• Lesezeit ca. 2 Minuten, 58 Sekunden 
    News-ID 133394 

    Historische Bohrungen durchteuften Sandstein- und Grundgestein mit stark alteriertem, gebleichtem, brekziösem und geschertem Grundgestein, was zu den Hauptanzeichen für hochgradiges Uran in der Nähe gehört.

    3. Mai 2022 – Vancouver, BC, Kanada – Traction Uranium Corp. (das Unternehmen“ oder Traction“) (CSE: TRAC) (OTC: TRT) (FWB: Z1K), ein Mineralexplorationsunternehmen, das sich auf die Erschließung von Prospektionsgebieten in Kanada konzentriert, einschließlich seiner beiden Vorzeige-Uranprojekte in der weltbekannten Athabasca-Region, berichtet, dass seine Planungen für das erste Bohrprogramm auf seinem Konzessionsgebiet Lazy Edward Bay im Gange sind, indem Bryson Drilling aus Archerwill, Saskatchewan, engagiert wurde.

    Bryson Drilling wird die Route erkunden, um nächste Woche die Diamantbohranlage zum Konzessionsgebiet zu transportieren, und Mitglieder der indigenen Bevölkerung aus dem Athabasca-Becken für sein Bohrteam engagieren.

    Lester Esteban, Chief Executive Officer, sagte: Wir freuen uns darauf, unser erstes Bohrprogramm von 2022 auf Lazy Edward Bay diesen Monat durchzuführen. Bryson Drilling ist einer von Kanadas führenden und bewährten Diamantbohrunternehmen, das sich über drei Generationen hart arbeitender Mineralexplorer, die zusammengenommen mehr als 100 Jahre Erfahrung aufweisen können, einen Namen gemacht hat. Wir freuen uns, dieses Fachwissen nutzen zu können und möchten, dass bei unseren Programmen so viele Mitglieder der lokalen Gemeinde in Saskatchewan wie möglich mitarbeiten.“

    Die historischen Bohrlöcher auf Lazy Edward Bay LE-72 und LE-73 trafen auf 170 ppm Uran, LE-50 durchteufte graphitische Pelite mit 908 ppm Uran zusammen mit anderen „Pathfinder“-Metallen. Durch frühere luft- und bodengestützte EM-Untersuchungen konnten die Standorte von Leitern genauer lokalisiert werden, und geochemikalische und Radon-Messungen unterstützten die geophysikalischen Ziele, die noch erbohrt werden müssen und jetzt als Ziele hoher Priorität gelten.

    Über Traction Uranium Corp.

    Traction Uranium (CSE: TRAC) (OTC: TRCTF) (FWB: Z1K) ist in den Bereichen Mineralexploration und Erschließung von Prospektionsgebieten in Kanada tätig und verfügt unter anderem über zwei Uran-Referenzprojekte in der Region Athabasca. Dieses Konzessionsgebiet besteht aus 11 Claims mit einer Gesamtfläche von 1.828 ha. Es befindet sich am südöstlichen Rand des Athabasca-Beckens, auf halbem Weg zwischen der historischen Mine Key Lake und der Centennial-Lagerstätte von Cameco. Der Betrieb von Key Lake, etwa 50 km östlich, war eine der größten und bedeutendsten Uranlagerstätten im Athabasca-Becken.

    Wir laden Sie ein, unter www.tractionuranium.com mehr über unsere Aktivitäten im Explorationsstadium in der westlichen Region Kanadas zu erfahren.

    Für das Board of Directors
    Lester Esteban
    Chief Executive Officer
    +1 (604) 561 2687
    info@tractionuranium.com

    Haftungsausschluss für zukunftsgerichtete Informationen

    Diese Pressemitteilung enthält bestimmte zukunftsgerichtete Aussagen im Sinne der geltenden Wertpapiergesetze. Alle Aussagen, die nicht auf historischen Fakten beruhen, einschließlich, aber nicht beschränkt auf, Aussagen über zukünftige Schätzungen, Pläne, Programme, Prognosen, Projektionen, Ziele, Annahmen, Erwartungen oder Überzeugungen hinsichtlich zukünftiger Leistungen, einschließlich Aussagen über die erwartete Verwendung der Erlöse aus der Privatplatzierung, sind „zukunftsgerichtete Aussagen“. Diese zukunftsgerichteten Aussagen spiegeln die Erwartungen oder Überzeugungen der Geschäftsführung des Unternehmens wider, die auf den ihr derzeit verfügbaren Informationen basieren. Zukunftsgerichtete Aussagen unterliegen einer Reihe von Risiken und Ungewissheiten, einschließlich jener, die von Zeit zu Zeit in den vom Unternehmen bei den Wertpapieraufsichtsbehörden eingereichten Unterlagen beschrieben werden, die dazu führen können, dass die tatsächlichen Ergebnisse erheblich von jenen abweichen, die in den zukunftsgerichteten Aussagen beschrieben werden. Diese Faktoren sollten sorgfältig bedacht werden, und die Leser werden davor gewarnt, sich in unangemessener Weise auf solche zukunftsgerichteten Aussagen zu verlassen. Das Unternehmen ist nicht verpflichtet, zukunftsgerichtete Aussagen oder Informationen öffentlich zu aktualisieren oder zu revidieren, sei es aufgrund neuer Informationen, zukünftiger Ereignisse oder aus anderen Gründen, es sei denn, dies wird von den geltenden Wertpapiergesetzen verlangt.

    Die Ausgangssprache (in der Regel Englisch), in der der Originaltext veröffentlicht wird, ist die offizielle, autorisierte und rechtsgültige Version. Diese Übersetzung wird zur besseren Verständigung mitgeliefert. Die deutschsprachige Fassung kann gekürzt oder zusammengefasst sein. Es wird keine Verantwortung oder Haftung für den Inhalt, die Richtigkeit, die Angemessenheit oder die Genauigkeit dieser Übersetzung übernommen. Aus Sicht des Übersetzers stellt die Meldung keine Kauf- oder Verkaufsempfehlung dar! Bitte beachten Sie die englische Originalmeldung auf www.sedar.com, www.sec.gov, www.asx.com.au/ oder auf der Firmenwebsite!

    Verantwortlicher für diese Pressemitteilung:

    Traction Uranium Corp.
    Michael Malana
    6th Floor, 905 West Pender Street
    V6C 1L6 Vancouver, BC
    Kanada

    email : michael.malana@gmail.com

    Pressekontakt:

    Traction Uranium Corp.
    Michael Malana
    6th Floor, 905 West Pender Street
    V6C 1L6 Vancouver, BC

    email : michael.malana@gmail.com


    Disclaimer: Diese Pressemitteilung wird für den darin namentlich genannten Verantwortlichen gespeichert. Sie gibt seine Meinung und Tatsachenbehauptungen und nicht unbedingt die des Diensteanbieters wieder. Der Anbieter distanziert sich daher ausdrücklich von den fremden Inhalten und macht sich diese nicht zu eigen.


    Bitte beachten Sie, dass für den Inhalt der hier veröffentlichten Meldung nicht der Betreiber von Bekannt-im-Internet.de verantwortlich ist, sondern der Verfasser der jeweiligen Meldung selbst. Weitere Infos zur Haftung, Links und Urheberrecht finden Sie in den AGB.


    Sie wollen diesen Beitrag verlinken? Der Quellcode lautet:

    Traction Uranium engagiert Bryson Drilling für anstehendes Bohrprogramm auf Lazy Edward Bay

    wurde veröffentlicht am 3. Mai 2022 in der Rubrik Allgemein
    Content wurde 0 x angesehen