenmetalle) AEM-Elektrolyseure für eine nachhaltige Welt des grünen Wasserstoffs zu entwickeln. Abgesehen von unseren Fortschritten bei den AEM-Elektrolyseuren, die eine effiziente und leistbare Quelle für grünen Wasserstoff bieten sollen, sind wir bei Cipher Neutron außerdem kontinuierlich bestrebt, die besten Technologien und revolutionärsten Ideen aus allen Teilen der Welt zu erforschen.

    Jim Payne, President und CEO von dynaCERT, sagte: Die Zusammenarbeit zwischen Cipher Neutron und Ionomr bestätigt unseren raschen Fortschritt in der globalen Wasserstoffwirtschaft. Durch die Entwicklung von Nordamerikas erstem 250-Kilowatt-AEM-Wasserstoffelektrolyseur mit CN gesellt sich dynaCERT zu zwei großartigen kanadischen Unternehmen, die international tätig und in der Elektrolyseur- und Elektrolyseurmembranbranche weltweit führend sind. Ein 250-Kilowatt-AEM-Wasserstoffelektrolyseur ermöglicht es uns, an einigen der größten Infrastrukturprojekte der Welt beteiligt zu sein. dynaCERT gratuliert sowohl Cipher Neutron als auch Ionomr und wird ihre ehrgeizigen Herausforderungen weiterhin unterstützen.

    Über Cipher Neutron Inc.

    Cipher Neutron ist ein schnell wachsendes Unternehmen für revolutionäre Technologien, dessen Hauptaugenmerk auf AEM-Elektrolyseure für die Produktion von grünem Wasserstoff und reversible Brennstoffzellen für die Stromerzeugung und Energiespeicherlösungen gerichtet ist. Cipher Neutron ist eine globale Gruppe von Wissenschaftlern, Technikern, Technologieentwicklern, Experten für Wasserstofftechnologie, Investmentbankern und Menschen, die seit Jahrzehnten in der Wasserstoffbranche tätig sind. Die innovativen Produkte von Cipher Neutron, wie etwa AEM-Elektrolyseure und reversible Brennstoffzellen, bieten einzigartige Vorteile gegenüber anderen Lösungen zur Erzeugung von grünem Wasserstoff, zur Stromerzeugung und zur Energiespeicherung, die zurzeit auf dem globalen Markt erhältlich sind. Siehe: cipherneutron.com

    Über Ionomr Innovations Inc.

    Ionomr Innovations revolutioniert die Elektrochemie mit neu entwickelten Ionenaustauschmembranen und Polymeren für saubere Energie. Die Pemion®- und Aemion®-Technologien von Ionomr bieten Kosten-, Performance- und Nachhaltigkeitsvorteile für Brennstoffzellen, Wasserstoffproduktion sowie Kohlenstoffabscheidung, -nutzung und -umwandlung. Ionomr wurde 2018 gegründet und beschäftigt 46 Mitarbeiter in Vancouver in Kanada und in Rochester in New York. www.ionomr.com

    Über dynaCERT Inc.

    dynaCERT Inc. produziert und vertreibt eine Technologie zur Reduktion von CO2-Emissionen, zusammen mit der firmeneigenen HydraLytica-Telematik, einem Mittel zur Überwachung des Kraftstoffverbrauchs und zur Berechnung von THG-Emissionseinsparungen, das für die Verfolgung möglicher zukünftiger Kohlenstoffgutschriften für die Verwendung mit Verbrennungsmotoren entwickelt wurde. Im Rahmen der international immer wichtiger werdenden Wasserstoffwirtschaft erzeugen wir mit unserer patentierten Technologie anhand eines einzigartigen Elektrolysesystems nach Bedarf Wasserstoff und Sauerstoff. Diese Gase werden über die Luftzufuhr eingebracht, um die Verbrennung zu optimieren, was nachweislich zu einem geringeren CO2-Ausstoß und einem verbesserten Brennstoffwirkungsgrad beiträgt. Unsere Technologie ist mit vielen Arten und Größen von Dieselmotoren kompatibel, wie sie in PKWs, Kühlanhängern, bei Bauarbeiten im Gelände, in der Stromerzeugung, in Bergbau- und Forstmaschinen zum Einsatz kommen. Website: www.dynaCERT.com.

