• Lesezeit ca. 2 Minuten, 39 Sekunden 
    News-ID 136529 

    Durch das Bemer Pro Set ist man im Bereich der physikalischen Gefäßtherapie bestens ausgestattet

    BildDie Versorgung des menschlichen Körpers erfolgt durch die sogenannte Mikrozirkulation. Hier fungieren rote Blutkörperchen wie kleine Transporter, beliefern die Zellen mit Sauerstoff und Nährstoffen und sorgen dafür, dass Abfallstoffe wie Kohlendioxid durch die Venen abgesondert werden. Schwierig wird es allerdings, wenn diese Mikrozirkulation gestört wird. Denn dann kann es zu einer Unterversorgung der Zellen kommen, was sich in einem Verlust der Leistungsfähigkeit und Zellfunktionsstörungen äußert. Mit der Bemer Pro Set Magnetfeldtherapie kann die Mikrozirkulation allerdings wieder in Gang gebracht werden.

    Inhalt:
    o Was beinhaltet das Bemer Pro Set?
    o Ist die Bedienung des Bemer Pro Sets kompliziert?
    o Wie funktioniert das Bemer Pro Set?
    o Was ist der Unterschied zwischen dem Bemer Pro Set und dem Bemer Classic Set?

    WAS BEINHALTET DAS BEMER PRO SET?

    Das Bemer Pro Set ist für diejenigen geeignet, die keine halben Sachen machen und den vollumfänglichen Erfolg der Bemer Magnetfeldtherapie auskosten möchten. Enthalten ist hier sämtliches Zubehör, dass die Magnetfeldtherapie zu bieten hat, wie zum Beispiel die B.Box Professional mit vier Applikatoren, ein Signaltester und sieben Zubehörteile. Darüber hinaus gestaltet sich die Bemer Pro Set Bedienung ausgesprochen leicht und lässt es zu, dass zwei Anwendungsgeräte zeitgleich, aber unabhängig voneinander gesteuert werden können.

    IST DIE BEDIENUNG DES BEMER PRO SET KOMPLIZIERT?

    Nichts ist ärgerlicher als ein Modul, das eine viel zu komplizierte Technik aufweist und deshalb nur selten genutzt wird. Aus diesem Grund ist das Bemer Pro Set so konzipiert worden, dass die Anwendung selbsterklärend und kinderleicht ist. Bedient werden die Applikatoren durch ein großes und übersichtliches Touch-Display, das eine unkomplizierte Steuerung möglich macht. Auch das Benutzerhandbuch des Bemer Pro Set ist so gestaltet worden, dass sich die Anwender mühelos zurechtfinden und ohne große Schwierigkeiten mit ihrer Behandlung loslegen können.

    WIE FUNKTIONIERT DAS BEMER PRO SET?

    Das Bemer Pro Set basiert auf dem Modell der physikalischen Gefäßtherapie. In diesem Zusammenhang wird ein pulsierendes Magnetfeld dazu genutzt, die patentierten Signale in den Körper weiterzuleiten und dadurch die Pumpbewegungen der kleinen Zellen anzuregen, die für die Mikrozirkulation im Körper zuständig sind. Dadurch werden die Zellen wieder mit ausreichend Sauerstoff und Nährstoffen versorgt und der Organismus kann uneingeschränkt arbeiten. Das magnetische Grundsignal des Bemer Pro Set ist allerdings sehr niederfrequentiert, sodass man keine Sorgen haben muss, den Organismus in irgendeiner Weise negativ zu beeinflussen.

    WAS IST DER UNTERSCHIED ZWISCHEN DEM BEMER PRO SET UND BEMER CLASSIC SET?

    Die Firma Bemer bietet verschiedene Produkte aus dem Bereich der physikalischen Gefäßtherapie an. Das Bemer Classic Set ist vor allem für diejenigen geeignet, die das Konzept zunächst einmal ausprobieren möchten, da es mit einer hochwertigen und leicht anwendbaren Grundausstattung vor allem für Einsteiger gut geeignet ist. Wer gleich aufs Ganze gehen oder sämtliche Module der Bemer Therapie für sich entdecken möchte, ist dagegen mit dem Bemer Pro Set gut beraten, das eine Art All-Inclusive-Gesamtpaket darstellt.

    Verantwortlicher für diese Pressemitteilung:

    BEMER Int. AG
    Herr M. W.
    Austrasse 15
    9495 Triesen
    Liechtenstein

    fon ..: +423-399 39 99
    web ..: https://www.bemer.ag/de
    email : info@bemergroup.com

    Die BEMER AG ist innerhalb der medizintechnischen Branche tätig, betreibt und fördert Forschungsarbeit auf dem Gebiet der Mikrozirkulation und entwickelt physikalische Behandlungsverfahren zu deren positiver Beeinflussung. Die mehrfach patentierte und im Markt führende Technologie der Physikalischen Gefässtherapie BEMER kommt in verschiedenen Produktlinien zum Tragen, die das Unternehmen über einen eigenen, weitverzweigten Direktfachvertrieb und entsprechende Landesvertretungen in über 40 Ländern vertreibt. Seinen Sitz hat BEMER im liechtensteinischen Triesen, wo über 50 Mitarbeiter beschäftigt sind.
    Gegründet wurde BEMER 1998 von Peter Gleim, damals als Innomed International AG, die 2010 entsprechend umfirmiert wurde. Gleim bringt heute als Verwaltungsratspräsident seine langjährige Erfahrung in die Leitung des Unternehmens ein.

    Pressekontakt:

    BEMER Int. AG
    Herr M. W.
    Austrasse 15
    9495 Triesen

    fon ..: +423-399 39 99
    web ..: https://www.bemer.ag/de
    email : bemer@clickonmedia-mail.de


    Disclaimer: Diese Pressemitteilung wird für den darin namentlich genannten Verantwortlichen gespeichert. Sie gibt seine Meinung und Tatsachenbehauptungen und nicht unbedingt die des Diensteanbieters wieder. Der Anbieter distanziert sich daher ausdrücklich von den fremden Inhalten und macht sich diese nicht zu eigen.


    Bitte beachten Sie, dass für den Inhalt der hier veröffentlichten Meldung nicht der Betreiber von Bekannt-im-Internet.de verantwortlich ist, sondern der Verfasser der jeweiligen Meldung selbst. Weitere Infos zur Haftung, Links und Urheberrecht finden Sie in den AGB.


    Sie wollen diesen Beitrag verlinken? Der Quellcode lautet:

    Bemer Pro Set: Eine Komplettausrüstung der physikalischen Gefäßtherapie

    wurde veröffentlicht am 1. September 2022 in der Rubrik Allgemein
    Content wurde 2 x angesehen