• Lesezeit ca. 5 Minuten, 11 Sekunden 
    News-ID 142600 

    – Unternehmen erreicht neuen Meilenstein mit der Lieferung von über 20.000 3D-Modellen an Amazon

    – Unternehmen verzeichnet weiterhin weltweiten Anstieg in Bereich 3D-Modellierung für den E-Commerce-Sektor

    Toronto (Ontario, Kanada), den 16. Mai 2023 / IRW-Press / – Nextech3D.AI (früher bekannt als Nextech AR Solutions Corp. oder das Unternehmen) (OTCQX: NEXCF) (CSE: NTAR) (FWB: EP2), ein Anbieter von generativen KI-gestützten 3D-Modellen für Amazon, Procter&Gamble, Kohls und andere große E-Commerce-Händler, freut sich, die Verlängerung eines umfassenden Vertrages mit einem S&P 400-Unternehmen und dem größten Kaufhaus in den USA im Hinblick auf mehr als 5.000 3D-Modelle von dessen beliebtesten Produkten bekannt zu geben.

    Diese Pressemitteilung folgt kurz nach der Bekanntgabe eines weiteren Geschäftsabschlusses im Hinblick auf 3.000 3D-Modelle in der vorherigen Woche und verdeutlicht die anhaltende Stärke sowie den weltweiten Anstieg der Nachfrage im Hinblick auf 3D-Modelle.

    Unabhängig davon hat das Unternehmen als bevorzugter 3D-Modell-Lieferant mittlerweile über 20.000 3D-Modelle an Amazon geliefert und somit einen wichtigen Meilenstein erreicht. Aufgrund der bahnbrechenden generativen KI-Technologie von Nextech glaubt das Unternehmen, dass es die 3D-Modellierungsbranche revolutioniert und einen wichtigen Wettbewerbsvorteil erzielt hat, wodurch seine Führungsposition im weltweiten 3D-Modellbereich für E-Commerce gestärkt wurde. Nextech3D.ai ermöglicht die Erstellung fotorealistischer 3D-Modelle als digitale Nachbildungen realer Produkte für große Unternehmenskunden im E-Commerce-Markt.

    Der verlängerte Vertrag mit dem S&P 400-Unternehmen im Hinblick auf mehr als 5.000 3D-Modelle weist eine Laufzeit von 12 Monaten auf und sieht vor, dass die 3D-Modelle in der 3D-Cloud des Unternehmens gehostet werden. Der Vertrag hat einen Wert von rund 160.000 CAD. Das Unternehmen befindet sich in der Endphase der Verhandlungen über Tausende zusätzlicher 3D-Modelle, die im Falle eines Vertragsabschlusses einen zusätzlichen Umsatz von 100.000 CAD im Jahr 2023 bringen könnten.

    Evan Gappelberg, CEO von Nextech3D.ai, sagte: Vertragsverlängerungen sind äußerst positiv, da sie auf eine rasch wachsende zukünftige Umsatzpipeline und mehr Stabilität in unserem Geschäft hinweisen. Insbesondere bedeutet dies aber auch, dass unsere 3D-Modelle unseren Kunden eine positive Kapitalrendite bescheren. Darüber hinaus ziehe ich den Hut vor unserem Team für die Lieferung von über 20.000 3D-Modellen an Amazon, was für die Fähigkeit unseres Teams spricht, 3D-Modelle auf höchstem Niveau für die E-Commerce-Branche zu liefern.

    Er sagte zudem: An der Technologiefront gewinnen wir mit unserer generativen KI weiter an Dynamik und gehen davon aus, dass sie sich in der zweiten Hälfte dieses Jahres deutlich positiv auf unsere Profitabilität auswirken wird.

    Ein entscheidender Faktor für den Erfolg von Nextech3D.ai bei der 3D-Modellierung und die Fähigkeit, die Marktnachfrage zu decken, ist die generative künstliche Intelligenz (KI). Im März meldete das Unternehmen ein vorläufiges Patent mit folgendem Titel an: Generative AI for 3D Model Creation from 2D Photos using Stable Diffusion with Deformable Template Conditioning (Generative KI für die Erstellung von 3D-Modellen aus 2D-Fotos unter Anwendung stabiler Diffusion mit deformierbarer Vorlagenkonditionierung). Dieses Patent baut auf dem vorangegangenen Patent auf, das im November 2022 angemeldet wurde: Generating Three-Dimensional Models by Part (Generierung dreidimensionaler Modelle nach Teilen) hinsichtlich der Erstellung komplexer 3D-Modelle nach Teilen.