    HINWEIS FÜR DEN LESER

    Abgesehen von Aussagen zu historischen Tatsachen enthält diese Pressemitteilung bestimmte zukunftsgerichtete Informationen im Sinne der einschlägigen Wertpapiergesetze. Zukunftsgerichtete Informationen erkennt man häufig anhand von Begriffen wie planen“, erwarten“, prognostizieren, beabsichtigen, glauben, vorhersehen, schätzen und an anderen ähnlichen Wörtern oder Aussagen darüber, dass bestimmte Ereignisse oder Bedingungen eintreten können oder werden. Insbesondere können Informationen, die sich auf Ionomr Innovations Inc. und seine Membrantechnologien beziehen, nicht unabhängig überprüft werden, und Informationen, die sich auf Cipher Neutron Inc. und seine AEM-Elektrolyseurtechnologien beziehen, können ebenso nicht unabhängig überprüft werden. Obwohl wir davon ausgehen, dass die Erwartungen, die in diesen zukunftsgerichteten Informationen enthalten sind, auf vernünftigen Annahmen beruhen, kann allerdings keine Gewähr übernommen werden, dass sich diese Erwartungen auch als richtig erweisen. Wir können zukünftige Ergebnisse, Leistungen oder Erfolge nicht garantieren. Es kann daher nicht bestätigt werden, dass die tatsächlichen Ergebnisse zur Gänze oder auch nur zum Teil den Ergebnissen entsprechen, die in den zukunftsgerichteten Informationen enthalten sind. Zukunftsgerichtete Informationen basieren auf den Meinungen und Schätzungen des Managements zum Zeitpunkt der Äußerung dieser Aussagen und unterliegen einer Reihe von Risiken und Ungewissheiten sowie anderen Faktoren, die dazu führen könnten, dass sich die tatsächlichen Ereignisse oder Ergebnisse erheblich von jenen in den zukunftsgerichteten Informationen unterscheiden. Manche Risiken und Faktoren, die dazu führen könnten, dass sich die Ergebnisse erheblich von jenen unterscheiden, die in den zukunftsgerichteten Informationen zum Ausdruck gebracht wurden, beinhalten, jedoch nicht beschränkt auf die Ungewissheit, ob unsere Strategien und Geschäftspläne die erwarteten Vorteile bringen werden; die Verfügbarkeit und die Investitionskosten; die Fähigkeit, neue Produkte und Technologien zu identifizieren und zu entwickeln und damit kommerziellen Erfolg zu haben; die Höhe der erforderlichen Ausgaben, um die Qualität von Produkten und Dienstleistungen aufrechtzuerhalten und zu steigern; Änderungen der Technologie sowie von Gesetzen und Vorschriften; die Ungewissheit der aufstrebenden Wasserstoffwirtschaft, einschließlich der Wasserstoffwirtschaft, die sich in einem nicht erwarteten Tempo entwickelt; unsere Fähigkeit, strategische Beziehungen und Vertriebsvereinbarungen zu erzielen und aufrechtzuerhalten; sowie die anderen Risikofaktoren, die in unserem Profil auf SEDAR unter www.sedar.com beschrieben werden. Die Leser sind dazu angehalten, diese Auflistung der Risikofaktoren nicht als vollständig zu betrachten. Diese Warnhinweise gelten ausdrücklich für die zukunftsgerichteten Informationen in dieser Pressemitteilung. Wir sind nicht verpflichtet, zukunftsgerichtete Informationen zu aktualisieren, damit diese den tatsächlichen Ergebnissen bzw. unseren geänderten Erwartungen entsprechen, es sei denn, dies wird in den entsprechenden Gesetzen gefordert. Den Lesern wird dringend angeraten, sich nicht vorbehaltslos auf solche zukunftsgerichteten Informationen zu verlassen.

