• Lesezeit ca. 1 Minuten, 32 Sekunden 
    News-ID 140603 

    Alles, was man über die Systemische Therapie und deren Einsatzbereiche Wissen muss.

    BildDie systemische Therapie ist eine wirksame Methode zur Behandlung von Beziehungsproblemen. Sie geht davon aus, dass Beziehungen in einem komplexen Netzwerk aus Interaktionen und Dynamiken stehen, das sich über verschiedene Ebenen erstreckt, wie z.B. Familie, Arbeit, Freunde, Gemeinschaften und so weiter.

    Das Ziel der systemischen Therapie ist es, die negativen Muster und Interaktionen zu erkennen und zu verändern, die in Beziehungsproblemen eine Rolle spielen. Dabei wird der Fokus nicht nur auf den einzelnen Partner gerichtet, sondern auch auf die Beziehung selbst sowie auf das soziale Umfeld.

    In der systemischen Therapie wird davon ausgegangen, dass Veränderungen in einer Beziehung oft erst möglich sind, wenn sich die Interaktionen zwischen den Beteiligten ändern. Hierbei werden auch positive Ressourcen und Fähigkeiten der Beteiligten genutzt, um die Beziehung zu stärken.

    Die systemische Therapie kann bei verschiedenen Arten von Beziehungsproblemen helfen, wie zum Beispiel bei Kommunikationsproblemen, bei Konflikten und Streitigkeiten, bei sexuellen Problemen oder bei der Bewältigung von Trennung und Scheidung.

    Eine systemische Therapie bei Beziehungsproblemen kann auch für Einzelpersonen hilfreich sein, die Schwierigkeiten mit ihren Beziehungen haben. Hierbei kann die Therapie dazu beitragen, ein tieferes Verständnis für die eigene Rolle in der Beziehung zu entwickeln und persönliche Ressourcen und Fähigkeiten zu stärken.

    Insgesamt ist die systemische Therapie eine effektive Methode, um Beziehungsprobleme zu lösen und die Qualität von Beziehungen zu verbessern. Durch die Betrachtung der Beziehung im Kontext des sozialen Umfelds und die Einbeziehung aller Beteiligten kann die systemische Therapie dazu beitragen, nachhaltige Veränderungen zu erreichen und die Beziehungen zu stärken.

    Verantwortlicher für diese Pressemitteilung:

    Systemisch Positive Praxis Köln
    Herr Manfred Nussbaum
    Mathiaskirchplatz 23d
    50968 Köln
    Deutschland

    fon ..: 022199553038
    web ..: https://www.systemisch-positive-praxis-koeln.de/
    email : info@systemisch-positive-praxis-koeln.de

    Nussbaum und Förster – Wir sind eine Praxis für Systemische Beratung und Therapie in Köln – Wir bieten Familientherapie, Paarcoaching, Paarberatung und Paartherapie, Mediation, Sexualberatung, Coaching für Einzelne und Supervision und Organisationsberatung für Teams. Außerdem können Sie bei uns Seminare und Workshops zu verschiedenen Themen buchen, z.B. Vorurteile und Diskriminierung, Krisen, Selbstregulation, Personenbeurteilung, Paartherapie und Systemisches Denken, Beraten und Handeln.

    Pressekontakt:

    Systemisch Positive Praxis Köln
    Herr Manfred Nussbaum
    Mathiaskirchplatz 23d
    50968 Köln

    fon ..: 022199553038
    web ..: https://www.systemisch-positive-praxis-koeln.de/
    email : info@systemisch-positive-praxis-koeln.de


    Disclaimer: Diese Pressemitteilung wird für den darin namentlich genannten Verantwortlichen gespeichert. Sie gibt seine Meinung und Tatsachenbehauptungen und nicht unbedingt die des Diensteanbieters wieder. Der Anbieter distanziert sich daher ausdrücklich von den fremden Inhalten und macht sich diese nicht zu eigen.


    Bitte beachten Sie, dass für den Inhalt der hier veröffentlichten Meldung nicht der Betreiber von Bekannt-im-Internet.de verantwortlich ist, sondern der Verfasser der jeweiligen Meldung selbst. Weitere Infos zur Haftung, Links und Urheberrecht finden Sie in den AGB.


    Sie wollen diesen Beitrag verlinken? Der Quellcode lautet:

    Systemische Therapie bei Beziehungsproblemen: Wie kann sie helfen?

    wurde veröffentlicht am 28. Februar 2023 in der Rubrik Allgemein
    Content wurde 40 x angesehen