• Lesezeit ca. 1 Minuten, 50 Sekunden 
    News-ID 119281 

    Jane Wishart vermittelt in „Piano ohne Noten“ auf verständliche und leicht nachvollziehbare Weise, wie man auch ohne Notenblätter toll Piano spielen kann.

    BildWer sich wünscht, auf der nächsten Geburtstagsparty „Happy Birthday“ anzustimmen oder mit einer coolen Pianoeinlage zu punkten (frei und ohne Notenblatt), der muss mit dem freien Spielen vertraut sein. Dieses neue Buch will den Lesern dabei helfen, diesen Traum wahr werden zu lassen – auch für alle, die noch nicht lange Klavier oder Keyboard spielen. Das freie Klavierspiel ist nämlich keine Hexerei, sondern folgt klaren Regeln. Der Weg zum freien Pianospiel gelingt, so erklärt die Autorin, über das Erlernen von Akkordfolgen, denn mit ihnen lässt sich jede Melodie harmonisch begleiten. Die einzelnen Etappen, die zum Akkordpiano führen, werden daher Schritt für Schritt eingeführt und leicht verständlich erklärt.

    Über 100 Zeichnungen sowie praktische Liedbeispiele ergänzen die Erklärungen in dem Lehrbuch „Piano ohne Noten“ von Jane Wishart und garantieren viele vergnügliche Lernerlebnisse. Die Autorin selbst ist eine Hobby-Pianistin aus Leidenschaft und erwarb ihre Unterrichtserfahrung als Dozentin in den USA und in der Schweiz, wo sie ab 2004 im Bildungsmanagement tätig war. Ihre Devise lautet: Lernen muss Spaß machen, alle Sinne ansprechen und den Menschen ins Zentrum stellen. In ihrem anregenden Lehrbuch ist sie diesem Grundsatz definitiv treu geblieben.

    „Piano ohne Noten“ von Jane Wishart ist ab sofort im tredition Verlag oder alternativ unter der ISBN 978-3-347-23127-6 zu bestellen. Die tredition GmbH ist ein Hamburger Unternehmen, das Verlags- und Publikations-Dienstleistungen für Autoren, Verlage, Unternehmen und Self-Publishing-Dienstleister anbietet. tredition vertreibt für seine Kunden Bücher in allen gedruckten und digitalen Ausgabeformaten über alle Verkaufskanäle weltweit (stationärer Buchhandel, Online“Stores) mit Einsatz von professionellem Buch- und Leser-Marketing.

    Alle weiteren Informationen zum Buch gibt es unter: https://tredition.de

    Verantwortlicher für diese Pressemitteilung:

    tredition GmbH
    Frau Jacqueline Stumpf
    Halenreie 40-44
    22359 Hamburg
    Deutschland

    fon ..: +49 (0)40 / 28 48 425-0
    fax ..: +49 (0)40 / 28 48 425-99
    web ..: https://tredition.de/
    email : presse@tredition.de

    Die tredition GmbH für Verlags- und Publikations-Dienstleistungen zeichnet sich seit ihrer Gründung 2006 durch eine auf Innovationen basierenden Strategie aus. tredition kombiniert die Freiheiten des Self-Publishing, wie kreative Freiheit, individuelle Buchgestaltung nach Wunsch oder freie Verkaufspreisbestimmung, mit der Service- und Vermarktungsstärke eines Verlages. Mit der Veröffentlichung von Paperbacks, Hardcover und E-Books, flächendeckendem Vertrieb im internationalen Buchhandel, individueller Autorenbetreuung und einem einmaligen Marketingpaket stellt tredition die Weichen für den Bucherfolg und sorgt für umfassende Auffindbarkeit jedes Buches. Tredition vertreibt Bücher im gesamten Buchhandel national und international und setzt dafür auch eigene Außendienstmitarbeiter ein. Unter den führenden Self-Publishing-Dienstleistern ist tredition ein inhabergeführtes Familienunternehmen mit über 40.000 veröffentlichten Büchern.

    Pressekontakt:

    tredition GmbH
    Frau Jacqueline Stumpf
    Halenreie 40-44
    22359 Hamburg

    fon ..: +49 (0)40 / 28 48 425-0
    web ..: https://tredition.de/
    email : presse@tredition.de


    Disclaimer: Diese Pressemitteilung wird für den darin namentlich genannten Verantwortlichen gespeichert. Sie gibt seine Meinung und Tatsachenbehauptungen und nicht unbedingt die des Diensteanbieters wieder. Der Anbieter distanziert sich daher ausdrücklich von den fremden Inhalten und macht sich diese nicht zu eigen.


    Bitte beachten Sie, dass für den Inhalt der hier veröffentlichten Meldung nicht der Betreiber von Bekannt-im-Internet.de verantwortlich ist, sondern der Verfasser der jeweiligen Meldung selbst. Weitere Infos zur Haftung, Links und Urheberrecht finden Sie in den AGB.


    Sie wollen diesen Beitrag verlinken? Der Quellcode lautet:

    Piano ohne Noten – Einfache Einführung ins freie Spielen auf Klavier und Keyboard

    wurde veröffentlicht am 9. März 2021 in der Rubrik Allgemein
    Content wurde 2 x angesehen