• Lesezeit ca. 4 Minuten, 16 Sekunden 
    News-ID 124309 

    NICHT ZUR WEITERGABE AN US-NACHRICHTENDIENSTE ODER ZUR VERBREITUNG IN DEN VEREINIGTEN STAATEN.

    Vancouver, Kanada – Hannan Metals Limited (Hannan oder das Unternehmen – www.commodity-tv.com/ondemand/companies/profil/hannan-metals-ltd/) (TSXV: HAN) (OTCPK: HANNF) gibt bekannt, dass mit Bezug auf die Pressemitteilung des Unternehmens vom 28. April 2021 insgesamt 6.735.167 Stammaktienbezugsscheine (die Warrants) ausgeübt wurden. Dadurch erzielte das Unternehmen Bruttoerlöse von insgesamt 1.695.552 CAD.

    Die wichtigsten Punkte:

    – 6,7 Mio. Warrants für einen Gesamtbruttoerlös von 1,7 Mio. CAD an das Unternehmen ausgeübt;

    – Nahezu durchgängige Inanspruchnahme der am 6. Juli 2021 ausgelaufenen Warrants durch die Aktionäre;

    Michael Hudson, CEO, sagt: Ich möchte allen unseren Aktionären für ihre fast durchgängige Ausübung der Warrants und ihre anhaltende Unterstützung und ihr Vertrauensvotum für Hannan danken. Die Interessen von Aktionären und Insidern werden angesichts ihrer erheblichen Mitbeteiligung an der Ausübung der Warrants weiter ausgerichtet, um vom Erfolg der Explorationsbemühungen von Hannan zur Abgrenzung ausgedehnter Kupfer-Gold-Silber-Mineralsysteme in den Grenzgebieten Perus zu profitieren.

    Hannan ist jetzt noch besser positioniert, sowohl mit einem vollfinanzierten 35 Mio. US-Dollar-Joint Venture mit der Japan Oil, Gas and Metals National Corporation (JOGMEC) auf einem Drittel unseres Landbesitzes in Peru als auch mit einer soliden Unternehmenskasse zur Finanzierung und Weiterführung der Explorationsarbeiten auf zwei Dritteln des riesigen Bergbaukonzessionsportfolios des Unternehmens in Peru.

    Hannan gehört mit 217.200 Hektar (ha) bzw. 2.172 Quadratkilometern an Liegenschaften zu den zehn größten Explorationsunternehmen in Peru. Von diesen Liegenschaften werden 62 % (135.700 ha/1.357 km²) selbst erkundet und 38 % (81.500 ha/815 km²) in einem Joint Venture mit JOGMEC. JOGMEC hat die Option, von Hannan eine wirtschaftliche Beteiligung von bis zu 75 % am Projekt San Martin zu erwerben, indem sie bis zu 35.000.000 USD ausgeben, um eine Machbarkeitsstudie für das Joint Venture („JV“) zu erstellen.

    Die Warrants wurden gemäß den Bedingungen der Warrantzertifikate ausgeübt, die im Zusammenhang mit dem Abschluss der von dem Unternehmen im Juli 2018 (die Juli-Warrants) und im Februar 2020 (die Februar-Warrants) durchgeführten Privatplatzierungsfinanzierungen ausgegeben wurden. Jeder ausstehende Warrant war in eine Stammaktie des Unternehmens ausübbar. Zum 6. Juli 2021, dem Verfallsdatum der Juli-Warrants, wurden 98,38 % der gesamten ausgegebenen Juli-Warrants ausgeübt. Im Zusammenhang mit der Ausübung der Warrants wurde keine Provision gezahlt. Die Erlöse werden für die laufenden Explorationsprogramme des Unternehmens und für allgemeine Betriebskapitalzwecke verwendet.

    Es verbleiben noch 14.517.429 ausstehende Warrants mit Preisen von 0,30 bis 0,35 CAD, die bei Ausübung dem Unternehmen zusätzliche Erlöse von ca. 4,4 Mio. CAD bringen werden. Das Unternehmen hat zum heutigen Datum insgesamt 91.206.611 ausgegebene und ausstehende Aktien.

    Diese Pressemitteilung stellt weder ein Angebot zum Verkauf noch eine Aufforderung zur Abgabe eines Angebots zum Kauf dar, noch findet ein Verkauf von Wertpapieren in einer Gerichtsbarkeit statt, in der ein solches Angebot, eine solche Aufforderung oder ein solcher Verkauf rechtswidrig wäre. Die Wertpapiere wurden und werden nicht gemäß dem United States Securities Act von 1933 in der jeweils geltenden Fassung (der US Securities Act“) oder den Wertpapiergesetzen eines Bundesstaates der USA registriert und dürfen nicht angeboten oder in den USA oder an oder für Rechnung oder zugunsten von US-Personen (wie in Regulation S des US-Wertpapiergesetzes definiert) ohne Registrierung gemäß dem US-Wertpapiergesetz und den anwendbaren Wertpapiergesetzen der Bundesstaaten oder einer Ausnahme von solchen Registrierungsanforderungen verkauft werden.

    Über Hannan Metals Limited (TSXV:HAN) (OTCPK: HANNF)

    Hannan Metals Limited ist ein Rohstoff- und Explorationsunternehmen, das nachhaltige Metallressourcen entwickelt, die für den Übergang zu einer kohlenstoffarmen Wirtschaft benötigt werden. In den letzten zehn Jahren hat das Team hinter Hannan eine lange und erfolgreiche Bilanz bei der Entdeckung, Finanzierung und Weiterentwicklung von Mineralprojekten in Europa und Peru vorzuweisen. Hannan gehört zu den zehn größten Explorationsunternehmen des Landes nach Fläche in Peru.

