• Lesezeit ca. 6 Minuten, 17 Sekunden 
    News-ID 140079 

    Vancouver, BC, 10. Februar 2023 – The Yumy Candy Company Inc., (CSE: TYUM) (Yumy oder das Unternehmen), Kanadas erstes börsennotierter Hersteller von zuckerarmen Süßwaren auf pflanzlicher Basis, freut sich mitzuteilen, dass die Erwartungen für das anfängliche Umsatzvolumen über Walmart übertroffen wurden. Walmart wird damit als größter umsatzgenerierender Kunde des Unternehmens im letzten Quartal eingestuft. Das Unternehmen erwartet einen Umsatz von mehreren Millionen Dollar, wobei Strawberry Kiwi derzeit als Bestseller gilt und Peach an zweiter und Sour Watermelon an dritter Stelle stehen. Diese Umsätze sind das Ergebnis der Ersteinführung in der Kette, wobei das Unternehmen erwartet, dass sie nach dem Nachweis der Nachfrage weiter ausgebaut werden.

    Das Unternehmen ist stolz darauf, den Erfolg von Folgekäufen im Süßwarenbereich bekannt zu geben, die die Verkaufserwartungen in den Walmart-Niederlassungen landesweit übertroffen haben. Das Yumy Bear-Portfolio ist vegan, glutenfrei, hat einen niedrigen Zuckergehalt und bietet eine gesündere Alternative zu traditionellen Süßigkeiten, was der Grund ist, warum es bei Kunden gut angekommen ist, die eine bessere Snackoption suchen.

    Yumy hat bereits angekündigt, dass seine Yumy Bear-Produkte von Walmart Canada landesweit im Better for You-Sektor an Hunderten von Standorten eingeführt werden. In nur wenigen Monaten hat das gesunde Süßwarenprodukt einen deutlichen Umsatzanstieg erlebt und damit andere Produkte in der gleichen Kategorie übertroffen. Das Unternehmen führt diesen Erfolg auf die wachsende Nachfrage nach gesünderen Snacks und die hohe Qualität des Produkts zurück. Nach den Initiativen von Walmart ist die Bereitstellung und Verbesserung des Zugangs zu erschwinglichen, nahrhaften Nahrungsmitteln ein zentraler Bestandteil des Kerngeschäfts von Walmart und seiner weltweiten philanthropischen Bemühungen. Zu unseren Bemühungen, erschwinglichere, nahrhafte Lebensmittel bereitzustellen, gehören die Erweiterung unseres Sortiments an nahrhaften Lebensmitteln, die Verbesserung des Zugangs zu nahrhaften Lebensmitteln sowie die Einbeziehung und Aufklärung von Kunden und Gemeinden bei der Auswahl gesünderer Lebensmittel. corporate.walmart.com/esgreport/social/safer-healthier-food-other-products

    Es ist eindeutig, dass die Nachfrage nach gesünderen Snacks steigt, und wir sind stolz darauf, an der Spitze dieses Trends zu stehen, indem wir dieses innovative Produkt in für viele Verbraucher zugänglichen Einzelhandelsgeschäften anbieten. Durch die Entwicklung der zusätzlichen Yumy Soda-Produktlinie gehen wir davon aus, dass auch diese neuen Artikel in den aktuellen Vertriebskanälen dazu beitragen werden, unsere Umsatzprognosen zu erfüllen, so Erica Williams Chief Executive Officer von The Yumy Candy Company. Wir beabsichtigen, unsere Verkaufsgespräche auf belegbare Verkaufsraten und Verkaufsdaten zu basieren und so die nachweisbare Nachfrage nach unseren zuckerarmen und veganen Süßwaren zu veranschaulichen.

    Der US-Markt für Süßwaren wurde 2022 mit USD 38,17 Milliarden bewertet und dürfte zwischen 2023 und 2030 mit einer jährlichen Wachstumsrate (CAGR) von 4,8 % wachsen. In den letzten Jahren haben Süßwaren, insbesondere Schokolade und Bonbons, Fruchtgummi- und Geleeprodukte, bei den Verbrauchern in den USA stark an Beliebtheit gewonnen. Die Verbraucher suchen nun nach hochwertigen und gut schmeckenden Süßwaren in verschiedenen Varianten. Dieser Faktor dürfte das Wachstum der Süßwarenindustrie in den USA im Prognosezeitraum vorantreiben. www.grandviewresearch.com/industry-analysis/us-confectionery-market

    Das gesunde Süßwarenprodukt ist jetzt in ausgewählten Walmart-Geschäften landesweit verfügbar, und Kunden werden ermutigt, es selbst auszuprobieren. Dank seines hervorragenden Geschmacks und seiner gesundheitlichen Vorteile ist das Produkt schnell zu einem Kundenfavorit geworden.

    Pegah Manavikherad ist Nachfolgerin von Cassidy McCord, die als Director des Unternehmens zurückgetreten ist. Das Unternehmen dankt Cassidy McCord für ihre Beiträge zum Unternehmen und wünscht ihr alles Gute für ihre zukünftigen Unternehmungen.

