• Lesezeit ca. 3 Minuten, 18 Sekunden 
    News-ID 141011 

    Vancouver (British Columbia), 16. März 2023 / IRW-Press / FE Battery Metals Corp. (FE Battery Metals oder das Unternehmen) (CSE: FE) (OTCQB: FEMFF) (WKN: A3D 08G) freut sich bekannt zu geben, dass es ein Optionsabkommen hinsichtlich des Erwerbs einer 100-%-Beteiligung am Lithiumkonzessionsgebiet Trix im Gebiet Georgia Lake im Nordwesten von Ontario unterzeichnet hat.

    Das Konzessionsgebiet umfasst etwa 15.000 ha in einem produktiven Lithiumexplorationsgebiet mit mehreren Junior-Bergbauunternehmen, einschließlich Rock Tech Lithium, das über eine etablierte Lithiumressource verfügt und eine vorläufige Machbarkeitsstudie durchgeführt hat. Das Konzessionsgebiet Trix ist über eine Straße zugänglich und befindet sich 4 km südlich der Lithiumlagerstätte MNW von Rock Tech Lithium.

    Im Herbst 2022 wurden in der Schürfrechteregion Probennahmen für eine Kaufprüfung durchgeführt, wobei mehrere Proben über 1,0 % Lithiumoxid (Li2O) mit einem Höchstwert von 5,48 % Li2O ergaben. Das Unternehmen beabsichtigt, umfassende Oberflächenprobennahmen und andere Explorationsarbeiten durchzuführen, um die Quelle der hochgradigen Lithiumvorkommen zu finden.

    In der Vergangenheit entdeckten Geologen des Ontario Geological Survey (OGS) in einem Bach im Lithiumkonzessionsgebiet Trix einen 10 t schweren Spodumenpegmatit-Felsblock zusammen mit kleinen spodumenhaltigen Fragmenten. Glazialgeologen ermittelten die potenzielle Richtung und Verdrängung der Quelle als 2 km vom Felsbrocken entfernt.

    Die spodumenhaltigen Pegmatite des Gebiets Georgia Lake wurden erstmals im Jahr 1955 entdeckt. Nach der ersten Entdeckung wurden zahlreiche Schürfrechte abgesteckt und in weiterer Folge zusätzliche Lithiumlagerstätten lokalisiert. Obwohl auch in den darauffolgenden Jahrzehnten einige Arbeiten durchgeführt wurden, wurden die meisten historischen Explorationen in den Jahren 1955 bis 1958 durchgeführt. Die jüngsten Fortschritte auf dem Elektrofahrzeugmarkt haben das Gebiet Georgia Lake jedoch zu einer äußerst aktiven Explorationsregion gemacht.

    Gemäß den Bedingungen des Abkommens kann das Unternehmen durch die Zahlung von 200.000 $ in bar, die Ausgabe von 2.500.000 Aktien und die Durchführung von Explorationsarbeiten im Wert von 750.000 $ innerhalb von drei Jahren eine 100-%-Beteiligung am Konzessionsgebiet erwerben. Nach dem Beginn der kommerziellen Produktion in diesen Schürfrechten ist eine NSR-Lizenzgebühr in Höhe von 2,0 % für das Konzessionsgebiet zu entrichten.

    Dieses oben genannte Abkommen wurde mit einer nicht nahestehende Partei unterzeichnet und es gibt keine gemeinsamen Directors, Officers oder Führungskräfte. Der Abschluss der Transaktion unterliegt dem Erhalt aller erforderlichen Genehmigungen, einschließlich der CSE und etwaiger anderer behördlicher Genehmigungen.

    Die Ausgabe der Stammaktien steht unter dem Vorbehalt des Erhalts aller erforderlichen behördlichen Genehmigungen, einschließlich derjenigen der CSE. Die Stammaktien sind an eine Haltedauer von vier Monaten und einem Tag ab dem Ausgabedatum gebunden.

    Alex Pleson, P.Geo., ein geologischer Berater des Unternehmens und ein qualifizierter Sachverständiger im Sinne von National Instrument 43-101 – Standards of Disclosure for Mineral Projects, hat die in dieser Pressemitteilung enthaltenen wissenschaftlichen und technischen Informationen geprüft und genehmigt.

    FÜR DAS BOARD VON
    FE BATTERY METALS CORP.

