• Lesezeit ca. 4 Minuten, 54 Sekunden 
    News-ID 143040 

    Brampton, Ontario – (1. Juni 2023) / IRW-Press / Star Navigation Systems Group Ltd. (CSE: SNA) (OTC Pink: SNAVF) (FWB: S3O) (Star oder das Unternehmen) freut sich, die Absichtserklärung (Letter of Intent, LOI) mit Caverton Helicopters Limited für das STAR-ISMS® (In-Flight Safety Monitoring System, STAR-ISMS-System für die Sicherheitsüberwachung während des Flugs) als Komplettlösung für ihre derzeitigen Hubschrauber- und Flugzeugflotte bekannt zu geben. Caverton wird auch Channel Partner und Serviceanbieter für Maintenance Repair and Overhaul (MRO, Wartung, Reparatur und Instandsetzung) in Westafrika werden.

    Caverton Helicopters Limited ist eine Tochtergesellschaft der Caverton Offshore Support Group Plc. Caverton Offshore Support Group ist das erste vollständig integrierte Offshore-Supportunternehmen in Afrika südlich der Sahara, das hochwertige Logistikdienste für die Luft- und Seefahrt für Unternehmen in der Öl- und Gasindustrie anbietet. Durch den Einsatz von Technologie und den Aufbau einer beeindruckenden Vermögensbasis sowie mehrerer technischer Infrastrukturen in der Region, ist die Caverton Group gut positioniert, um die derzeit auf dem afrikanischen Markt vorhandenen vielfältigen Möglichkeiten mit dem höchsten Maß an Sicherheit und Effizienz zu nutzen. Mit insgesamt 650 Mitarbeitern in 4 westafrikanischen Ländern und einer kombinierten Flotte von 30 Hubschraubern und Flugzeugen hat sich die Caverton Group zu einer beeindruckenden panafrikanischen Erfolgsgeschichte und einem Partner erster Wahl für die Hauptakteure im Öl- und Gassektor entwickelt und ist definitiv der Partner der Wahl für Star Navigation, um diese Technologie nach Westafrika zu bringen.

    Capt. Ibrahim Bello, Managing Director und Accountable Manager von Caverton Helicopters Limited, erklärte: Unser Fokus lag schon immer darauf, ein effizientes, unerschütterliches Engagement für höchste Sicherheitsstandards in Bezug auf Zuverlässigkeit, Qualität und Kundenerfahrung zu bieten. Mit dem STAR-ISMS®-Produkt konnte Caverton auf einzigartige Weise alle Erwartungen unserer Kunden übertreffen und bietet den Sektoren Wartung, Engineering, Offshore-Öl und -Gas sowie Militär/Verteidigung die Möglichkeit, die neuesten technologischen und verbesserten Entwicklungen im Luftfahrtsektor Afrikas zu nutzen.

    Capt. Jonathan Kordich, Executive VP von Star Navigation Systems, erklärte: Wir sind sehr beeindruckt von den Fähigkeiten, den Services und dem zukunftsorientierten Denken von Caverton. Wir schätzen das Ziel von Caverton sehr, im Interesse der Vorbeugung von Flugvorfällen und Unfällen, der Betriebsoptimierung, der Kosteneinsparungen und der Präzisionserfassung gemäß dem ICAO-Standard GADSS (Global Aeronautical Distress Safety Systems) solche bedeutenden technologischen Änderungen umzusetzen. Darüber hinaus freuen wir uns, unsere Absicht anzukündigen, Channel Partner von Caverton Helicopters in Lagos (Nigeria) zu werden, und sind zuversichtlich, dass die Beziehung innerhalb von 30 Tagen nach dieser LOI weiter gefestigt werden wird.

