• Lesezeit ca. 5 Minuten, 44 Sekunden 
    News-ID 138778 

    Toronto, Ontario, 30. November 2022 – Westbridge Renewable Energy Corp. (Westbridge, Westbridge Renewable oder das Unternehmen) (TSXV: WEB) (OTCQX: WEGYF) (FWB: PUQ) freut sich bekannt zu geben, dass seine Stammaktien vom OTCQB® Venture Market in den OTCQX® Best Market hochgestuft wurden und dort ab sofort unter dem Börsensymbol WEGYF gehandelt werden. Die Stammaktien von Westbridge Renewable werden weiterhin auch an der TSX Venture Exchange unter dem Börsensymbol WEB und in Frankfurt unter dem Börsenkürzel PUQ gehandelt.

    Der OTCQX® Best Market ist das höchste Marktsegment der OTC-Märkte, in dem 10.000 US-amerikanische und internationale Wertpapiere gehandelt werden. Der Handel im Börsensegment OTCQX wird die Sichtbarkeit und Erreichbarkeit des Unternehmens für Anleger in den Vereinigten Staaten verbessern. Um sich für den Handel im OTCQX-Market zu qualifizieren, müssen Unternehmen strengere Finanzauflagen erfüllen, die beste Praxis in der Unternehmensführung vorweisen und nachweislich den geltenden Wertpapiergesetzen entsprechen. Die Stammaktien von Westbridge sind in den Vereinigten Staaten für das elektronische Clearing und die Abwicklung über die Depository Trust Company (DTC) zugelassen. Der Handel über DTC ermöglicht ein kosteneffizientes Clearing und garantiert die Abwicklung, wodurch der Abwicklungsprozess für den täglichen Handel vereinfacht und beschleunigt wird. Anleger in den Vereinigten Staaten finden die aktuellen Finanzdaten sowie die Kursentwicklung des Unternehmens im Realtime Level 2-Chart auf www.otcmarkets.com.

    Executive Chair Scott M. Kelly erklärt: Wir freuen uns, dass wir das Unternehmen so weit entwickeln konnten, dass es sich für den OTCQX Best Market qualifiziert hat, der sowohl bestehenden als auch neuen Anlegern in den USA einen besseren Zugang und eine höhere Liquidität bietet, was durch die DTC-Zulassung des Unternehmens noch einmal optimiert wird. Diese Hochstufung erfolgt zu einem wichtigen Zeitpunkt für unser Unternehmen. Erst vor Kurzem haben wir von der Alberta Utility Commission die finale Genehmigung für unser Projekt Georgetown erhalten, das nun für die Monetarisierung im ersten Quartal 2023 bereit ist. Nachdem wir unser Entwicklungsportfolio in Alberta seit unserem Börsengang an der TSXV mehr als vervierfacht haben, konzentrieren wir uns nun auf das Wachstum im boomenden US-Markt für Solarenergie und Photovoltaik. Darüber hinaus sind wir angesichts des vor Kurzem verabschiedeten Gesetzes zur Inflationseindämmung (Inflation Reduction Act) nun noch zuversichtlicher, dass wir unser Portfolio in den Vereinigten Staaten weiter ausbauen können.

    Das aktuelle Projektportfolio von Westbridge Renewable

    Das Unternehmen entwickelt derzeit vier Projekte für Solar-PV- und Batteriespeichersysteme in Kanada, ein Solar-PV-Projekt in den Vereinigten Staaten sowie ein Projekt für ein eigenständiges Batterieenergiespeichersystem im Vereinigten Königreich. Das kanadische Portfolio von Westbridge Renewable umfasst die Standorte Georgetown, Sunnynook, Dolcy und Eastervale im Süden und im Zentrum der Provinz Alberta mit einer Solar-PV-Kapazität von insgesamt 1.064 MWp und einer Batterieenergiespeicherkapazität (BESS) von 500MW / 1GWh. Das Unternehmen erzielt bei der Entwicklung der Projekte erfreuliche Fortschritte und rechnet damit, dass diese zwischen 2023 und 2025 einsatzbereit sein werden. Mit Accalia Point hat das Unternehmen seinen Markteinstieg in den Vereinigten Staaten geschafft. Das Projekt umfasst einen Solar-PV-Komplex mit einer Kapazität von 221 MWp und befindet sich im Cameron County in Texas. Im Vereinigten Königreich entwickelt das Unternehmen derzeit ein Projekt für ein eigenständiges Batterieenergiespeichersystem mit einer Kapazität von 53MW / 106MWh.