    Die Toronto Stock Exchange und deren Regulierungsorgane (in den Statuten der Toronto Stock Exchange als Regulation Services Provider bezeichnet) übernehmen keinerlei Verantwortung für die Angemessenheit oder Genauigkeit dieser Pressemeldung.

    Für das Board von dynaCERT Inc.
    Murray James Payne, CEO

    Nähere Informationen erhalten Sie über:

    dynaCERT Inc.
    Jim Payne, CEO & President
    #101 – 501 Alliance Avenue
    Toronto, Ontario M6N 2J1
    +1 (416) 766-9691 x 2
    jpayne@dynaCERT.com

    dynaCERT Inc.
    Nancy Massicotte
    Investor Relations
    +1 (416) 766-9691 x 1
    nmassicotte@dynaCERT.com

    Cipher Neutron Inc.
    Gurjant Randhawa, CEO & President
    #101 – 501 Alliance Avenue
    Toronto, Ontario M6N 2J1
    +1 (416) 766-9691 x 2
    grandhawa@cipherneutron.com

    Ionomr Innovations Inc.
    Medienkontakt:
    Madelaine Duke
    (604) 367-7711
    mduke@dukepr.com

    Ionomr Innovations Inc.
    Geschäftskontakt:
    Andrew Belletti
    (604) 628-6098
    belletti@ionomr.com

    Die Ausgangssprache (in der Regel Englisch), in der der Originaltext veröffentlicht wird, ist die offizielle, autorisierte und rechtsgültige Version. Diese Übersetzung wird zur besseren Verständigung mitgeliefert. Die deutschsprachige Fassung kann gekürzt oder zusammengefasst sein. Es wird keine Verantwortung oder Haftung für den Inhalt, die Richtigkeit, die Angemessenheit oder die Genauigkeit dieser Übersetzung übernommen. Aus Sicht des Übersetzers stellt die Meldung keine Kauf- oder Verkaufsempfehlung dar! Bitte beachten Sie die englische Originalmeldung auf www.sedar.com, www.sec.gov, www.asx.com.au/ oder auf der Firmenwebsite!

    Verantwortlicher für diese Pressemitteilung:

    dynaCERT Inc.
    101 – 501 Alliance Ave.
    M6N 2J1 Toronto, ON
    Kanada

    Pressekontakt:

    dynaCERT Inc.
    101 – 501 Alliance Ave.
    M6N 2J1 Toronto, ON


    Disclaimer: Diese Pressemitteilung wird für den darin namentlich genannten Verantwortlichen gespeichert. Sie gibt seine Meinung und Tatsachenbehauptungen und nicht unbedingt die des Diensteanbieters wieder. Der Anbieter distanziert sich daher ausdrücklich von den fremden Inhalten und macht sich diese nicht zu eigen.


    Bitte beachten Sie, dass für den Inhalt der hier veröffentlichten Meldung nicht der Betreiber von Bekannt-im-Internet.de verantwortlich ist, sondern der Verfasser der jeweiligen Meldung selbst. Weitere Infos zur Haftung, Links und Urheberrecht finden Sie in den AGB.


    Sie wollen diesen Beitrag verlinken? Der Quellcode lautet:

    Cipher Neutron, Partner von dynaCERT, unterzeichnet Kooperationsabkommen mit Ionomr hinsichtlich Schaffung von Nordamerikas erstem 250-Kilowatt-AEM-Wasserstoff-Elektrolyseur

    wurde veröffentlicht am 13. Juni 2023 in der Rubrik Allgemein
    Content wurde 36 x angesehen