• Lesezeit ca. 1 Minuten, 48 Sekunden 
    News-ID 115430 

    Sven Tetzlaff erzählt in „Li und der Schatz“, was während einem neuen Fall für Major Li wirklich geschehen ist.

    BildMajor Li CiWen war ein erfolgreicher Ermittler in der chinesischen Metropole Qingdao. Doch er wird durch widrige Umstände befördert und versetzt. In seiner neuen Dienststelle auf der Insel Xiamen arrangiert er sich mit dieser Situation. Allerdings wird er dann zu einem mysteriösen Fall gerufen. Als Leiter der SoKo 3-8-21 beginnt für ihn eine turbulente Zeit und an Ruhe ist da nicht zu denken. Die Ermittlungen führen ihn zuerst nach Hong Kong auf das Schiff seines Freundes Lim Tok. Von dort geht die Jagd weiter nach Rostock und schließlich nach Hiddensee. Was nur ein kleiner Kreis Eingeweihter weiß, ist dass der Fall an eines der größten Geheimnisse rührt.

    Dieses Geheimnis reicht in dem Roman „Li und der Schatz“ von Sven Tetzlaff weit in die Vergangenheit bis in die ehemalige deutsche Kolonie Kiautschou zurück. Der Major hat in Deutschland alte Verbündete, die ihn auf dieser gefährlichen Reise zurück durch die Zeit unterstützen. Doch auch die Verbindungen seiner mächtigen Gegner reichen weit zurück. Wird Li auch diesen Fall lösen können oder stößt er hier an seine Grenzen?

    „Li und der Schatz“ von Sven Tetzlaff ist ab sofort im tredition Verlag oder alternativ unter der ISBN 978-3-347-15825-2 zu bestellen. Die tredition GmbH ist ein Hamburger Unternehmen, das Verlags- und Publikations-Dienstleistungen für Autoren, Verlage, Unternehmen und Self-Publishing-Dienstleister anbietet. tredition vertreibt für seine Kunden Bücher in allen gedruckten und digitalen Ausgabeformaten über alle Verkaufskanäle weltweit (stationärer Buchhandel, Online“Stores) mit Einsatz von professionellem Buch- und Leser-Marketing.

    Alle weiteren Informationen zum Buch gibt es unter: https://tredition.de

    Verantwortlicher für diese Pressemitteilung:

    tredition GmbH
    Frau Jacqueline Stumpf
    Halenreie 40-44
    22359 Hamburg
    Deutschland

    fon ..: +49 (0)40 / 28 48 425-0
    fax ..: +49 (0)40 / 28 48 425-99
    web ..: https://tredition.de/
    email : presse@tredition.de

    Die tredition GmbH für Verlags- und Publikations-Dienstleistungen zeichnet sich seit ihrer Gründung 2006 durch eine auf Innovationen basierenden Strategie aus. tredition kombiniert die Freiheiten des Self-Publishing, wie kreative Freiheit, individuelle Buchgestaltung nach Wunsch oder freie Verkaufspreisbestimmung, mit der Service- und Vermarktungsstärke eines Verlages. Mit der Veröffentlichung von Paperbacks, Hardcover und E-Books, flächendeckendem Vertrieb im internationalen Buchhandel, individueller Autorenbetreuung und einem einmaligen Marketingpaket stellt tredition die Weichen für den Bucherfolg und sorgt für umfassende Auffindbarkeit jedes Buches. Tredition vertreibt Bücher im gesamten Buchhandel national und international und setzt dafür auch eigene Außendienstmitarbeiter ein. Unter den führenden Self-Publishing-Dienstleistern ist tredition ein inhabergeführtes Familienunternehmen mit über 40.000 veröffentlichten Büchern.

    Pressekontakt:

    tredition GmbH
    Frau Jacqueline Stumpf
    Halenreie 40-44
    22359 Hamburg

    fon ..: +49 (0)40 / 28 48 425-0
    web ..: https://tredition.de/
    email : presse@tredition.de


    Disclaimer: Diese Pressemitteilung wird für den darin namentlich genannten Verantwortlichen gespeichert. Sie gibt seine Meinung und Tatsachenbehauptungen und nicht unbedingt die des Diensteanbieters wieder. Der Anbieter distanziert sich daher ausdrücklich von den fremden Inhalten und macht sich diese nicht zu eigen.


    Bitte beachten Sie, dass für den Inhalt der hier veröffentlichten Meldung nicht der Betreiber von Bekannt-im-Internet.de verantwortlich ist, sondern der Verfasser der jeweiligen Meldung selbst. Weitere Infos zur Haftung, Links und Urheberrecht finden Sie in den AGB.


    Sie wollen diesen Beitrag verlinken? Der Quellcode lautet:

    Li und der Schatz – Ein spannender Kriminalroman

    wurde veröffentlicht am 24. November 2020 in der Rubrik Allgemein
    Content wurde 1 x angesehen