• Lesezeit ca. 1 Minuten, 45 Sekunden 
    News-ID 92884 

    ClickClickDrive freut sich, die strategische Partnerschaft mit Discoperi bekannt zu geben!

    BildDiscoperi ist ein führendes Automobil-Startup, das Blockchain-basierte Lösungen für die Verbesserung der Sicherheit von Fahrern, die Unfallprävention und die Monetarisierung von Automobildaten entwickelt.

    Im Rahmen unserer Mission, Mehrwert für alle Fahrschulen in ganz Europa zu schaffen, arbeiten wir mit Discoperi zusammen, um das System „Eye“ für Fahrschulen und Fahranfängern verfügbar zu machen. Bei ClickClickDrive sind wir in Märkten präsent, in denen mehr als 23.000 Fahrschulen betrieben werden und über 2.300.000 Fahrschüler versuchen jährlich ihren Führerschein zu erwerben. ClickClickDrive ist ein perfekter Vertriebskanal für Discoperi, um auf junge sowie neue Fahrer aufmerksam zu machen.

    ClickClickDrive & Discoperi sind davon Überzeugt, dass die vom System „Eye“ gesammelten sowie verarbeiteten Daten die Lernkurve für Fahranfänger drastisch erhöhen und jedem helfen wird, unbequeme Verkehrssituationen zu vermeiden.

    Die Fähigkeiten des Systems „Eye“ bieten eine Möglichkeit, potentiell gefährliche Situationen, die durch ein Auto in der Nähe oder durch den Fahranfänger selbst verursacht werden können, vorherzusagen und zu helfen, diese zu vermeiden.

    https://www.youtube.com/embed/2d5KN67vXQ8

    ClickClickDrive arbeitet daran, das System „Eye“ in Ihrer Fahrschulverwaltungssoftware und mobile App zu integrieren, damit Fahrschulbesitzer, Schüler und Eltern die Daten von Fahrschülern analysieren können. Somit können Fahrlehrer einfacher auf die Stärken sowie Schwächen ihrer Fahrschüler eingehen und ihre Schützlinge zielgenauer das Fahren lehren. Umgekehrt kann der Fahrschüler seinen Lernerfolg besser nachverfolgen. Junge Autofahrer beziehungsweise Fahranfänger zwischen 18 und 24 Jahren gehören zu der Verkehrsteilnehmer Gruppe, die besonders oft an Verkehrsunfällen beteiligt ist. Deshalb haben es sich ClickClickDrive & Discoperi zur Aufgabe gemacht, vor allem junge Führerscheinbesitzer bestmöglich auf die Herausforderungen im täglichen Straßenverkehr vorzubereiten.

    Das Startup ClickClickDrive wurde 2016 in Belgien gegründet und bietet eine All-in-One Lösung für Fahrschulen in Europa. Das Ziel von ClickClickDrive ist es, Fahrschulen einen Mehrwert zu bieten und Fahrschülern zu helfen, ihren Führerschein einfacher zu erwerben. ClickClickDrive ist seit 2017 in Deutschland und seit 2018 in Frankreich tätig.

    In der Fahrschulsuche sind Tausende Fahrschulen mit ihren Leistungen gelistet und bietet Führerscheinanwärtern die perfekte Möglichkeit, die passende Fahrschule zu finden.

    Wir freuen uns auf eine langfristige und erfolgreiche Zusammenarbeit mit Discoperi – bleiben Sie dran für weitere Informationen!

    Verantwortlicher für diese Pressemitteilung:

    ClickClickDrive
    Herr Aibek Van den Ackerveken
    Helmstedter Str. 27a
    10117 Berlin
    Deutschland

    fon ..: +32494921863
    web ..: https://www.clickclickdrive.de/
    email : aibek@clickclickdrive.net

    Pressekontakt:

    ClickClickDrive
    Herr Aibek Van den Ackerveken
    Helmstedter Str. 27a
    10117 Berlin

    fon ..: +32494921863
    web ..: https://www.clickclickdrive.de/
    email : aibek@clickclickdrive.net


    Disclaimer: Diese Pressemitteilung wird für den darin namentlich genannten Verantwortlichen gespeichert. Sie gibt seine Meinung und Tatsachenbehauptungen und nicht unbedingt die des Diensteanbieters wieder. Der Anbieter distanziert sich daher ausdrücklich von den fremden Inhalten und macht sich diese nicht zu eigen.


    Bitte beachten Sie, dass für den Inhalt der hier veröffentlichten Meldung nicht der Betreiber von Bekannt-im-Internet.de verantwortlich ist, sondern der Verfasser der jeweiligen Meldung selbst. Weitere Infos zur Haftung, Links und Urheberrecht finden Sie in den AGB.


    Sie wollen diesen Beitrag verlinken? Der Quellcode lautet:

    Kooperation ClickClickDrive und Discoperi

    wurde veröffentlicht am 22. Oktober 2018 in der Rubrik Allgemein
    Content wurde 1 x angesehen