    Über Star Navigation Systems www.star-navigation.com

    Star Navigation Systems Group Ltd. produziert das In-Flight Safety Monitoring System STAR-ISMS®, das Herzstück des STAR-A.D.S.®-Systems. Das STAR-A.D.S.®-System bietet GADSS-Echtzeitfunktionen zu Verfolgung, Leistungstrends für alle Flugzeugsysteme und Vorhersage von Vorfällen, was die Flugsicherheit erhöht und das Flottenmanagement verbessert und gleichzeitig die Kosten für den Betreiber senkt. Die MMI-Verteidigungsabteilung von Star entwickelt und produziert zudem leistungsstarke, missionskritische Flachbildschirme für Cockpits der Luftverteidigung und der kommerziellen Luftfahrt weltweit.

    Über Caverton Offshore Support Group Plc. www.caverton-offshore.com

    Caverton Offshore Support Group Plc. ist ein integrierter Anbieter von Logistik-, Luftfahrt- und Seeverkehrsdiensten in Afrika, notiert an der nigerianischen Börse (NSE) und ist von Lagos (Nigeria) aus tätig.

    Caverton Helicopters Limited, das führende Unternehmen der Gruppe, ist das größte einheimische Unternehmen zur Unterstützung der Fluglogistik in Nigeria und verfügt über zwei Jahrzehnte Erfahrung in der Bereitstellung von Dienstleistungen für die Öl- und Gasindustrie. Seit 2021 bietet unser Luftfahrtgeschäft auch Schulungs- und Wartungsdienstleistungen von Drittanbietern über eine kürzlich in Auftrag gegebene MRO-Anlage (Maintenance Repair and Overhaul) und das Caverton Aviation Training Centre in Lagos an.

    Die Tochtergesellschaft Caverton Marine Limited ist eins der ältesten Schifffahrtsunternehmen Nigerias und durch den Vorstoß in die lokale Fertigung von Schiffen aus glasfaserverstärktem Kunststoff nun in der Lage, das Wachstum des nigerianischen öffentlichen Fährverkehrs zu fördern.

    Zukunftsgerichtete Information

    Bestimmte Aussagen in dieser Pressemitteilung können zukunftsgerichtete Aussagen darstellen. Zukunftsgerichtete Aussagen sind Aussagen, die sich auf Aktivitäten, Ereignisse oder Entwicklungen beziehen, die Star in der Zukunft erwartet oder vorhersieht. Wenn in dieser Pressemitteilung Wörter wie schätzt, erwartet, plant, geht davon aus, projiziert, wird, glaubt, beabsichtigt, sollte, könnte, würde und ähnliche Begriffe verwendet werden, sollen diese zukunftsgerichteten Aussagen kennzeichnen.

    Zukunftsgerichtete Aussagen spiegeln die aktuellen Erwartungen und Überzeugungen des Managements von Star wider. Da zukunftsgerichtete Aussagen bekannte und unbekannte Risiken, Ungewissheiten und andere Faktoren beinhalten, können die tatsächlichen Ergebnisse, Leistungen oder Errungenschaften von Star oder der Branche erheblich von denen abweichen, die in solchen zukunftsgerichteten Aussagen enthalten sind.

    Beispiele für solche zukunftsgerichteten Informationen, die in dieser Pressemitteilung enthalten sein können, sind Aussagen zum Wachstum und zu den Zukunftsaussichten unseres Unternehmens, zu unserer Einschätzung der Branche und der Märkte, in denen wir tätig sind, sowie zu den erwarteten Trends in diesen Märkten, zu den Erwartungen hinsichtlich des Einsatzes unserer App und zu unseren künftigen Einnahmen.

    Zu den wesentlichen Faktoren oder Annahmen, die bei den Schlussfolgerungen oder Schätzungen in den zukunftsgerichteten Aussagen zugrunde gelegt wurden, gehören unter anderem unsere Fähigkeit, unseren Geschäftsplan umzusetzen, die Sichtbarkeit bei den Verbrauchern zu erhöhen und Nutzer in umsatzbringende Abonnenten umzuwandeln, sowie der Erfolg der Geschäfte unserer Partner. Zukunftsgerichtete Aussagen sind mit erheblichen Unsicherheiten behaftet, sollten nicht als Garantie für künftige Leistungen oder Ergebnisse verstanden werden und sind nicht unbedingt ein genauer Hinweis darauf, ob solche Ergebnisse erreicht werden oder nicht.

