• Lesezeit ca. 4 Minuten, 20 Sekunden 
    News-ID 143223 

    Sprache ist eine mächtige Form der Kommunikation. Sie ermöglicht es uns, Gedanken auszudrücken, Ideen zu teilen und Informationen zu vermitteln.

    BildDoch was viele Menschen nicht realisieren, ist, dass Sprache nicht neutral ist. Sie ist von Natur aus mit Bedeutung und Perspektiven verknüpft, die unsere Wahrnehmung und unser Denken beeinflussen können.

    In diesem Blog-Artikel werfen wir einen Blick auf das Konzept des „Framing“ und wie es unser Verständnis von Ereignissen, Themen und Debatten formt.

    ?Was ist Framing?

    Framing bezieht sich auf die bewusste Auswahl bestimmter Aspekte einer Situation, um sie in den Vordergrund zu rücken und damit die Wahrnehmung und Interpretation eines Ereignisses zu beeinflussen. Es geht darum, eine bestimmte Deutung oder Perspektive zu verstärken, während andere möglicherweise vernachlässigt oder ausgeblendet werden. Framing kann durch die Wahl von Wörtern, Bildern, Metaphern oder sogar durch die Anordnung von Informationen erfolgen.

    ?Die Macht des Framing:

    Framing hat eine starke Auswirkung auf unsere Wahrnehmung und unser Denken, da es unsere Aufmerksamkeit auf bestimmte Aspekte lenkt und uns dazu bringt, sie als wichtiger oder relevanter einzustufen. Es kann unsere Haltung und Meinung zu einem Thema beeinflussen, indem es uns dazu bringt, bestimmte Aspekte zu betonen und andere zu vernachlässigen. Politiker, Medien und Werbetreibende nutzen oft Framing, um ihre Botschaften zu vermitteln und die öffentliche Meinung zu formen.

    ?Beispiele für Framing:

    Ein bekanntes Beispiel für Framing ist die Verwendung von positiven oder negativen Wörtern, um eine bestimmte Sichtweise zu fördern. Statt von „Steuern“ könnte man beispielsweise von „Steuereinnahmen“ sprechen, um den Fokus auf den Nutzen der Steuern für die Gesellschaft zu lenken. Ebenso kann das Wort „Kürzungen“ anstelle von „Einsparungen“ eine negative Konnotation hervorrufen und das Gefühl vermitteln, dass etwas weggenommen wird.

    Ein weiteres Beispiel für Framing sind Bilder in den Medien. Wenn Bilder verwendet werden, um eine bestimmte Erzählung zu unterstützen, kann dies unsere Wahrnehmung eines Ereignisses stark beeinflussen. Durch die Auswahl bestimmter Bilder können Emotionen geweckt oder Vorurteile verstärkt werden.

    ?Bewusstes Framing erkennen und hinterfragen:

    Es ist wichtig, sich der Mechanismen des Framing bewusst zu sein und sie kritisch zu hinterfragen. Indem wir verschiedene Perspektiven betrachten und nach alternativen Framings suchen, können wir ein umfassenderes Verständnis einer Situation entwickeln. Es lohnt sich auch, die verwendeten Wörter und Bilder genauer zu analysieren und zu überlegen, welche Auswirkungen sie auf unsere Wahrnehmung haben könnten.

    ?Framing im Alltag:

    Framing ist nicht nur ein Konzept, das in den Medien oder in politischen Diskussionen relevant ist, sondern es beeinflusst auch unseren Alltag. Jeder von uns ist täglich mit verschiedenen Framing-Techniken konfrontiert, sei es in der Werbung, in sozialen Medien oder sogar in persönlichen Gesprächen.

    In der Werbung wird Framing häufig eingesetzt, um Produkte oder Dienstleistungen attraktiv darzustellen. Durch die Auswahl bestimmter Bilder, Slogans oder positiver Assoziationen wird versucht, positive Emotionen hervorzurufen und ein bestimmtes Bedürfnis zu wecken. Das Ziel ist es, uns dazu zu bringen, das beworbene Produkt zu kaufen oder die beworbene Dienstleistung in Anspruch zu nehmen.

    Auch in sozialen Medien spielt Framing eine große Rolle. Beiträge, die bestimmte Standpunkte oder Meinungen unterstützen, werden oft mit emotional ansprechenden Bildern oder schlagkräftigen Überschriften versehen, um eine starke Reaktion hervorzurufen oder eine bestimmte Sichtweise zu verstärken. Oftmals werden Informationen selektiv präsentiert, um eine gewünschte Erzählung zu unterstützen.

    Selbst in persönlichen Gesprächen kann Framing auftreten, wenn wir versuchen, andere von unseren Ansichten zu überzeugen. Indem wir bestimmte Worte, Beispiele oder Metaphern wählen, können wir die Wahrnehmung unseres Gegenübers beeinflussen und versuchen, unsere Perspektive als die dominierende oder richtige darzustellen.

