• Lesezeit ca. 2 Minuten, 54 Sekunden 
    News-ID 137104 

    Mit ihrer Autobiografie »Aufstehen beginnt im Kopf« veröffentlicht Marion Bender ein Buch, mit dem die Keynote Speakerin Mut macht – gerade in düsteren Zeiten

    BildMarion Bender, die zu den beliebtesten Keynote Speakerinnen im deutschsprachigen Raum gerechnet wird, hat im September 2022 auf der »Buch Berlin« ihre Autobiografie präsentiert. Unter dem Titel »Aufstehen beginnt im Kopf« gibt sie in ihrem Buch Einblicke in ihr überaus bewegtes und bewegendes Schicksal. Sie erzählt von ihrer angeborenen Lippen-Gaumen-Fehlbildung, die ihr vom Säuglingsalter an 16 schwere Korrektur-OPs aufgebürdet hatte. Aber natürlich ebenso von ihrem schweren Reitunfall, der zu ihrer Querschnittlähmung vom Hals abwärts führte. Und nicht zuletzt schildert ihr Buch ihren ebenso dornigen wie erfolgreichen Kampf zurück ins Leben – bis hin zur beruflichen Erfüllung als Keynote Speakerin auf den Bühnen Mitteleuropas. Gerade in Zeiten, die von wachsender Zukunftsangst beherrscht werden, macht die Keynote Speakerin mit ihrem Buch Mut, Veränderungen beherzt anzugehen, und wirken auch sie noch so bedrohlich. Schließlich vermittelt das Buch noch diese hoffnungsfrohe Botschaft: »Nichts hindert dich!«

    Schöffengrund. – Er ist Programm, der Titel, den Keynote Speakerin Marion Bender für ihr Buch gewählt hat: »Aufstehen beginnt im Kopf.« Und auch der Untertitel spricht (Buch-)Bände: »Nichts hindert dich!«
    Ihr neues Buch komme genau zur rechten Zeit, zeigt sich Marion Bender überzeugt: »Man muss nicht Keynote Speakerin sein, um zu merken, dass die allgemeine Unsicherheit, ja, sogar Angst im Land zunimmt. Diese Angst ist Kopfsache. Ebenso Kopfsache ist es aber auch, aufzustehen und dieser Angst etwas Positives entgegenzusetzen.«
    Was das angeht, hat Marion Bender eine Lebengeschichte zu bieten, wie sie jetzt endlich im Buche steht: Sie wurde mit einer Lippen-Gaumen-Fehlbildung geboren und musste dadurch von Babybeinen an jede Menge Zeit als Patientin in OP-Sälen verbringen.
    Allein über diese 18 Jahre langen körperlichen und seelischen Strapazen könne sie ein Buch schreiben, merkt Marion Bender an. Aber das Leben der Keynote Speakerin sollte noch einige unerwünschte Wendungen nehmen: Mit gerade mal 21 Jahren stürzte Marion Bender bei einem Reitturnier schwer, brach sich den dritten bis sechsten Halswirbel und war von da an vom Hals abwärts querschnittgelähmt.
    »Diesen Schlüsselmoment schildere ich in meinem Buch natürlich ebenso wie die Monate und Jahre danach«, sagt Marion Bender. »Gerade nach der Diagnose >Querschnitlähmung< hätte ich Traum nicht geglaubt, dass aus mir einmal eine erfolgreiche Keynote Speakerin werden würde.«
    Anfangs sah es auch überhaupt nicht danach aus, wie sich Marion Bender in ihrem Buch erinnert: »Die Ärzte wollten mich mit 22 schon in ein Altersheim stecken, weil ich anderenfalls keine geeignete Pflege bekommen hätte.«
    Dass es letztlich völlig anders gekommen ist und Marion Bender heute wieder laufen, Treppen steigen und tanzen kann, bewerten Mediziner unisono als »Wunder«. Für die Keynote Speakerin hingegen ist es das Resultat einer glasklaren, echten Entscheidung fürs Leben: »In meinem Buch schildere ich den Wendepunkt, an dem ich bewusst mein Schicksal angenommen und beschlossen habe, das Beste daraus zu machen«, erklärt Marion Bender. »Dass mich der Weg von der nahezu totalen Bewegungsunfähigkeit zur Keynote Speakerin geführt hat, habe ich bei meinem Kampf zurück ins Leben nicht absehen können. Aber das zeigt, dass es nichts gibt, was uns hindern kann, ein Ziel zu erreichen – wenn wir es mit aller Kraft so wollen.«
    Marion Bender wünscht sich, dass möglichst viele Leserinnen und Leser ihr Buch als Quelle für Mut und Kraft nutzen. Auch wenn die Zukunft viele Hindernisse auftürmen mag, ist die Keynote Speakerin überzeugt: »Nichts hindert sich, sobald zu eine klare Entscheidung fürs Leben triffst. Denn Aufstehen beginnt immer im Kopf.«

    Verantwortlicher für diese Pressemitteilung:

    Frau Marion Bender
    Lindenbachstraße 20
    35641 Schöffengrund
    Deutschland

    fon ..: 01717716110
    web ..: https://www.marionbender.com
    email : info@marionbender.com

    Marion Bender, Jahrgang 1973, wird zu Deutschlands einflussreichsten Expertinnen für Veränderung und Motivation gerechnet. Als Kind musste sie Dutzende schwerer OPs zur Behandlung ihrer angeborenen Kiefer-Lippen-Gaumenspalte ertragen; als 21-Jährige wurde sie nach einem Reitunfall vom Hals abwärts querschnittgelähmt. Entgegen aller ärztlichen Prognosen erlangte sie auf eigene Faust einen Großteil ihrer Bewegungsfähigkeit zurück. Heute thematisiert sie als begeisternde Rednerin ihren knallharten Kampf zurück ins Leben bei ihren gefragten Keynotes im gesamten D-A-CH-Bereich.

    Pressekontakt:

    Frau Marion Bender
    Lindenbachstraße 20
    35641 Schöffengrund

    fon ..: 01717716110
    web ..: https://www.marionbender.com
    email : info@marionbender.com


    Disclaimer: Diese Pressemitteilung wird für den darin namentlich genannten Verantwortlichen gespeichert. Sie gibt seine Meinung und Tatsachenbehauptungen und nicht unbedingt die des Diensteanbieters wieder. Der Anbieter distanziert sich daher ausdrücklich von den fremden Inhalten und macht sich diese nicht zu eigen.


    Bitte beachten Sie, dass für den Inhalt der hier veröffentlichten Meldung nicht der Betreiber von Bekannt-im-Internet.de verantwortlich ist, sondern der Verfasser der jeweiligen Meldung selbst. Weitere Infos zur Haftung, Links und Urheberrecht finden Sie in den AGB.


    Sie wollen diesen Beitrag verlinken? Der Quellcode lautet:

    Keynote Speakerin Marion Bender präsentiert ihre Autobiografie auf der »Buch Berlin«

    wurde veröffentlicht am 24. September 2022 in der Rubrik Allgemein
    Content wurde 3 x angesehen