• Lesezeit ca. 2 Minuten, 4 Sekunden 
    News-ID 140324 

    Dr. Harald Hildebrandt ist ein in Berlin lebender deutscher Publizist, der u.a. auch mehrere Rezepte veröffentlicht hat!

    Neues und originäres Rezept: Der in Berlin lebende deutsche Publizist Dr. Harald Hildebrandt hat auch mehrere Rezepte (Eigenkreationen & Variationen) kreiert und veröffentlicht, darunter auch dieses Originalrezept für „Pizza Berlin“ – „Berliner Pizza“ – Pizza „Berliner Art“ hier (unabhängig von Internet-Werbung, Marketing, Saison und Mode):

    Originalrezept für Pizza Berlin / Berliner Pizza / Pizza Berliner Art„: https://www.dr-harald-hildebrandt.de/1-Rezepte.php#Rezepte-von-Dr-Harald-Hildebrandt-Rezept-19-Pizza-Berliner-Art

    Zutaten (für 4 Personen / 1 Blech):

    a) Pizzaboden (ohne Hefe!):
    Mehl (500 g)
    Salz (2 knapp gestrichene Teelöffel)
    Sonnenblumenöl (3 Esslöffel)
    möglich (wenn als Treibmittel gewünscht): ein knappes kleines Tütchen Backpulver (11-12g, 3 Teelöffel), wenn der Teig etwas lockerer werden soll
    Milch oder Wasser (0,3 Liter, zimmerwarm)

    a) Pizzabelag:
    Tomatenmark (100 – 200 g)
    Jagdwurst (300 g in Scheiben)
    Saure Sahne (2 Becher a 200g)
    Eier (6 Stück)
    Stärke (1 Esslöffel)
    Gurke (2 Stück, in dünne Scheiben geschnitten)
    Tomaten (8 Stück, in dünne Scheiben geschnitten)
    Champignons (1 BStückchse a 200 g Abtropfgewicht in dünne Scheiben geschnitten)
    Zwiebel (4 Stückck, mit einem Zerkleinerer gehackt oder geraspelt oder in dünne Scheiben geschnitten)
    Knoblauch (3 Zehen, z. B mit den Zwiebel geraspelt)
    Geriebener Käse (z.B. Butter Käse oder Emmentaler oder auch holländischen Gouda, Edamer bzw. Leerdammer, 200g)
    Gewürze: Oregano, Thymian, Pfeffer, ZauberGewürz (von BLOCKHOUSE)

    Zubereitung:

    Aus dem Mehl, Salz, Sonnenblumenöl, der Milch oder dem Wasser sowie, wenn gewünscht, dem Backpulver einen Teig erstellen (kneten).

    Den Teig auf dem Blech ausrollen, den Rand etwas erhöhen.

    Das Tomatenmark auf dem Teig verteilen.

    Die Jagdwurstscheiben gleichmäßig verteilt auf den Teig legen, danach darauf die Tomatenscheiben und darauf wiederum die Gurkenscheiben und die in dünne Scheiben geschnittenen Champignons.

    Die zerkleinerten Zwiebeln (vermischt mit dem Knoblauch) über die Champignons streuen.

    Aus der Sauren Sahne, den Eiern und der Stärke eine Sauce herstellen. Diese dann gleichmäßig über die Zwiebeln gießen.

    Die soweit fertige Pizza nach Bedarf mit den Gewürzen bestreuen.

    Den geriebenen Käse auf der Pizza verteilen.

    Den Herd auf 250°C vorheizen und dann das Blech auf mittlerer Schiene bei 250°C Ober- und Unterhitze ca. 12 – 15 Minuten backen (bis zur gewünschten Teiggare)!

    Alle Rezepte von Dr. Harald Hildebrandt hier: https://www.dr-harald-hildebrandt.de/1-Rezepte.php

    Darunter sind originär (z.T. auch mit Technik-Tipps):

    Rezept 1: Rohkostsalat kompakt (kreiert von Dr. Harald Hildebrandt)

    Rezept 18: Speckkuchen nach hessischer Art (variiert von Dr. Harald Hildebrandt)

    Rezept 19: „Pizza Berlin“ – „Berliner Pizza“ – Pizza „Berliner Art“ (kreiert von Dr. Harald Hildebrandt)

    Schlüsselwörter, Tags: Dr. Harald Hildebrandt, deutscher Wissenschaftler, deutscher Publizist, deutscher Künstler, Artikel, Fotos, Rezepte, Pizza Berlin, Berliner Pizza, Pizza Berliner Art

    Verantwortlicher für diese Pressemitteilung:

    Dr. Harald Hildebrandt
    Herr Dr. Harald Hildebrandt
    Lohmestraße 5
    13189 Berlin
    Deutschland

    fon ..: 017629470612
    web ..: https://www.dr-harald-hildebrandt.de/1-Rezepte.php
    email : admin@complex-berlin.de

    „Sie können diese Pressemitteilung – auch in geänderter oder gekürzter Form – mit Quelllink auf unsere Homepage auf Ihrer Webseite kostenlos verwenden.“

    Pressekontakt:

    Dr. Harald Hildebrandt
    Herr Dr. Harald Hildebrandt
    Lohmestraße 5
    13189 Berlin

    fon ..: 017629470612
    web ..: https://www.dr-harald-hildebrandt.de/1-Rezepte.php


    Disclaimer: Diese Pressemitteilung wird für den darin namentlich genannten Verantwortlichen gespeichert. Sie gibt seine Meinung und Tatsachenbehauptungen und nicht unbedingt die des Diensteanbieters wieder. Der Anbieter distanziert sich daher ausdrücklich von den fremden Inhalten und macht sich diese nicht zu eigen.


    Bitte beachten Sie, dass für den Inhalt der hier veröffentlichten Meldung nicht der Betreiber von Bekannt-im-Internet.de verantwortlich ist, sondern der Verfasser der jeweiligen Meldung selbst. Weitere Infos zur Haftung, Links und Urheberrecht finden Sie in den AGB.


    Sie wollen diesen Beitrag verlinken? Der Quellcode lautet:

    Schmackhaft und schnell zubereitet: Rezept für „Pizza Berlin“ / „Berliner Pizza“ / Pizza „Berliner Art“!

    wurde veröffentlicht am 19. Februar 2023 in der Rubrik Allgemein
    Content wurde 45 x angesehen