    Um bewusster mit Framing umzugehen, ist es wichtig, sich seiner eigenen Vorurteile und unbewussten Annahmen bewusst zu werden. Indem wir unsere Wahrnehmung und Interpretation hinterfragen, können wir alternative Sichtweisen erkennen und ein offeneres und differenzierteres Verständnis entwickeln.

    ?Fazit:

    Framing ist ein mächtiges Werkzeug, das unsere Wahrnehmung und unser Denken beeinflusst. Es wird in der Politik, den Medien und dem Alltag eingesetzt, um bestimmte Perspektiven zu verstärken und Meinungen zu formen. Indem wir uns des Framings bewusst sind und es kritisch hinterfragen, können wir ein tieferes Verständnis für die Mechanismen der Kommunikation entwickeln und unsere eigene Sichtweise erweitern. Es liegt an uns, aktiv nach verschiedenen Perspektiven zu suchen und unsere Denkmuster zu reflektieren, um eine informierte und ausgewogene Meinung zu bilden.

    ?Mit S+P Seminare und Online Schulungen bist du beruflich erfolgreicher!

    S+P Seminare und Online Schulungen sind die perfekte Wahl, wenn du beruflich erfolgreicher sein willst. Sie sind perfekt für Menschen, die keine Zeit haben, in einem Präsenzseminar zu lernen. Du kannst die S+P Online Schulung jederzeit und an jedem Ort nutzen.

    Mit unseren qualitativ hochwertigen Schulungen und Seminaren kannst du deine Fähigkeiten und Kenntnisse verbessern und dir neue Kompetenzen aneignen.

    Wir bieten dir eine Vielzahl an verschiedenen Schulungen und Seminaren, die genau auf deine Bedürfnisse und Voraussetzungen zugeschnitten sind. So kannst du dich optimal weiterbilden und beruflich voranbringen. S+P Seminare sind die perfekte Möglichkeit für dich, um dich beruflich weiterzuentwickeln und erfolgreicher zu sein. In unseren Online Schulungen kannst du dich auf das Wesentliche konzentrieren und von den Besten lernen.

    Durch die Kurse kannst du deine Fähigkeiten verbessern und neue Kenntnisse erwerben, die dir helfen werden, in deinem Beruf erfolgreicher zu sein. Also worauf wartest du noch? Melde dich jetzt an und starte in eine erfolgreiche Zukunft!

    S+P Seminare ist dein zuverlässiger Partner für berufliche Weiterbildung. Wir bieten dir eine Vielzahl an hochwertigen Seminaren und Kursen, die dich auf dem neuesten Stand der beruflichen Entwicklung halten.

    Lerne jetzt die neuesten Trends und Techniken mit den S+P Online Seminaren.

    Weitere Seminare zum Thema Leadership

    Verantwortlicher für diese Pressemitteilung:

    S&P Unternehmerforum GmbH
    Herr Achim Achim
    Feringastr. 12 A
    85774 Unterföhring
    Deutschland

    fon ..: +49 89 452 429 70 – 100
    web ..: https://sp-unternehmerforum.de/
    email : service@sp-unternehmerforum.de

    Seminare + Online Schulungen + Inhouse Training
    Du suchst Seminare und Online Schulungen? S+P Unternehmerforum ist ein innovativer Seminar-Anbieter für Nicht-Finanzunternehmen und Finanzunternehmen.

    Die S+P Idee: Mit den S+P Seminaren setzt Du Lösungen ohne Umwege um und sicherst Deine Chancen.

    Unsere Mission: Mit der S+P Tool Box das Beste für Dich und Dein Unternehmen schaffen.

    ProvenExpert: S+P Seminare werden von den Teilnehmern mit 4,65 von 5 Sternen bewertet

    Pressekontakt:

    S&P Unternehmerforum GmbH
    Herr Achim Schulz
    Feringastr. 12A
    85774 Unterföhring bei München

    fon ..: +49 89 452 429 70 – 100
    web ..: https://sp-unternehmerforum.de/
    email : service@sp-unternehmerforum.de


    Disclaimer: Diese Pressemitteilung wird für den darin namentlich genannten Verantwortlichen gespeichert. Sie gibt seine Meinung und Tatsachenbehauptungen und nicht unbedingt die des Diensteanbieters wieder. Der Anbieter distanziert sich daher ausdrücklich von den fremden Inhalten und macht sich diese nicht zu eigen.


    Bitte beachten Sie, dass für den Inhalt der hier veröffentlichten Meldung nicht der Betreiber von Bekannt-im-Internet.de verantwortlich ist, sondern der Verfasser der jeweiligen Meldung selbst. Weitere Infos zur Haftung, Links und Urheberrecht finden Sie in den AGB.


    Sie wollen diesen Beitrag verlinken? Der Quellcode lautet:

    Framing: Wie unsere Wahrnehmung von Sprache geformt wird

    wurde veröffentlicht am 9. Juni 2023 in der Rubrik Allgemein
    Content wurde 35 x angesehen