• Lesezeit ca. 2 Minuten, 57 Sekunden 
    News-ID 112152 

    Vancouver, BC, Kanada – 17. August 2020 – Bam Bam Resources Corp. (CSE: BBR / OTC: NPEZF / FWB: 4NPA) (Bam Bam oder das Unternehmen) gibt erfreut bekannt, dass Herr Joel Warawa sich einverstanden erklärt hat, Mitglied des Board of Directors zu werden. Herr Warawa ist mit sofortiger Wirkung nicht-exekutives, unabhängiges Mitglied des Board of Directors von Bam Bam sowie des Audit Committees.

    Herr Warawa verfügt über mehr als zwanzig Jahre Erfahrung als Finanz- und Marketingberater in öffentlichen und privaten Unternehmen, insbesondere in den Bereichen Business Development, Verhandlungen, Fusionen und Übernahmen sowie Steigerung des Markenbewusstseins in verschiedensten Marktbereichen, darunter Rohstoffe, Automobilhandel und Bergbau. Zuvor arbeitete er bei Kanadas größter Automobilgruppe auf Händlerebene, darunter Audi, BMW, Infiniti und Mercedes-Benz, wo er bei Produktivität und Effizienz mitwirkte. Er verfügt außerdem über Erfahrung in der Führung von Firmen und war Eigentümer/Betreiber mehrerer kleiner Firmen in ganz Kanada, bei denen er in all den Jahren äußerst erfolgreich war.

    Herr Warawa verfügt über ein großes Netzwerk von Kontakten in der Finanzwelt, darunter Broker, Fondsmanager, Industrieanalysten und Kunden, die ihm bei der Kapitalaufbringung für jegliche zukünftigen Finanzierungen zur Seite stehen werden.

    Ich freue mich sehr für die Zukunft des Bergbausektors und sehe einen unglaublichen Aufwärtstrend für alle gut positionierten Unternehmen mit bestätigten Rohstoffvorkommen, sagte Herr Warawa. Da Kupfer, Gold und Silber im Fokus des Unternehmens liegen, gehe ich angesichts der hervorragenden Prognose für das Konzessionsgebiet Majuba Hill von einer strahlenden Zukunft für das Unternehmen aus.

    Bam Bam gibt außerdem bekannt, dass Philip Kwong als Director des Unternehmens zurückgetreten ist. Das Board of Directors möchte Herrn Kwong für seine Dienste und seinen für das Unternehmen wertvollen Beitrag danken. Das Unternehmen wünscht ihm alles Gute für seine zukünftigen Unternehmungen.

    Über Bam Bam Resources Corp.

    Bam Bam Resources Corp. (CSE: BBR, OTC: NPEZF, FWB: 4NPA) beschäftigt sich mit der Identifizierung, der Prüfung und dem Erwerb von Kupfer- und Kupfer-Gold-Aktiva in fortgeschrittenem Stadium. Sein Vorzeigeprojekt ist das Kupfer-Gold-Projekt Majuba Hill, das 156 Meilen außerhalb von Reno (Nevada, USA) liegt. Der Auftrag des Managements besteht darin, sein Hauptaugenmerk auf sichere, bergbaufreundliche Rechtsprechungen und Regierungsbestimmungen zu richten, die Bergbaubetriebe unterstützen.

    Die Canadian Securities Exchange und deren Regulierungsorgane (in den Statuten der Canadian Securities Exchange als Market Regulator bezeichnet) übernehmen keinerlei Verantwortung für die Angemessenheit oder Genauigkeit dieser Meldung.

    Für das Board von Bam Bam Resources Corp.

    David Greenway
    David C. Greenway
    President & CEO

    Weitere Informationen erhalten Sie über:
    E:dg@bambamresources.com
    Tel: (604) 318-0114

    Zukunftsgerichtete Aussagen

    Diese Pressemitteilung enthält bestimmte Aussagen, die als zukunftsgerichtete Aussagen gelten könnten. Zukunftsgerichtete Aussagen sind Aussagen, die nicht auf historischen Fakten beruhen und im Allgemeinen, jedoch nicht immer, mit Begriffen wie erwartet, plant, antizipiert, glaubt, schätzt, prognostiziert, potentiell und ähnlichen Ausdrücken dargestellt werden bzw. in denen zum Ausdruck gebracht wird, dass Ereignisse oder Umstände eintreten werden, würden, könnten oder sollten. Obwohl Bam Bam Resources Corp. annimmt, dass die in solchen zukunftsgerichteten Aussagen zum Ausdruck gebrachten Erwartungen auf realistischen Annahmen basieren, lassen solche Aussagen keine Rückschlüsse auf zukünftige Leistungen zu. Die tatsächlichen Ergebnisse können erheblich von jenen der zukunftsgerichteten Aussagen abweichen. Zukunftsgerichtete Aussagen basieren auf den Annahmen, Schätzungen und Meinungen der Firmenführung von Bam Bam Resources Corp. zum Zeitpunkt der Äußerung dieser Aussagen. Sollten sich die Annahmen, Schätzungen oder Meinungen der Firmenführung bzw. andere Faktoren ändern, ist Bam Bam Resources Corp. nicht verpflichtet, diese zukunftsgerichteten Aussagen dem aktuellen Stand anzupassen, es sei denn, dies ist gesetzlich vorgeschrieben.

    Die Ausgangssprache (in der Regel Englisch), in der der Originaltext veröffentlicht wird, ist die offizielle, autorisierte und rechtsgültige Version. Diese Übersetzung wird zur besseren Verständigung mitgeliefert. Die deutschsprachige Fassung kann gekürzt oder zusammengefasst sein. Es wird keine Verantwortung oder Haftung für den Inhalt, die Richtigkeit, die Angemessenheit oder die Genauigkeit dieser Übersetzung übernommen. Aus Sicht des Übersetzers stellt die Meldung keine Kauf- oder Verkaufsempfehlung dar! Bitte beachten Sie die englische Originalmeldung auf www.sedar.com, www.sec.gov, www.asx.com.au/ oder auf der Firmenwebsite.

    Verantwortlicher für diese Pressemitteilung:

    Bam Bam Resources Corp
    David Greenway
    2831 Wembley Drive
    V7J 3B8 North Vancouver, British Columbia
    Kanada

    email : dg@bambamresources.com

    Pressekontakt:

    Bam Bam Resources Corp
    David Greenway
    2831 Wembley Drive
    V7J 3B8 North Vancouver, British Columbia

    email : dg@bambamresources.com


    Disclaimer: Diese Pressemitteilung wird für den darin namentlich genannten Verantwortlichen gespeichert. Sie gibt seine Meinung und Tatsachenbehauptungen und nicht unbedingt die des Diensteanbieters wieder. Der Anbieter distanziert sich daher ausdrücklich von den fremden Inhalten und macht sich diese nicht zu eigen.


    Bitte beachten Sie, dass für den Inhalt der hier veröffentlichten Meldung nicht der Betreiber von Bekannt-im-Internet.de verantwortlich ist, sondern der Verfasser der jeweiligen Meldung selbst. Weitere Infos zur Haftung, Links und Urheberrecht finden Sie in den AGB.


    Sie wollen diesen Beitrag verlinken? Der Quellcode lautet:

    Bam Bam benennt Joel Warawa zum Mitglied des Board of Directors

    wurde veröffentlicht am 17. August 2020 in der Rubrik Allgemein
    Content wurde 1 x angesehen