    Im Februar gab Nextech3D.ai einen bedeutsamen Durchbruch bei der generativen künstlichen Intelligenz (KI) hinsichtlich der Erstellung von 3D-Modelltexturen bekannt. Dieser Durchbruch ermöglicht es dem Unternehmen, innerhalb weniger Sekunden qualitativ hochwertige 4K-Texturen aus kleinen digitalen Mustern zu erstellen, anstatt stundenlang manuell daran zu arbeiten – was eine Steigerung der Produktionsgeschwindigkeit um das 720-Fache darstellt.

    Im Mai gab das Unternehmen bekannt, dass es einen größeren Durchbruch im Bereich der generativen KI-Technologie erzielt hat, der die Erzeugung von 3D-Materialien aus Textvorgaben ermöglicht. Dieser Durchbruch bei der Erstellung von Text-zu-3D-Materialien ist der Schlüssel, um das Unternehmen in seinem Bestreben weiterzubringen, der dominierende 3D-Modellanbieter für die E-Commerce-Branche zu werden. Der gesamte adressierbare E-Commerce-Markt für 3D-Modelle wird in den kommenden zehn Jahren auf 100 Milliarden USD geschätzt.

    Neueste Meldungen

    – Nextech3D.ai gibt Details zur Telefonkonferenz für die Finanzergebnisse am 18. Mai bekannt
    – Nextech3D.ai unterzeichnet Vertrag mit Vornado Air LLC hinsichtlich Erweiterung von 3D-Modellen auf den Amazon Prime-Marktplatz
    – Nextech3D.ai unterzeichnet Vertragsverlängerung und -erweiterung mit führender E-Commerce-Marke im Hinblick auf 3.000 3D-Modelle
    – Nextech3D.ai erreicht mittels generativer KI entscheidenden Durchbruch bei der Erstellung von Text-to-3D-Material

    Um mehr zu erfahren, folgen Sie uns bitte auf Twitter, YouTube, Instagram, LinkedIn und Facebook oder besuchen Sie unsere Website www.Nextechar.com.

    Über Nextech3D.ai

    (formell Nextech AR Solutions Corp. oder das Unternehmen) (OTCQX: NEXCF) (CSE: NTAR) (FWB: EP2) ist ein diversifiziertes Technologieunternehmen für erweiterte Realität und künstliche Intelligenz, das eigene künstliche Intelligenz (KI) einsetzt, um 3D-Erlebnisse für das Metaversum zu schaffen. Sein primäres Geschäft ist die Erstellung von fotorealistischen 3D-WebAR-Modellen für den Prime Ecommerce Marketplace und viele andere Online-Händler. Das Unternehmen entwickelt oder erwirbt zudem Technologien, die es für revolutionär hält, und gliedert sie nach ihrer Kommerzialisierung als eigenständige Aktiengesellschaften aus, wobei es eine Aktiendividende an die Aktionäre ausschüttet, während es eine signifikante Beteiligung am börsennotierten Spin-out-Unternehmen behält.

    Am 26. Oktober 2022 gliederte Nextech3D.ai seine räumliche Datenverarbeitungsplattform ARway als eigenständige Aktiengesellschaft aus. Nextech3D.ai behielt mit 13 Millionen Aktien oder einer Beteiligung von 50 Prozent eine Mehrheitsbeteiligung an ARway Corp. und schüttete 4 Millionen ARway-Aktien an die Aktionäre von Nextech AR aus.

    ARway.ai notiert zurzeit an der Canadian Securities Exchange (CSE: ARWY), in den USA an der (OTC: ARWYF) und an der Börse Frankfurt (FWB: E65). ARway Corp. revolutioniert den Markt für Wegeleitsysteme mit Augmented-Reality und einer räumlichen Datenverarbeitungsplattform ohne Code oder Beacon, die durch visuelles Marker-Tracking ermöglicht wird.