    Pegah Manavikherad, eine erfahrene Kommunikationsexpertin mit Bachelor-Abschluss der Capilano University, wurde in den Vorstand berufen. Pegah verfügt über umfassende Erfahrung im Marketing und in der Öffentlichkeitsarbeit, unter anderem mit Schwerpunkt Sport- und Gesundheitssektor, und verstärkt das Board durch ihr umfangreiches Wissen und ihre vielseitigen Fähigkeiten. Im Laufe ihrer Karriere hat Pegah ihre Fähigkeit unter Beweis gestellt, erfolgreiche Marketingkampagnen effektiv durchzuführen. Außerdem hat sie ihren Unternehmergeist als Schlüsselakteurin bei der Eröffnung und Leitung eines sehr erfolgreichen Unternehmens mit mehreren Millionen Dollar Umsatz in British Columbia, Kanada, unter Beweis gestellt. Ihre nachweisliche Erfahrung in der Verwaltung von Betriebsabläufen, der Entwicklung von Strategien, der Beaufsichtigung von Neueinstellungen und Schulungen, dem Finanzmanagement, der Pflege von Kundenbeziehungen und der Durchsetzung von Branchenvorschriften macht sie zu einem unschätzbaren Gewinn für das Board. Für die kommende Periode erwarten wir ein erhebliches Wachstum vieler unserer Leistungsbilanzen und die Hinzunahme neuer Konten. Wir sind der Meinung, dass wir durch die Aufnahme von Pegah in das Team mehr Mitarbeiter effektiv einstellen und führen können, während wir weiterhin versuchen, The Yumy Candy Company zum weltweit führenden Süßwarenhersteller zu machen, so CEO Erica Williams.

    Darüber hinaus plant das Unternehmen Aktivitäten im Bereich Online-Marketing für einen Betrag von $350.000 (US-Dollar), um die Reichweite des Unternehmens innerhalb der Investorengemeinschaft zu erweitern, das Bewusstsein der Anleger für das Unternehmen zu erhöhen und potenzielle neue Investoren über verschiedene Online-Plattformen und -Methoden zu gewinnen. Die Marketingservices umfassen Projektmanagement und Beratung für eine Online-Marketingkampagne, die Koordination von Marketingaktionen, die Pflege und Optimierung von AdWords-Kampagnen, die Anpassung von AdWords-Gebotsstrategien, die Optimierung von AdWords-Anzeigen sowie die Erstellung und Optimierung von Landing-Pages. Die Werbeaktivitäten erfolgen per E-Mail, Facebook und Google.

    Über Walmart

    Walmart ist eine Supercenter-Kette mit 408 Filialen, die sich auf fast alle Provinzen Kanadas verteilen. Walmart Canada ist eine Tochtergesellschaft von Walmart Inc., einem multinationalen Einzelhandelsunternehmen, das eine Kette von Supercentern, Discount-Kaufhäusern und Lebensmittelgeschäften einschließlich E-Commerce-Kanälen betreibt. Walmart Inc. wurde 1962 gegründet und verfügt mit Stand vom April 2022 über 11.000 Geschäfte und Clubs in 27 Ländern, darunter Kanada, die USA, Indien, Mexiko, Mittelamerika, Indien, Chile, Südafrika, Brasilien und viele andere. Walmart ist nach Umsatz das weltweit größte Unternehmen mit einem Jahresumsatz von rund US$570 Milliarden laut Fortune Global 500 vom Mai 2022.

    THE YUMY CANDY COMPANY INC.
    Erica Williams, CEO
    Telefon: (604) 449-2026
    E-Mail: investors@yumybear.com

    THE YUMY CANDY COMPANY INC.
    25th Floor, 700 West Georgia Street
    Vancouver, British Columbia
    V7Y 1B3

    Yumy Bear ist ein Hersteller von kostengünstigen, zuckerarmen Süßwaren auf pflanzlicher Basis mit Sitz in Vancouver (British Columbia), das ein Portfolio von gesünderen gelatinefreien Süßigkeiten aus GVO-freien Zutaten mit eigenen Rezepturen entwickelt hat. Alle Produkte sind frei von Gelatine, Soja, Gluten, Nüssen, Milchprodukten, Eiern, Zuckeralkoholen, künstlichen Süßstoffen und genetisch veränderten Organismen.

