• Lesezeit ca. 4 Minuten, 0 Sekunden 
    News-ID 128776 

    TORONTO, Ontario, 16. November 2021 – Canada Nickel Company Inc. („Canada Nickel“ oder das „Unternehmen“) (TSX-V: CNC) (OTCQX: CNIKF – www.commodity-tv.com/ondemand/companies/profil/canada-nickel-company-inc/ ) freut sich, bekannt zu geben, dass es einen Kaufvertrag für die zuvor angekündigte Transaktion zum Erwerb bestimmter Grundstücke (wie hierin definiert) von Noble Mineral Exploration Inc. („Noble“) unterzeichnet hat. Gemäß der Vereinbarung wird Canada Nickel etwa 1.231 patentierte Grundstücke und einzellige Bergbau-Claims (die „Grundstücke“) in den Gemeinden Crawford, Lucas, Nesbitt, Aubin, Mahaffy, Kingsmill, Mabee, MacDiarmid, Dargavel und Bradburn erwerben. Diese Transaktion wurde von Canada Nickel bereits in einer Pressemitteilung vom 22. April 2021 angekündigt. Die Grundstücke liegen alle innerhalb des Landpakets Project 81 von Noble.

    Die Transaktion wurde von der TSX Venture Exchange (TSXV“) unter Vorbehalt genehmigt, wobei der Abschluss von der endgültigen Genehmigung durch die TSXV abhängt.

    Wie bereits bekannt gegeben, soll die Transaktion dazu dienen, alle wichtigen Nickelziele innerhalb des Landpakets von Noble auf Projekt 81 zu konsolidieren, sodass sie sich im Besitz von Canada Nickel befinden werden. Dies ermöglicht es Canada Nickel, die Gesamtfläche des Crawford-Projekts zu erweitern und zu konsolidieren, während Noble seine Explorationsaktivitäten auf Gold-/VMS-Ziele in anderen Gebieten von Projekt 81 sowie auf andere Grundstücke im Besitz von Noble konzentrieren kann.

    Die wichtigsten Bedingungen der Transaktion lauten wie folgt:

    – Noble wird das Eigentum und den Titel an den Grundstücken an Canada Nickel übertragen.

    – Die Grundstücke sind in sieben Gebiete unterteilt (die „Grundstücksgebiete“). Noble wird eine 2%-Nettoschmelzabgabe auf etwa 720 Claims in den Townships Mahaffy, MacDiarmid und Bradburn halten. Diese Claims befinden sich in drei der Grundstücksgebiete, wobei diese Lizenzgebühr einem Rückkauf von 50 % unterliegt (was Nobles Lizenzgebühr bei vollständiger Ausübung auf 1 % reduzieren würde). Der Ausübungspreis für den Rückkauf beträgt 1,5 Mio. $ pro Grundstücksgebiet, wenn er im ersten Jahr nach dem Abschluss ausgeübt wird, und erhöht sich auf 2,5 Mio. $ pro Grundstücksgebiet, wenn er im zweiten Jahr nach dem Abschluss ausgeübt wird, und weiter auf 5 Mio. $ pro Grundstücksgebiet, wenn er zu einem beliebigen späteren Zeitpunkt ausgeübt wird. Noble wird auch weiterhin das bestehende Recht auf den Erwerb einer Lizenzgebühr zwischen 0,25 % und 0,875 % auf einer kleinen Anzahl von Claims in MacDiarmid Township besitzen, da es dieses Recht bereits beim Erwerb dieser Claims im Jahr 2021 erworben hat. Die 250 patentierten Grundstücke, die zu den Grundstücken gehören, die im Rahmen dieser Transaktion an Canada Nickel verkauft werden sollen, unterliegen keiner Lizenzgebühr im Besitz von Noble, sondern werden weiterhin einer bestehenden Lizenzgebühr im Besitz einer anderen Partei unterliegen.

    – Canada Nickel wird 3,5 Millionen Stammaktien von Canada Nickel an Noble als Zahlung im Rahmen dieser Transaktion ausgeben. Für diese Aktien gilt eine viermonatige Haltefrist.

    Über Canada Nickel

    Canada Nickel Company Inc. treibt die nächste Generation von Nickel-Kobalt-Sulfid-Projekten voran, um Nickel und Kobalt zu liefern, die für die Versorgung der stark wachsenden Märkte für Elektrofahrzeuge und rostfreien Stahl benötigt werden. Canada Nickel Company hat in verschiedenen Ländern erfolgreich Marken für NetZero Nickel, NetZero Cobalt und NetZero Iron registriert und beantragt und arbeitet an der Entwicklung von Verfahren, die die Produktion von kohlenstofffreien Nickel-, Kobalt- und Eisenprodukten ermöglichen. Canada Nickel bietet Investoren eine Hebelwirkung auf Nickel und Kobalt in Ländern mit geringem politischen Risiko. Canada Nickel wird derzeit von seinem zu 100 % unternehmenseigenen Vorzeigeprojekt Crawford Nickel-Cobalt-Sulfid im Herzen des produktiven Timmins-Cochrane-Bergbaugebiets unterstützt. Für weitere Informationen besuchen Sie bitte www.canadanickel.com.