    Am 14. Dezember 2022 gab Nextech sein zweites Spin-out von Toggle3D.ai, einem KI-gesteuerten 3D-Designstudio bekannt, das mit Adobe konkurrieren soll. Toggle3D.ai soll noch in der ersten Jahreshälfte 2023 an die Börse gehen.

    Mehr über ARway erfahren Sie unter www.arway.ai/

    Weitere Informationen erhalten Sie über:

    IR-Kontakt
    Lindsay Betts
    investor.relations@Nextechar.com
    +1 866-ARITIZE (274-8493) Durchwahl 7201

    Nextech3D.ai
    Evan Gappelberg
    CEO und Director
    +1 866-ARITIZE (274-8493)

    Zukunftsgerichtete Aussagen

    Die CSE hat diese Mitteilung nicht überprüft und übernimmt keine Verantwortung für die Angemessenheit oder Richtigkeit dieser Mitteilung.

    Bestimmte hierin enthaltene Informationen können gemäß der kanadischen Wertpapiergesetzgebung zukunftsgerichtete Informationen darstellen. Im Allgemeinen sind zukunftsgerichtete Informationen an der Verwendung von zukunftsgerichteten Begriffen wie wird sein oder Abwandlungen solcher Wörter und Sätze oder an Aussagen zu erkennen, wonach bestimmte Handlungen, Ereignisse oder Ergebnisse eintreten werden. Zukunftsgerichtete Aussagen über den Abschluss der Transaktion unterliegen bekannten und unbekannten Risiken, Ungewissheiten und anderen Faktoren. Es kann nicht garantiert werden, dass sich solche Aussagen als zutreffend erweisen, da zukünftige Ereignisse erheblich von den in solchen Aussagen erwarteten abweichen können. Dementsprechend sollten sich die Leser nicht in unangemessener Weise auf zukunftsgerichtete Aussagen und zukunftsgerichtete Informationen verlassen. Nextech wird keine zukunftsgerichteten Aussagen oder zukunftsgerichteten Informationen aktualisieren, die hierin durch Verweis enthalten sind, es sei denn, dies ist nach den geltenden Wertpapiergesetzen erforderlich.

    Die Ausgangssprache (in der Regel Englisch), in der der Originaltext veröffentlicht wird, ist die offizielle, autorisierte und rechtsgültige Version. Diese Übersetzung wird zur besseren Verständigung mitgeliefert. Die deutschsprachige Fassung kann gekürzt oder zusammengefasst sein. Es wird keine Verantwortung oder Haftung für den Inhalt, die Richtigkeit, die Angemessenheit oder die Genauigkeit dieser Übersetzung übernommen. Aus Sicht des Übersetzers stellt die Meldung keine Kauf- oder Verkaufsempfehlung dar! Bitte beachten Sie die englische Originalmeldung auf www.sedar.com oder auf der Unternehmenswebsite!

    Verantwortlicher für diese Pressemitteilung:

    Nextech AR Solutions Corp.
    Evan Gappelberg
    501 – 121 Richmond Street West
    M5H 2K1 Toronto, ON
    Kanada

    email : evan@nextechar.com

    Pressekontakt:

    Nextech AR Solutions Corp.
    Evan Gappelberg
    501 – 121 Richmond Street West
    M5H 2K1 Toronto, ON

    email : evan@nextechar.com


    Disclaimer: Diese Pressemitteilung wird für den darin namentlich genannten Verantwortlichen gespeichert. Sie gibt seine Meinung und Tatsachenbehauptungen und nicht unbedingt die des Diensteanbieters wieder. Der Anbieter distanziert sich daher ausdrücklich von den fremden Inhalten und macht sich diese nicht zu eigen.


    Bitte beachten Sie, dass für den Inhalt der hier veröffentlichten Meldung nicht der Betreiber von Bekannt-im-Internet.de verantwortlich ist, sondern der Verfasser der jeweiligen Meldung selbst. Weitere Infos zur Haftung, Links und Urheberrecht finden Sie in den AGB.


    Sie wollen diesen Beitrag verlinken? Der Quellcode lautet:

    Nextech3D.ai unterschreibt Vertragsverlängerung mit S&P 400-Unternehmen im Hinblick auf mehr als 5.000 3D-Modelle

    wurde veröffentlicht am 16. Mai 2023 in der Rubrik Allgemein
    Content wurde 27 x angesehen