• Lesezeit ca. 2 Minuten, 1 Sekunden 
    News-ID 120441 

    Toronto, Kanada – 8. April 2021 – Aberdeen International Inc. (Aberdeen oder das Unternehmen) (TSX: AAB, FWB: A8H) freut sich, über die neuen Entwicklungen in Zusammenhang mit seiner jüngsten Übernahme der Firma AES-100 Inc. zu berichten (siehe Pressemeldungen vom 1. Februar 2021, 11. Februar 2021, 3. März und 10. März 2021).

    AES-100 Inc. ist derzeit damit beschäftigt zu prüfen, ob die Wasserstoffproduktion unter den richtigen Bedingungen eine Lösung bieten könnte, um US-amerikanische und europäische Kernreaktoren vor der vorzeitigen Stilllegung zu bewahren und den hocheffizienten Betrieb neuerer Reaktoren zu unterstützen.

    Obwohl die Kernenergie 19 % des Energieverbrauchs in den Vereinigten Staaten und rund 25 % in der Europäischen Union abdeckt, können viele Kernkraftwerke nur schwer mit der billigeren Erzeugung von Erdgas und erneuerbaren Energien konkurrieren, die später oft durch Regierungsprogramme subventioniert werden.

    Kernkraftwerke scheinen sich perfekt für die Herstellung von umweltfreundlichem Wasserstoff zu eignen, während die Leistung der Kernkraftwerke stabil bleibt und somit ein größtmöglicher Wirkungsgrad erzielt wird. Der vom Kernreaktor produzierte überschüssige Strom und Dampf könnte zur Herstellung von Wasserstoff genutzt werden, und zwar dann, wenn ein Reaktor wegen des geringeren Netzbedarfs heruntergefahren werden müsste.

    Die Europäische Union importiert 55 % ihrer Energie (350 Mrd. Dollar) und hat sich zum Ziel gesetzt, ihre Treibhausgasemissionen auf 40 % unter das Niveau von 1990 zu senken. Die Kernenergie wird daher ein wichtiger Teil der Produktion von umweltfreundlicher Energie in Europa bleiben und könnte sich zu einem wichtigen Bestandteil der Wasserstoffstrategie entwickeln. AES-100 Inc. wird sich weiterhin der Sondierung von Geschäftschancen und Märkten für Wasserstoff widmen.

    ÜBER AES-100 INC.

    AES-100 Inc. hat die Exklusivrechte und das gesamte geistige Eigentum an dem von der Firma T2M Global entwickelten Advanced Electrolyzer System zur Herstellung von Wasserstoff aus verdünntem Synthesegas erworben. T2M Global ist auf dem Gebiet der Technologien zur emissionsfreien Erzeugung von sauberer Energie unter Einsatz von Wasserstoff weltweit führend.

    ÜBER ABERDEEN INTERNATIONAL INC.

    Aberdeen International ist eine globale Rohstoff-Beteiligungsgesellschaft und Handelsbank, deren Hauptaugenmerk auf Unternehmen mit geringer Kapitalisierung in den Bereichen Bergbau und Metalle sowie erneuerbare Energien gerichtet ist.

    Weitere Informationen finden Sie auf unserer Website unter www.aberdeen.green/2021/

    Zusätzliche Informationen erhalten Sie über:
    Ryan Ptolemy
    Chief Financial Officer
    Aberdeen International Inc.
    ryanp@fmfinancialgroup.com
    +1 416-861-5882

    Die Ausgangssprache (in der Regel Englisch), in der der Originaltext veröffentlicht wird, ist die offizielle, autorisierte und rechtsgültige Version. Diese Übersetzung wird zur besseren Verständigung mitgeliefert. Die deutschsprachige Fassung kann gekürzt oder zusammengefasst sein. Es wird keine Verantwortung oder Haftung für den Inhalt, die Richtigkeit, die Angemessenheit oder die Genauigkeit dieser Übersetzung übernommen. Aus Sicht des Übersetzers stellt die Meldung keine Kauf- oder Verkaufsempfehlung dar! Bitte beachten Sie die englische Originalmeldung auf www.sedar.com, www.sec.gov, www.asx.com.au/ oder auf der Firmenwebsite!

    Verantwortlicher für diese Pressemitteilung:

    Aberdeen International Inc.
    Ryan Ptolemy
    815 – 65 Queen Street West
    M5H 2M5 Toronto, ON
    Kanada

    email : ryanp@fmfinancialgroup.com

    Pressekontakt:

    Aberdeen International Inc.
    Ryan Ptolemy
    815 – 65 Queen Street West
    M5H 2M5 Toronto, ON

    email : ryanp@fmfinancialgroup.com


    Disclaimer: Diese Pressemitteilung wird für den darin namentlich genannten Verantwortlichen gespeichert. Sie gibt seine Meinung und Tatsachenbehauptungen und nicht unbedingt die des Diensteanbieters wieder. Der Anbieter distanziert sich daher ausdrücklich von den fremden Inhalten und macht sich diese nicht zu eigen.


    Bitte beachten Sie, dass für den Inhalt der hier veröffentlichten Meldung nicht der Betreiber von Bekannt-im-Internet.de verantwortlich ist, sondern der Verfasser der jeweiligen Meldung selbst. Weitere Infos zur Haftung, Links und Urheberrecht finden Sie in den AGB.


    Sie wollen diesen Beitrag verlinken? Der Quellcode lautet:

    Aberdeen International (TSX:AAB, FWB: A8H) und AES-100 Inc. orten in Kernreaktoren zusätzliches Marktpotenzial für die Herstellung von Wasserstoff

    wurde veröffentlicht am 8. April 2021 in der Rubrik Allgemein
    Content wurde 3 x angesehen