• Lesezeit ca. 2 Minuten, 31 Sekunden 
    News-ID 100154 

    Homeoffice, die Zusammenarbeit über mehrere Standorte und mobile Arbeit sind moderne Modelle, die viele Unternehmen und Organisationen vor große Herausforderungen stellen.

    BildAuf der einen Seite profitieren Mitarbeiter von neu gewonnener Freiheit und die Unternehmen von erhöhter Flexibilität, doch auf der anderen Seite gibt es unerwartete Schwierigkeiten, die bewältigt werden müssen. Zum Beispiel kann die Produktivität eines verteilten Teams, durch fehlenden Teamgeist oder unzureichende Kommunikation deutlich leiden.

    Auch Führungskräfte werden von den Herausforderungen nicht verschont, denn ein Team zu führen, das an verschiedenen Standorten verteilt ist, ist ein Drahtseilakt.

    Den Kontakt zu allen Mitarbeitern gleichzeitig aufrecht zu erhalten, Probleme zu erkennen und Handlungsbedarf zu identifizieren stellt aus der Ferne sogar für erfahrene Führungskräfte eine große Hürde dar. Fehlt das notwendige Vertrauen in das Team, neigen Teamleiter dazu ein Übermaß an Kontrolle auszuüben. Doch genau dieses Verhalten ist schädlich für eine positive Zusammenarbeit.

    Häufig werden Führungskräfte und verteilte Teams ohne jegliches Training ins kalte Wasser geworfen. Teams werden über mehrere Standorte verteilt und Homeoffice eingeführt, wobei nicht bedacht wird, dass es Rahmenbedingungen braucht, um auf Distanz erfolgreich zu sein.

    Sind diese nicht gegeben, bildet sich regelrecht Chaos. Oft führt ein großer Mangel an Transparenz nicht nur bei Führungskräften, sondern auch bei den Teammitgliedern zu Enttäuschungen.

    Daraus können Spannungen entstehen aus denen leicht schwerwiegende Konflikte resultieren. Dadurch, dass es keine informellen Interaktionen in der Kaffeeküche oder beim Mittagessen gibt, fehlen Gelegenheiten zur Aussprache.

    Wie kann ein verteiltes Team Vertrauen aufbauen, einen Teamgeist entwickeln und effizient zusammenarbeiten, auch wenn es sich nicht jeden Tag sieht?

    Was würde passieren, wenn dem Thema Führung und Zusammenarbeit auf Distanz bewusst, planvoll und methodisch begegnet werden würde?

    Dies würde zu deutlich mehr Klarheit von Erwartungen und zu einer reibungsloseren Kommunikation führen. Es entstünde wahrer Teamgeist. Der Wissensaustausch wäre einfacher. Ein neues Führungsverständnis würde dem Team mehr Selbstorganisation ermöglichen. Das würde Vertrauen schaffen.

    Eine Zusammenarbeit wie in einem gemeinsamen Büro wäre möglich.

    Firmen könnten Teams so zusammenstellen, dass die geeignetsten in einem Team arbeiten und nicht die Mitarbeiter, die zufällig an einem Standort zusammensitzen. Firmen wären sogar in der Lage die besten Mitarbeiter im ganzen Land im Homeoffice einzustellen, unabhängig davon wo sie wohnen. Das wäre ein großer Gewinn an Produktivität und Möglichkeiten für alle Beteiligten.

    Doch wie ist das machbar? Florian Michalik ist Experte für New Work (Zukunft der Arbeit). Auf seiner Plattform newWork.me kann erstmals jeder die Methodik für Führung und Zusammenarbeit auf Distanz erlernen.

    Denn eines ist klar, wenn Führungskräfte und Mitarbeiter sich damit beschäftigen, wie Zusammenarbeit auf Distanz effizient funktioniert, ergeben sich völlig neue Chancen für beide Seiten.

    In seiner einzigartigen „Remote Agile Masterclass“ bietet Florian Michalik einen ausführlichen und umfassenden Online Kurs, der sich sowohl an Führungskräfte als auch an Mitarbeiter richtet und angereichert durch Live-Coachings, das Wissen nicht nur theoretisch vermittelt sondern auch nachhaltig in Teams von Unternehmen transportiert.

    „Lasst Euch von den Schreibtischfesseln befreien!“, sagt Florian Michalik zu der neuen Möglichkeit Remote Work zu lernen.

    Verantwortlicher für diese Pressemitteilung:

    Team of Talents GmbH
    Herr Florian Michalik
    Gubitzstraße 32
    10409 10409
    Deutschland

    fon ..: +49 30 12087159
    web ..: https://www.newwork.me
    email : hello@newwork.me

    Veröffentlichungen:
    o Online: Sie können diese Pressemitteilung – auch in geänderter oder gekürzter Form – mit Quelllink auf unsere Homepage auf Ihrer Webseite kostenlos verwenden.
    o Print: Für Pressezwecke Abdruck – auch in geänderter oder gekürzter Form – honorarfrei gegen Belegexemplar.

    Pressekontakt:

    Team of Talents GmbH
    Herr Florian Michalik
    Gubitzstraße 32
    10409 10409

    fon ..: +49 30 12087159
    web ..: https://www.newwork.me


    Disclaimer: Diese Pressemitteilung wird für den darin namentlich genannten Verantwortlichen gespeichert. Sie gibt seine Meinung und Tatsachenbehauptungen und nicht unbedingt die des Diensteanbieters wieder. Der Anbieter distanziert sich daher ausdrücklich von den fremden Inhalten und macht sich diese nicht zu eigen.


    Bitte beachten Sie, dass für den Inhalt der hier veröffentlichten Meldung nicht der Betreiber von Bekannt-im-Internet.de verantwortlich ist, sondern der Verfasser der jeweiligen Meldung selbst. Weitere Infos zur Haftung, Links und Urheberrecht finden Sie in den AGB.


    Sie wollen diesen Beitrag verlinken? Der Quellcode lautet:

    Befreit Euch von den Schreibtischfesseln!

    wurde veröffentlicht am 21. Juni 2019 in der Rubrik Allgemein
    Content wurde 3 x angesehen