• Lesezeit ca. 4 Minuten, 24 Sekunden 
    News-ID 130295 

    Vancouver, BC, Kanada, 20. Januar 2022 – Patriot Battery Metals Inc. (das Unternehmen oder Patriot) (CSE: PMET) (OTCQB: RGDCF) (FWB: R9GA) freut sich, seine Explorationspläne 2022 für die Liegenschaft Corvette-FCI (die Liegenschaft) in der Region James Bay in Quebec bekanntzugeben. Die Exploration wird sich auf die Abgrenzung der Spodumen-Pegmatit-Vorkommen in der Liegenschaft konzentrieren und speziell auf den CV5-6-Spodumen-Pegmatit ausgerichtet sein, an dem ein erstes Bohrloch des Unternehmens in der Liegenschaft 0,93 % Li2O und 114 ppm Ta2O5 über 146,8 Meter ergab (CF21-001). Kernprobenanalysen aus den restlichen drei Bohrlöchern, die im Programm 2021 auf den CV5-6-Pegmatit ausgerichtet waren, stehen noch aus.

    Das Unternehmen plant derzeit eine Kampagne mit zwei Bohranlagen über 15.000 bis 20.000 Meter, die die erfolgreichen Ergebnisse des Bohrprogramms 2021 aggressiv weiterprüfen soll. Die Bohrkampagne 2022 wird in zwei Phasen – im Winter / Frühjahr und Sommer / Herbst – ausgeführt werden. Die Phase Winter / Frühjahr soll Ende Februar beginnen und auf die Gebiete nordöstlich und entlang des Streichens von CV5-6, unter einem flachen See, ausgerichtet sein und die Ausbisse der CV1-2-Pegmatite am gegenüberliegenden Ufer erweitern. Das Hauptziel wird die Prüfung mineralisierter Pegmatite entlang des Streichens sein, die potenziell CV5-6 mit CV1-2 verbinden, sowie die Prüfung der Mineralisierung in der Tiefe. Die Phase Summer / Herbst wird sich auf weitere landbasierte Infill- und Step-Out-Bohrungen in der Umgebung von CV5-6 und CV1-2 konzentrieren.

    Das Unternehmen beabsichtigt außerdem die Prüfung mehrerer Spodumen-Pegmatit-Vorkommen in der Liegenschaft sowie weiterführende Bohrprüfungen entlang des Kupfer-Gold-Silber-Trends Maven. Das Unternehmen bohrte 1,177 Meter in zehn (10) Bohrlöchern im Trend Maven im Jahr 2021. Die Kernprobenanalysen für alle Bohrlöcher stehen noch aus.

    Neben der Bohrkampagne plant das Unternehmen eine LiDAR- und / oder Satellitenbild-Untersuchung über den Kerngebieten der Liegenschaft sowie geologische Kartierung zur Unterstützung regionaler Exploration und geologischer Modellierung. Regionale Schürfarbeiten über einem vor kurzem erworbenen Konzessionsblock, der mit den östlichen Konzessionen in der Liegenschaft zusammenhängt, werden ebenfalls stattfinden.

    Ende 2021 sicherte das Unternehmen im Rahmen einer strategischen Finanzierung 11 Millionen Dollar an Flow-Through zur Finanzierung wichtiger Arbeitsprogramme vor Ort in Corvette-FCI. Das Unternehmen verfügt über eine starke Finanzposition, in Hinblick auf Flow-Through-Dollar und harte Dollar, und ist jetzt in der günstigen Lage, sich auf die aggressive Weiterentwicklung seiner neuen Lithium-Pegmatit-Entdeckung zu konzentrieren, mit dem Ziel, bis Ende 2022 eine erste Mineralressourcenschätzung aufzubauen.

    Wie oben bereits bemerkt, stehen die Analyseergebnisse für die restlichen Bohrlöcher des Programms 2021 (CF21-002 bis CF21-014) noch aus. Analyselabors im Industriesektor arbeiten weiterhin unter Beschränkungen, mit dramatischen Verzögerungen der Bearbeitungszeiten von Wochen bis zu Monaten. Das Unternehmen steht in engem Kontakt mit dem Labor und erwartet die abschließenden geologischen Ergebnisse für die nächste Bohrlochserie in den kommenden 4 – 6 Wochen.

    Qualifizierter Sachverständiger

    Darren L. Smith, M.Sc., P.Geo., Vice President of Exploration des Unternehmens hat die technischen Informationen in dieser Pressemeldung in seiner Eigenschaft als ein qualifizierter Sachverständiger gemäß National Instrument 43-101 geprüft.

    Über Patriot Battery Metals Inc.

    Patriot Battery Metals Inc. ist ein Mineralexplorationsunternehmen, dessen Hauptaugenmerk auf den Erwerb und die Erschließung von Mineralprojekten gerichtet ist, die Batterie-, Basis- und Edelmetalle enthalten.

    Das Aushängeschild des Unternehmens ist das Konzessionsgebiet Corvette-FCI, das den zu 100 % unternehmenseigenen Claim-Block Corvette sowie die Claim-Blöcke FCI East und West umfasst, die von O3 Mining Inc. in der Region James Bay in Québec als Option gehalten werden. Die Claimblöcke hängen zusammen und beherbergen erhebliches potenzielles Lithiumpotenzial, das sich in den Analyseergebnissen des ersten Bohrlochs zeigte (CF21-001), das das Unternehmen auf dem Konzessionsgebiet abgeschlossen hat. Dieses ergab einen Abschnitt von 146,8 m mit fast zusammenhängendem Pegmatit und Analyseergebnissen von 0,93% Li2O und 114 ppm Ta2O5, darunter 1,09% Li2O und 108 ppm Ta2O5 über 73,0 m, sowie 1,04% Li2O und 145 ppm Ta2O5 über 54,6 m. Außerdem beherbergt das Konzessionsgebiet den Golden Gap Trend mit Stichproben von 3,1 bis 108,9 g/t Au aus Ausbissen und 10,5 g/t Au über 7 m im Bohrloch, sowie den Maven Trend mit 8,15% Cu, 1,33 g/t Au und 171 g/t Ag in Ausbissen.

