• Lesezeit ca. 2 Minuten, 20 Sekunden 
    News-ID 129944 

    Auf derselben Seite: Großaktionäre, institutionelle Investoren und Analysten treffen Management und Mitarbeiter sowie kommunale Entscheidungsträger
    www.irw-press.at/prcom/images/messages/2021/63338/IRW7_RockstoneResearch_20212212.001.jpeg

    Ende November trafen sich rund 30 Personen aus Kanada, den USA und Europa in der andalusischen Hauptstadt Sevilla (mit 1,5 Mio. Einwohnern der viertgrößte Ballungsraum Spaniens), um die Projekte von Emerita Resources Corp. (TSX.V: EMO) zu besichtigen. Wir sahen und erlebten viel mehr als das.

    Drei Tage lang waren wir in Andalusien unterwegs, was jedem die Möglichkeit gab, das Unternehmen so nah wie möglich kennenzulernen. Emerita vermittelte keineswegs den Eindruck eines ausländischen Unternehmens, das Explorationsprojekte vom Ausland aus betreibt. Ganz im Gegenteil, Emerita ist ein angesehenes lokales Unternehmen mit einer beeindruckenden Anzahl spanischer Mitarbeiter, die das Tagesgeschäft auf höchst professionelle Weise führen. Wir trafen die Mitarbeiter von Emerita: Geologen, Geophysiker, Anwälte, Manager für Unternehmensentwicklung und Öffentlichkeitsarbeit sowie eine fleißige Belegschaft im Feld und in der Bohrkernhalle („core shack“). Alle diese Mitarbeiter waren Einheimische, nur CEO David Gower und Direktor Larry Guy flogen aus Kanada ein. Präsident Joaquin Merino-Marquez steht an der Spitze der andalusischen Organisation und ist maßgeblich für den deutlich sichtbaren Erfolg von Emerita in Spanien verantwortlich. In Sevilla ist das Unternehmen vor kurzem in die 21 Avenida de la Constituciòn in ein großes und repräsentatives Büro im Herzen des Stadtzentrums umgezogen. Alles in allem ist Emerita ein authentisch florierendes sevillanisches Unternehmen mit tiefer lokaler Verwurzelung, das mit zunehmender Geschwindigkeit expandiert.

    LESEN SIE DEN VOLLSTÄNDIGEN REPORT:

    www.rockstone-research.com/index.php/de/research-reports/5945-Emerita-Site-Visit-Realisierung-grosser-Wachstumschancen-mit-hochkaraetigen-Projekten-und-technischem-Team-in-Andalusien,-Spanien

    Unternehmensdetails
    www.irw-press.at/prcom/images/messages/2021/63338/IRW7_RockstoneResearch_20212212.002.jpeg

    Emerita Resources Corp.
    36 Lombard Street – Floor 4
    Toronto, Ontario, Kanada M5C 2X3

    Telefon: +1 416 566-8179
    Email: info@emeritaresources.com
    www.emeritaresources.com

    ISIN: CA29102L4064
    Aktien im Markt: ca. 232.460.841 (voll verwässert zum 4. August 2021)
    www.irw-press.at/prcom/images/messages/2021/63338/IRW7_RockstoneResearch_20212212.003.png

    Vollbild / Quelle

    Kanada-Symbol (TSX.V): EMO
    Aktueller Kurs: $2,89 CAD (21.12.2021)
    Marktkapitalisierung: $672 Mio. CAD (voll verwässert)
    www.irw-press.at/prcom/images/messages/2021/63338/IRW7_RockstoneResearch_20212212.004.png

    Vollbild / Quelle

    Deutschland-Symbol / WKN (Frankfurt): LLJA / A2PKVQ
    Aktueller Kurs: 1,83 EUR (21.12.2021)
    Marktkapitalisierung: 425 Mio. EUR (voll verwässert)

    Kontakt
    Rockstone Research
    Stephan Bogner (Dipl. Kfm.)
    8260 Stein am Rhein, Schweiz
    Telefon: +41-44-5862323
    Email: info@rockstone-research.com
    www.rockstone-research.com

    Rockstone Disclaimer: Bitte lesen Sie den vollständigen Disclaimer im vollständigen Research Report als PDF (hier und hier), da fundamentale Risiken und Interessenkonflikte vorherrschen. Der Autor, Stephan Bogner, wird von Zimtu Capital Corp. bezahlt, wobei Teil der Aufgaben des Autors ist, über Unternehmen zu recherchieren und zu schreiben, in denen Zimtu investiert ist. Während der Autor nicht direkt von dem Unternehmen, das analysiert wird, bezahlt und beauftragt wurde, so würde der Arbeitgeber des Autors, Zimtu Capital, von einem Aktienkursanstieg profitieren. Der Autor besitzt Wertpapiere von Emerita Resources Corp., sowie von Zimtu Capital Corp., und würde somit von Aktienkursanstiegen ebenfalls profitieren. Es kann auch in manchen Fällen sein, dass die analysierten Unternehmen einen gemeinsamen Direktor mit Zimtu Capital haben. Emerita Resources Corp. bezahlt Zimtu Capital für die Erstellung und Verbreitung von diesem Report und sonstigen Marketingaktivitäten. Somit herrschen mehrere Interessenkonflikte vor. Der Autor hat einen Teil der Reisekosten von Emerita Resources Corp. bezahlt oder erstattet bekommen und hat von Emerita organisierte und bezahlte Unterbringung und andere Bewirtung erhalten.

    Verantwortlicher für diese Pressemitteilung:

    Rockstone Research
    Stephan Bogner
    Stein am Rhein
    8260 Stein am Rhein
    Schweiz

    email : sb@rockstone-research.com

    Pressekontakt:

    Rockstone Research
    Stephan Bogner
    Stein am Rhein
    8260 Stein am Rhein

    email : sb@rockstone-research.com


    Disclaimer: Diese Pressemitteilung wird für den darin namentlich genannten Verantwortlichen gespeichert. Sie gibt seine Meinung und Tatsachenbehauptungen und nicht unbedingt die des Diensteanbieters wieder. Der Anbieter distanziert sich daher ausdrücklich von den fremden Inhalten und macht sich diese nicht zu eigen.


    Bitte beachten Sie, dass für den Inhalt der hier veröffentlichten Meldung nicht der Betreiber von Bekannt-im-Internet.de verantwortlich ist, sondern der Verfasser der jeweiligen Meldung selbst. Weitere Infos zur Haftung, Links und Urheberrecht finden Sie in den AGB.


    Sie wollen diesen Beitrag verlinken? Der Quellcode lautet:

    Rockstone Research: Emerita Site-Visit: Realisierung grosser Wachstumschancen mit hochkarätigen Projekten und technischem Team in Andalusien, Spanien

    wurde veröffentlicht am 22. Dezember 2021 in der Rubrik Allgemein
    Content wurde 2 x angesehen