    Vorsorglicher Hinweis in Bezug auf zukunftsgerichtete Informationen

    Mit Ausnahme der Aussagen über historische Fakten enthält diese Pressemeldung zukunftsgerichtete Informationen im Sinne der geltenden Wertpapiergesetze. Die Informationen in dieser Pressemeldung über zukünftige Pläne und Ziele des Unternehmens sind zukunftsgerichtete Informationen. Diese zukunftsgerichteten Informationen beruhen auf angemessenen Annahmen und Schätzungen der Unternehmensleitung zum Zeitpunkt ihrer Erstellung und beinhalten bekannte und unbekannte Risiken, Ungewissheiten und andere Faktoren, die dazu führen können, dass die tatsächlichen Ergebnisse, Leistungen oder Erfolge des Unternehmens wesentlich von den in diesen zukunftsgerichteten Informationen ausgedrückten oder implizierten Ergebnissen, Leistungen oder Erfolgen abweichen. Zu diesen Faktoren gehören unter anderem: allgemeine geschäftliche, wirtschaftliche und soziale Unwägbarkeiten; lokale und globale Markt- und Wirtschaftsunwägbarkeiten, die sich aus der COVID-19-Pandemie ergeben; Rechtsstreitigkeiten, die Verfügbarkeit wichtiger Produktinhaltsstoffe, gesetzgeberische, ökologische und andere juristische, regulatorische, politische und wettbewerbliche Entwicklungen; die Fähigkeit, die Herstellungs- und Produktionskapazitäten effektiv zu erweitern; die Fähigkeit, Einzelhandelspartner für den Vertrieb der Produkte des Unternehmens zu gewinnen, der Erfolg von Marktinitiativen und die Fähigkeit, den Bekanntheitsgrad der Marke zu steigern; die Fähigkeit, Beziehungen zu wichtigen strategischen Lieferanten zu gewinnen, aufrechtzuerhalten und auszubauen; unsere Fähigkeit, die Geschmacksvorlieben der Verbraucher vorherzusagen; Verzögerungen oder das Scheitern von behördlichen Genehmigungen; die Angemessenheit unserer Barmittel zur Deckung des Liquiditätsbedarfs; die zusätzlichen Risiken, die in den öffentlichen Dokumenten des Unternehmens, die auf SEDAR unter www.sedar.com veröffentlicht sind, sowie andere in dieser Pressemeldung erwähnte Aspekte. Dementsprechend ist es möglich, dass die in dieser Pressemeldung gemachten zukunftsgerichteten Aussagen nicht eintreten und aufgrund dieser bekannten und unbekannten Risikofaktoren und Ungewissheiten, die das Unternehmen betreffen, wesentlich abweichen können. Obwohl das Unternehmen davon ausgeht, dass die Annahmen und Faktoren, die bei der Erstellung der zukunftsgerichteten Aussagen verwendet wurden, angemessen sind, sollte man sich nicht zu sehr auf diese Aussagen verlassen, da sie nur zum Datum dieser Pressemitteilung gelten und keine Garantie dafür gegeben werden kann, dass diese Ereignisse in den angegebenen Zeiträumen oder überhaupt eintreten werden. Sofern nicht gesetzlich vorgeschrieben, lehnt das Unternehmen jegliche Absicht oder Verpflichtung ab, zukunftsgerichtete Aussagen zu aktualisieren oder zu überarbeiten, sei es aufgrund neuer Informationen, zukünftiger Ereignisse oder aus anderen Gründen.

    Die Ausgangssprache (in der Regel Englisch), in der der Originaltext veröffentlicht wird, ist die offizielle, autorisierte und rechtsgültige Version. Diese Übersetzung wird zur besseren Verständigung mitgeliefert. Die deutschsprachige Fassung kann gekürzt oder zusammengefasst sein. Es wird keine Verantwortung oder Haftung für den Inhalt, die Richtigkeit, die Angemessenheit oder die Genauigkeit dieser Übersetzung übernommen. Aus Sicht des Übersetzers stellt die Meldung keine Kauf- oder Verkaufsempfehlung dar! Bitte beachten Sie die englische Originalmeldung auf www.sedar.com, www.sec.gov, www.asx.com.au/ der auf der Firmenwebsite!

    Verantwortlicher für diese Pressemitteilung:

    The Yumy Candy Company Inc.
    Erica Williams
    25th Floor – 700 West Georgia Street
    V7Y 1B3 Vancouver, BC
    Kanada

    email : investors@yumybear.com

    Pressekontakt:

    The Yumy Candy Company Inc.
    Erica Williams
    25th Floor – 700 West Georgia Street
    V7Y 1B3 Vancouver, BC

    email : investors@yumybear.com


    Disclaimer: Diese Pressemitteilung wird für den darin namentlich genannten Verantwortlichen gespeichert. Sie gibt seine Meinung und Tatsachenbehauptungen und nicht unbedingt die des Diensteanbieters wieder. Der Anbieter distanziert sich daher ausdrücklich von den fremden Inhalten und macht sich diese nicht zu eigen.


    Bitte beachten Sie, dass für den Inhalt der hier veröffentlichten Meldung nicht der Betreiber von Bekannt-im-Internet.de verantwortlich ist, sondern der Verfasser der jeweiligen Meldung selbst. Weitere Infos zur Haftung, Links und Urheberrecht finden Sie in den AGB.


    Sie wollen diesen Beitrag verlinken? Der Quellcode lautet:

    Yumy Candy übertrifft Erwartungen durch Verkäufe bei Walmart, Nordamerikas größtem Einzelhändler

    wurde veröffentlicht am 10. Februar 2023 in der Rubrik Allgemein
    Content wurde 24 x angesehen