    Im Auftrag des Board of Directors,

    „Michael Hudson“–
    Michael Hudson, Chairman & CEO

    Weitere Informationen
    www.hannanmetals.com
    1305 – 1090 West Georgia St., Vancouver, BC, V6E 3V7
    Mariana Bermudez, Corporate Secretary,
    +1 (604) 685 9316, info@hannanmetals.com

    In Europa:
    Swiss Resource Capital AG
    Jochen Staiger
    info@resource-capital.ch
    www.resource-capital.ch

    Zukunftsgerichtete Aussagen. Bestimmte Angaben in dieser Pressemitteilung können zukunftsgerichtete Informationen oder zukunftsgerichtete Aussagen im Sinne der kanadischen Wertpapiergesetze darstellen. Diese Aussagen können sich auf diese Pressemitteilung und andere Angelegenheiten beziehen, die in den öffentlichen Einreichungen des Unternehmens genannt werden. Bei der Erstellung der zukunftsgerichteten Aussagen hat das Unternehmen bestimmte Faktoren und Annahmen zugrunde gelegt, die auf den derzeitigen Überzeugungen des Unternehmens sowie auf den Annahmen und Informationen, die dem Unternehmen derzeit zur Verfügung stehen, beruhen. Diese Aussagen beziehen sich auf zukünftige Ereignisse und Bedingungen und beinhalten als solche bekannte und unbekannte Risiken, Ungewissheiten und andere Faktoren, die dazu führen können, dass die tatsächlichen Ergebnisse, Leistungen oder Errungenschaften wesentlich von den zukünftigen Ergebnissen, Leistungen oder Errungenschaften abweichen, die in den Aussagen ausgedrückt oder impliziert werden. Zu diesen Risiken und Ungewissheiten zählen unter anderem: das politische Umfeld, in dem das Unternehmen tätig ist, das die Entwicklung und den Betrieb von Bergbauprojekten weiterhin unterstützt; die Bedrohung durch den Ausbruch von Viren und Infektionskrankheiten, einschließlich des neuartigen COVID-19-Virus; Risiken im Zusammenhang mit negativer Publicity in Bezug auf das Unternehmen oder die Bergbauindustrie im Allgemeinen; geplante Arbeitsprogramme; Genehmigungen; und Beziehungen zur Gemeinde. Die Leser werden davor gewarnt, kein unangemessenes Vertrauen in die zukunftsgerichteten Aussagen zu setzen. Das Unternehmen hat nicht die Absicht und lehnt ausdrücklich jegliche Absicht oder Verpflichtung ab, zukunftsgerichtete Aussagen zu aktualisieren oder zu revidieren, sei es aufgrund neuer Informationen, zukünftiger Ereignisse oder aus anderen Gründen, sofern dies nicht gesetzlich vorgeschrieben ist.

    Weder die TSX Venture Exchange noch ihr Regulierungsdienstleister (gemäß der Definition dieses Begriffs in den Richtlinien der TSX Venture Exchange) übernehmen die Verantwortung für die Angemessenheit oder Richtigkeit dieser Nachrichten.

    Die Ausgangssprache (in der Regel Englisch), in der der Originaltext veröffentlicht wird, ist die offizielle, autorisierte und rechtsgültige Version, Diese Übersetzung wird zur besseren Verständigung mitgeliefert, Die deutschsprachige Fassung kann gekürzt oder zusammengefasst sein, Es wird keine Verantwortung oder Haftung für den Inhalt, die Richtigkeit, die Angemessenheit oder die Genauigkeit dieser Übersetzung übernommen, Aus Sicht des Übersetzers stellt die Meldung keine Kauf- oder Verkaufsempfehlung dar! Bitte beachten Sie die englische Originalmeldung auf www.sedar.com, www.sec.gov, www.asx.com.au/ oder auf der Firmenwebsite!

    Verantwortlicher für diese Pressemitteilung:

    Hannan Metals Limited
    Mariana Bermudez
    1305 – 1090 West Georgia Street
    V6E 3V7 Vancouver
    Kanada

    email : info@hannanmetals.com

    Pressekontakt:

    Hannan Metals Limited
    Mariana Bermudez
    1305 – 1090 West Georgia Street
    V6E 3V7 Vancouver

    email : info@hannanmetals.com


    Disclaimer: Diese Pressemitteilung wird für den darin namentlich genannten Verantwortlichen gespeichert. Sie gibt seine Meinung und Tatsachenbehauptungen und nicht unbedingt die des Diensteanbieters wieder. Der Anbieter distanziert sich daher ausdrücklich von den fremden Inhalten und macht sich diese nicht zu eigen.


    Bitte beachten Sie, dass für den Inhalt der hier veröffentlichten Meldung nicht der Betreiber von Bekannt-im-Internet.de verantwortlich ist, sondern der Verfasser der jeweiligen Meldung selbst. Weitere Infos zur Haftung, Links und Urheberrecht finden Sie in den AGB.


    Sie wollen diesen Beitrag verlinken? Der Quellcode lautet:

    Hannan meldet Erlöse in Höhe von 1,7 Mio. CAD durch Ausübung von Warrants

    wurde veröffentlicht am 13. Juli 2021 in der Rubrik Allgemein
    Content wurde 2 x angesehen