• Lesezeit ca. 1 Minuten, 52 Sekunden 
    News-ID 126462 

    Sabrina Rehrl hat in „Out of Freilassing“ die Abenteuer eines besonderen Katers festgehalten.

    BildJeder weiß, dass Katzen eigenwillig sind. Und der Kater, von dem in diesem Buch die Rede ist, ist da keine Ausnahme. Der Kater Luke wird auch der Bahnhofstiger von Freilassing genannt. Es handelt sich bei diesem Bahnhof um einen kleinen, aber regen Grenzbahnhof direkt vor den Toren Salzburgs. Und genau hier ist der umtriebige Kater Luke schon seit geraumer Zeit ein zeitungsbekanntes Gesprächsthema – er hat sogar seine eigene Facebook-Seite. Mal wurde er von einem Auto angefahren, mal in einer Buchhandlung eingesperrt, ein anderes Mal wurde er einfach „entführt“. Doch sein Meisterwerk leistete sich der Kater, als er mit einem Transporter mitfuhr, um sich mal in der bayerischen Landeshauptstadt München „umzusehen“. Natürlich kam er über den Umweg von Burghausen wieder wohlbehalten heim. Der Kater hat eine große Fangemeinde hat, die ständig um sein Wohlergehen besorgt ist.

    Sabrina Rehrl aus Freilassing hat sich mal die Mühe gemacht, die drolligen Episoden zu Papier zu bringen. Das Ergebnis ist das Buch „Out of Freilassing“. Das Buch ist ein Muss für alle, die Luke kennen oder seine Abenteuer nachlesen möchten. Tristan Germer hat in technischer Hinsicht tatkräftige Hilfe geleistet, ebenso hat Dr. Claus Harmsen mitgeholfen. Die Abenteuer des charmanten Katers lesen sich teils fast wie eine erfundene Geschichte, doch sind so durchaus geschehen.

    „Out of Freilassing“ von Sabrina Rehrl ist ab sofort im tredition Verlag oder alternativ unter der ISBN 978-3-347-37364-8 zu bestellen. Die tredition GmbH ist ein Hamburger Unternehmen, das Verlags- und Publikations-Dienstleistungen für Autoren, Verlage, Unternehmen und Self-Publishing-Dienstleister anbietet. tredition vertreibt für seine Kunden Bücher in allen gedruckten und digitalen Ausgabeformaten über alle Verkaufskanäle weltweit (stationärer Buchhandel, Online“Stores) mit Einsatz von professionellem Buch- und Leser-Marketing.

    Alle weiteren Informationen zum Buch gibt es unter: https://tredition.de

    Verantwortlicher für diese Pressemitteilung:

    tredition GmbH
    Frau Jacqueline Stumpf
    Halenreie 40-44
    22359 Hamburg
    Deutschland

    fon ..: +49 (0)40 / 28 48 425-0
    fax ..: +49 (0)40 / 28 48 425-99
    web ..: https://tredition.de/
    email : presse@tredition.de

    Die tredition GmbH für Verlags- und Publikations-Dienstleistungen zeichnet sich seit ihrer Gründung 2006 durch eine auf Innovationen basierenden Strategie aus. tredition kombiniert die Freiheiten des Self-Publishing, wie kreative Freiheit, individuelle Buchgestaltung nach Wunsch oder freie Verkaufspreisbestimmung, mit der Service- und Vermarktungsstärke eines Verlages. Mit der Veröffentlichung von Paperbacks, Hardcover und E-Books, flächendeckendem Vertrieb im internationalen Buchhandel, individueller Autorenbetreuung und einem einmaligen Marketingpaket stellt tredition die Weichen für den Bucherfolg und sorgt für umfassende Auffindbarkeit jedes Buches. Tredition vertreibt Bücher im gesamten Buchhandel national und international und setzt dafür auch eigene Außendienstmitarbeiter ein. Unter den führenden Self-Publishing-Dienstleistern ist tredition ein inhabergeführtes Familienunternehmen mit über 40.000 veröffentlichten Büchern.

    Pressekontakt:

    tredition GmbH
    Frau Jacqueline Stumpf
    Halenreie 40-44
    22359 Hamburg

    fon ..: +49 (0)40 / 28 48 425-0
    web ..: https://tredition.de/
    email : presse@tredition.de


    Disclaimer: Diese Pressemitteilung wird für den darin namentlich genannten Verantwortlichen gespeichert. Sie gibt seine Meinung und Tatsachenbehauptungen und nicht unbedingt die des Diensteanbieters wieder. Der Anbieter distanziert sich daher ausdrücklich von den fremden Inhalten und macht sich diese nicht zu eigen.


    Bitte beachten Sie, dass für den Inhalt der hier veröffentlichten Meldung nicht der Betreiber von Bekannt-im-Internet.de verantwortlich ist, sondern der Verfasser der jeweiligen Meldung selbst. Weitere Infos zur Haftung, Links und Urheberrecht finden Sie in den AGB.


    Sie wollen diesen Beitrag verlinken? Der Quellcode lautet:

    Out of Freilassing – Die Abenteuer des Katers Luke

    wurde veröffentlicht am 15. September 2021 in der Rubrik Allgemein
    Content wurde 1 x angesehen