    Das Unternehmen hat außerdem das Konzessionsgebiet Freeman Creek in Idaho, das zwei aussichtsreiche Goldprospektionsgebiete beherbergt – das Prospektionsgebiet Gold Dyke mit einem Bohrlochabschnitt aus dem Jahr 2020 von 4,11 g/t Au und 33,0 g/t Ag über 12 m sowie das Prospektionsgebiet Carmen Creek mit Oberflächenergebnissen einschließlich 25,5 g/t Au, 159 g/t Ag und 9,75% Cu.

    Zu den weiteren Liegenschaften des Unternehmens zählen das Lithium-Gold-Konzessionsgebiet Pontax (QC), das Konzessionsgebiet Golden Silica (British Columbia) und das Lithiumkonzessionsgebiet Hidden Lake (Northwest Territories), an dem das Unternehmen eine 40-%-Beteiligung besitzt, sowie mehrere andere Aktiva in Kanada.

    Für nähere Informationen wenden Sie sich bitte an uns unter info@patriotbatterymetals.com oder unter der Telefonnummer +1 (778) 945-2950 oder besuchen Sie unsere Webseite unter www.patriotbatterymetals.com.

    Für das Board of Directors

    BLAIR WAY
    Blair Way, President & Director

    ADRIAN LAMOUREUX
    Adrian Lamoureux, CEO & Director

    Patriot Battery Metals Inc.
    Suite 700 – 838 W. Hastings Street, Vancouver, BC, Kanada, V6C 0A6
    www.patriotbatterymetals.com
    CSE: PMET / OTC: RGDCF / FSE: R9GA

    Haftungsausschluss für zukunftsgerichtete Informationen

    Die in dieser Pressmeldung enthaltenen Aussagen, einschließlich Aussagen über unsere Pläne, Absichten und Erwartungen, die nicht historischer Natur sind, sind als zukunftsgerichtete Aussagen zu verstehen und werden hiermit als solche bezeichnet. Zukunftsgerichtete Aussagen können durch Wörter wie antizipiert, glaubt, beabsichtigt, schätzt, erwartet und ähnliche Ausdrücke gekennzeichnet sein. Das Unternehmen weist die Leser darauf hin, dass zukunftsgerichtete Aussagen, einschließlich und ohne Einschränkung jener, die sich auf die zukünftigen Betriebsaktivitäten und Geschäftsaussichten des Unternehmens beziehen, bestimmten Risiken und Ungewissheiten unterliegen, die dazu führen können, dass die tatsächlichen Ergebnisse erheblich von den in den zukunftsgerichteten Aussagen genannten abweichen.

    Die Canadian Securities Exchange hat den Inhalt dieser Pressemitteilung weder genehmigt noch missbilligt.

    Die Ausgangssprache (in der Regel Englisch), in der der Originaltext veröffentlicht wird, ist die offizielle, autorisierte und rechtsgültige Version. Diese Übersetzung wird zur besseren Verständigung mitgeliefert. Die deutschsprachige Fassung kann gekürzt oder zusammengefasst sein. Es wird keine Verantwortung oder Haftung für den Inhalt, die Richtigkeit, die Angemessenheit oder die Genauigkeit dieser Übersetzung übernommen. Aus Sicht des Übersetzers stellt die Meldung keine Kauf- oder Verkaufsempfehlung dar! Bitte beachten Sie die englische Originalmeldung auf www.sedar.com, www.sec.gov, www.asx.com.au/ oder auf der Firmenwebsite!

    Verantwortlicher für diese Pressemitteilung:

    Patriot Battery Metals Inc.
    Adrian Lamoureux
    838 W Hastings Street, Suite 700
    V6C 0A6 Vancouver
    Kanada

    email : adrian@gaiametalscorp.com

    Pressekontakt:

    Patriot Battery Metals Inc.
    Adrian Lamoureux
    838 W Hastings Street, Suite 700
    V6C 0A6 Vancouver

    email : adrian@gaiametalscorp.com


    Disclaimer: Diese Pressemitteilung wird für den darin namentlich genannten Verantwortlichen gespeichert. Sie gibt seine Meinung und Tatsachenbehauptungen und nicht unbedingt die des Diensteanbieters wieder. Der Anbieter distanziert sich daher ausdrücklich von den fremden Inhalten und macht sich diese nicht zu eigen.


    Bitte beachten Sie, dass für den Inhalt der hier veröffentlichten Meldung nicht der Betreiber von Bekannt-im-Internet.de verantwortlich ist, sondern der Verfasser der jeweiligen Meldung selbst. Weitere Infos zur Haftung, Links und Urheberrecht finden Sie in den AGB.


    Sie wollen diesen Beitrag verlinken? Der Quellcode lautet:

    Patriot Battery Metals gibt weiterführende aggressive Bohrprüfungskampagne in der CV5-6 Pegmatit-Liegenschaft Corvette-FCI, James Bay, Quebec, bekannt

    wurde veröffentlicht am 20. Januar 2022 in der Rubrik Allgemein
    Content wurde 2 x angesehen