    Gurminder Sangha
    Gurminder Sangha
    CEO & Director

    Für weitere Informationen wenden Sie sich bitte an das Unternehmen unter: gsangha@febatterymetals.com oder (604) 375-6005

    Die Canadian Securities Exchange (CSE) und deren Regulierungsorgane übernehmen keinerlei Verantwortung für die Angemessenheit oder Richtigkeit dieser Pressemeldung und haben den Inhalt dieser Mitteilung weder genehmigt noch abgelehnt.

    Zukunftsgerichtete Informationen

    Abgesehen von den Aussagen über historische Fakten enthält diese Pressemitteilung zukunftsgerichtete Informationen im Sinne der geltenden kanadischen Wertpapiergesetze, die auf Erwartungen, Schätzungen und Prognosen basieren, die dem Stand der Dinge zum Zeitpunkt dieser Pressemitteilung entsprechen Die zukunftsgerichteten Informationen in dieser Pressemitteilung beinhalten Informationen über die hierin beschriebenen Absichten, Pläne und zukünftigen Handlungen des Unternehmens und der Parteien der hierin beschriebenen Transaktionen zu den entsprechenden Bedingungen.

    Die zukunftsgerichteten Informationen in dieser Pressemitteilung spiegeln die aktuellen Erwartungen, Annahmen und/oder Überzeugungen des Unternehmens wider, die auf den Informationen basieren, die dem Unternehmen derzeit zur Verfügung stehen. Im Zusammenhang mit den in dieser Pressemitteilung enthaltenen zukunftsgerichteten Informationen hat das Unternehmen Annahmen über die Fähigkeit des Unternehmens getroffen, die erforderlichen Genehmigungen zu erhalten. Das Unternehmen hat auch angenommen, dass keine bedeutenden Ereignisse außerhalb des normalen Geschäftsverlaufs des Unternehmens eintreten. Obwohl das Unternehmen der Ansicht ist, dass die den zukunftsgerichteten Informationen zugrundeliegenden Annahmen vernünftig sind, sind zukunftsgerichtete Informationen keine Garantie für zukünftige Leistungen und dementsprechend sollte man sich aufgrund der darin enthaltenen Ungewissheit nicht bedenkenlos auf solche Informationen verlassen.

    Die Ausgangssprache (in der Regel Englisch), in der der Originaltext veröffentlicht wird, ist die offizielle, autorisierte und rechtsgültige Version, Diese Übersetzung wird zur besseren Verständigung mitgeliefert, Die deutschsprachige Fassung kann gekürzt oder zusammengefasst sein, Es wird keine Verantwortung oder Haftung für den Inhalt, die Richtigkeit, die Angemessenheit oder die Genauigkeit dieser Übersetzung übernommen, Aus Sicht des Übersetzers stellt die Meldung keine Kauf- oder Verkaufsempfehlung dar! Bitte beachten Sie die englische Originalmeldung auf www.sedar.com, www.sec.gov, www.asx.com.au/ oder auf der Firmenwebsite!

    Verantwortlicher für diese Pressemitteilung:

    FE Battery Metals Corp.
    Gurminder Sangha
    2421 – 1055 West Georgia Street
    V6E 3P3 Vancouver, BC
    Kanada

    email : gsangha@firstenergymetals.com

    Pressekontakt:

    FE Battery Metals Corp.
    Gurminder Sangha
    2421 – 1055 West Georgia Street
    V6E 3P3 Vancouver, BC

    email : gsangha@firstenergymetals.com


    Disclaimer: Diese Pressemitteilung wird für den darin namentlich genannten Verantwortlichen gespeichert. Sie gibt seine Meinung und Tatsachenbehauptungen und nicht unbedingt die des Diensteanbieters wieder. Der Anbieter distanziert sich daher ausdrücklich von den fremden Inhalten und macht sich diese nicht zu eigen.


    Bitte beachten Sie, dass für den Inhalt der hier veröffentlichten Meldung nicht der Betreiber von Bekannt-im-Internet.de verantwortlich ist, sondern der Verfasser der jeweiligen Meldung selbst. Weitere Infos zur Haftung, Links und Urheberrecht finden Sie in den AGB.


    Sie wollen diesen Beitrag verlinken? Der Quellcode lautet:

    FE Battery Metals erwirbt Georgia Lake-Lithiumschürfrechte im Nordwesten von Ontario

    wurde veröffentlicht am 16. März 2023 in der Rubrik Allgemein
    Content wurde 32 x angesehen