    Für weitere Informationen wenden Sie sich bitte an:
    Mark Selby, Vorsitzender und CEO
    Telefon: 647-256-1954
    E-Mail: info@canadanickel.com

    In Europa:
    Swiss Resource Capital AG
    Jochen Staiger
    info@resource-capital.ch
    www.resource-capital.ch

    Vorsichtsmaßnahme in Bezug auf zukunftsgerichtete Aussagen:

    Diese Pressemitteilung enthält bestimmte Informationen, die gemäß den geltenden kanadischen Wertpapiergesetzen „zukunftsgerichtete Informationen“ darstellen können. Zu den zukunftsgerichteten Informationen zählen unter anderem zukünftige Explorations- und Erschließungsergebnisse, der Abschluss der Übernahme sowie unternehmerische und technische Ziele. Zukunftsgerichtete Informationen beruhen notwendigerweise auf einer Reihe von Annahmen, die zwar als vernünftig erachtet werden, jedoch bekannten und unbekannten Risiken, Ungewissheiten und anderen Faktoren unterliegen, die dazu führen könnten, dass die tatsächlichen Ergebnisse und zukünftigen Ereignisse wesentlich von jenen abweichen, die in solchen zukunftsgerichteten Informationen zum Ausdruck gebracht oder impliziert wurden. Zu den Faktoren, die das Ergebnis beeinflussen könnten, gehören unter anderem künftige Preise und das Angebot an Metallen, die künftige Nachfrage nach Metallen, die Ergebnisse von Bohrungen, die Unfähigkeit, die erforderlichen Mittel aufzubringen, um die für den Erhalt und die Weiterentwicklung des Grundstücks erforderlichen Ausgaben zu tätigen, (bekannte und unbekannte) Umwelthaftungen, allgemeine geschäftliche, wirtschaftliche, wettbewerbsbezogene, politische und soziale Unwägbarkeiten, die Ergebnisse von Explorationsprogrammen, die Risiken der Bergbaubranche, Verzögerungen bei der Erlangung von behördlichen Genehmigungen, das Versäumnis, behördliche oder aktionärsseitige Genehmigungen zu erhalten, und die Auswirkungen von COVID-19-bezogenen Unterbrechungen in Bezug auf den Geschäftsbetrieb des Unternehmens, einschließlich der Auswirkungen auf seine Mitarbeiter, Zulieferer, Anlagen und andere Interessengruppen. Es kann nicht garantiert werden, dass sich diese Informationen als zutreffend erweisen, da die tatsächlichen Ergebnisse und zukünftigen Ereignisse erheblich von den in diesen Informationen erwarteten abweichen können. Dementsprechend sollten sich die Leser nicht in unangemessener Weise auf zukunftsgerichtete Informationen verlassen. Alle in dieser Pressemitteilung enthaltenen zukunftsgerichteten Informationen basieren auf den Meinungen und Schätzungen des Managements sowie auf den Informationen, die dem Management zum Zeitpunkt dieser Pressemitteilung zur Verfügung standen. Canada Nickel lehnt jede Absicht oder Verpflichtung ab, zukunftsgerichtete Informationen zu aktualisieren oder zu revidieren, sei es als Ergebnis neuer Informationen, zukünftiger Ereignisse oder aus anderen Gründen, sofern dies nicht gesetzlich vorgeschrieben ist.

    Verantwortlicher für diese Pressemitteilung:

    Canada Nickel Company Inc.
    Mark Selby
    130 King Street West, Suite 1900
    M5X1E3 Toronto, ON
    Kanada

    email : markselby@canadanickel.com

    Pressekontakt:

    Canada Nickel Company Inc.
    Mark Selby
    130 King Street West, Suite 1900
    M5X1E3 Toronto, ON

    email : markselby@canadanickel.com


    Disclaimer: Diese Pressemitteilung wird für den darin namentlich genannten Verantwortlichen gespeichert. Sie gibt seine Meinung und Tatsachenbehauptungen und nicht unbedingt die des Diensteanbieters wieder. Der Anbieter distanziert sich daher ausdrücklich von den fremden Inhalten und macht sich diese nicht zu eigen.


    Bitte beachten Sie, dass für den Inhalt der hier veröffentlichten Meldung nicht der Betreiber von Bekannt-im-Internet.de verantwortlich ist, sondern der Verfasser der jeweiligen Meldung selbst. Weitere Infos zur Haftung, Links und Urheberrecht finden Sie in den AGB.


    Sie wollen diesen Beitrag verlinken? Der Quellcode lautet:

    Canada Nickel schließt zuvor angekündigte Grundstücksakquisitionen ab

    wurde veröffentlicht am 16. November 2021 in der Rubrik Allgemein
    Content wurde 1 x angesehen