    Die von der COVID-19-Pandemie ausgehenden Risiken für die Luftfahrtindustrie sind real und beträchtlich, können aber zum jetzigen Zeitpunkt weder definiert noch in sinnvoller Weise gemessen werden.

    Sollten einer oder mehrere dieser Faktoren oder Unwägbarkeiten eintreten oder sollten sich die Annahmen, die den zukunftsgerichteten Aussagen zugrunde liegen, als falsch erweisen, können die tatsächlichen Ergebnisse erheblich von den hierin beschriebenen beabsichtigten, geplanten, erwarteten, geglaubten, geschätzten oder erwarteten Ergebnissen abweichen.

    Dementsprechend sollte der Leser vorsichtig sein, wenn er sich auf zukunftsgerichtete Aussagen verlässt, und Star übernimmt keine Verpflichtung, diese öffentlich zu revidieren, um spätere Ereignisse oder Umstände zu berücksichtigen, es sei denn, dies ist gesetzlich vorgeschrieben.

    WEDER DIE CANADIAN SECURITIES EXCHANGE NOCH IHR REGULIERUNGSDIENSTLEISTER (WIE DIESER BEGRIFF IN DEN RICHTLINIEN DER CANADIAN SECURITIES EXCHANGE DEFINIERT IST) ÜBERNEHMEN DIE VERANTWORTUNG FÜR DIE ANGEMESSENHEIT ODER RICHTIGKEIT DIESER VERÖFFENTLICHUNG.

    Bitte besuchen Sie www.star-navigation.com oder kontaktieren Sie
    Anoop Brar, Interim-Chief Executive Officer unter +1-416-252-2889
    anoop.brar@star-navigation.com

    Die Ausgangssprache (in der Regel Englisch), in der der Originaltext veröffentlicht wird, ist die offizielle, autorisierte und rechtsgültige Version. Diese Übersetzung wird zur besseren Verständigung mitgeliefert. Die deutschsprachige Fassung kann gekürzt oder zusammengefasst sein. Es wird keine Verantwortung oder Haftung für den Inhalt, die Richtigkeit, die Angemessenheit oder die Genauigkeit dieser Übersetzung übernommen. Aus Sicht des Übersetzers stellt die Meldung keine Kauf- oder Verkaufsempfehlung dar! Bitte beachten Sie die englische Originalmeldung auf www.sedar.com, www.sec.gov, www.asx.com.au/ oder auf der Firmenwebsite!

    Verantwortlicher für diese Pressemitteilung:

    Star Navigation Systems Group Ltd.
    Randy Koroll
    11 Kenview Blvd
    L6T 5G5 Brampton, Ontario
    Kanada

    email : randy.koroll@star-navigation.com

    Pressekontakt:

    Star Navigation Systems Group Ltd.
    Randy Koroll
    11 Kenview Blvd
    L6T 5G5 Brampton, Ontario

    email : randy.koroll@star-navigation.com


    Disclaimer: Diese Pressemitteilung wird für den darin namentlich genannten Verantwortlichen gespeichert. Sie gibt seine Meinung und Tatsachenbehauptungen und nicht unbedingt die des Diensteanbieters wieder. Der Anbieter distanziert sich daher ausdrücklich von den fremden Inhalten und macht sich diese nicht zu eigen.


    Bitte beachten Sie, dass für den Inhalt der hier veröffentlichten Meldung nicht der Betreiber von Bekannt-im-Internet.de verantwortlich ist, sondern der Verfasser der jeweiligen Meldung selbst. Weitere Infos zur Haftung, Links und Urheberrecht finden Sie in den AGB.


    Sie wollen diesen Beitrag verlinken? Der Quellcode lautet:

    Star meldet Absichtserklärung („LOI“) mit Caverton Helicopters Limited für die Beschaffung der STAR-ISMS In-Flight Safety Monitoring Systems und als Channel Partner von Star Navigation in Westafrika

    wurde veröffentlicht am 1. Juni 2023 in der Rubrik Allgemein
    Content wurde 51 x angesehen