    Portfolio – 30. November 2022

    Projekt Solar-PV BESS-Kapazität2 Standort Status
    Kapazität MWp1
    Georgetown 278 MWp 100 MW / 200 MWh Alberta Phase III AESO
    AUC-Genehmigung
    Sunnynook 236 MWp 100 MW / 200 MWh Alberta Phase III AESO

    Dolcy 250 MWp 100 MW / 200 MWh Alberta Phase II AESO

    Accalia Point 221 MWp – Texas in Entwicklung
    Fiskerton – 53 MW / 106 MWh UK in Entwicklung
    Eastervale 300 MWp 200 MW / 400 MWh Alberta Phase II AESO
    Gesamtportfolio 1.285 MWp 553 MW / 1.106 MWh

    Anmerkungen:
    1. Die Kapazität der Projekte kann sich während der Entwicklung aufgrund von Netzanschluss- und Umweltauflagen ändern (erhöhen oder verringern).
    2. Die BESS-Kapazität wurde für das gesamte Portfolio auf aktuellen Stand gebracht, um weitere MWh-Kapazitäten – unter Berücksichtigung der Nutzung von 2-Stunden-Batterien – bereitzustellen.

    Über Westbridge Renewable

    Westbridge Renewable Energy Corp. widmet sich der Entwicklung von erstklassigen Solar-PV-Projekten im Versorgungsmaßstab. Das Unternehmen verfügt über ein Portfolio von Projekten in drei wichtigen Rechtsstaaten: Kanada, Vereinigte Staaten und Vereinigtes Königreich. Ziel von Westbridge Renewable ist das Erwirtschaften von langfristig attraktiven Renditen durch den Aufbau, die Umsetzung und die Entwicklung eines internationalen Portfolios von Anlagen im Bereich der erneuerbaren Energien für Investoren und Versorgungsunternehmen. Das Führungsteam kann mit über 40 weltweit entwickelten Projekten eine starke Erfolgsbilanz vorweisen und überzeugt mit der fristgerechten Einholung von Genehmigungen und deren Umsetzung im budgetierten Rahmen. Als eines von nur wenigen börsennotierten kanadischen Unternehmen, die sich ausschließlich der Entwicklung von Solarprojekten widmen, eröffnet Westbridge Renewable seinen Anlegern einen wertvollen Zugang zu Greenfield-Solarprojekten. Das bedeutet, dass das Unternehmen bereits in der frühestmöglichen Phase in die Entwicklung von Solarenergieprojekten investieren kann und so von der gesamten Wertschöpfungskette und der in Zukunft voraussichtlich noch breiteren Akzeptanz erneuerbarer Energien profitiert. Westbridge Renewable bringt Regulierungsbehörden, Firmeneinkäufer und Grundbesitzer zusammen und verfolgt damit das Ziel, den Endverbrauchern sauberen und nachhaltigen Strom zu liefern.

    Für das Board of Directors,

    Scott M. Kelly
    Executive Chair & Director
    Skelly@westbridge.energy
    +1 416 998-4714

    Nisha Hasan
    Momentum IR Corp.
    Nhasan@westbridge.energy
    +1 416 888-4219

    www.westbridge.energy

    Die TSX Venture Exchange und ihre Regulierungsorgane (in den Statuten der TSX Venture Exchange als Regulation Services Provider bezeichnet) übernehmen keine Verantwortung für die Angemessenheit oder Genauigkeit dieser Pressemeldung.

    Zukunftsgerichtete Aussagen

    Bestimmte Informationen in diesem Dokument enthalten zukunftsgerichtete Informationen und Aussagen, einschließlich, jedoch nicht beschränkt auf die Geschäftsstrategie des Managements, die Einschätzung des Managements hinsichtlich zukünftiger Pläne und Betriebstätigkeiten. Solche zukunftsgerichteten Aussagen oder Informationen werden zu dem Zweck bereitgestellt, Informationen über die aktuellen Erwartungen und Pläne des Managements in Bezug auf die Zukunft zu liefern. Zukunftsgerichtete Aussagen oder Informationen enthalten typischerweise Aussagen mit Begriffen wie antizipieren, glauben, erwarten, planen, beabsichtigen, schätzen, vorschlagen, projizieren, potenziell oder ähnlichen Begriffen, die auf zukünftige Ergebnisse oder Aussagen über zukünftige Leistungen und Aussichten hindeuten. Die Leser werden darauf hingewiesen, dass sich die bei der Erstellung solcher Informationen verwendeten Annahmen als falsch erweisen können. Ereignisse oder Umstände können dazu führen, dass die tatsächlichen Ergebnisse aufgrund zahlreicher bekannter und unbekannter Risiken, Ungewissheiten und anderer Faktoren, von denen viele außerhalb der Kontrolle des Unternehmens liegen, erheblich von den vorhergesagten abweichen.

    Diese Pressemitteilung enthält zukunftsgerichtete Aussagen über das aktuelle Projektportfolio und die Entwicklung des Unternehmens, falls zutreffend, und die Fähigkeit des Unternehmens, die oben genannten Ziele zu erreichen, die erwartete installierte Kapazität und die Gesamtkapazität der Projekte des Unternehmens, die alle zukunftsgerichteter Natur sind und daher bestimmten Risiken und Ungewissheiten unterliegen. Obwohl das Unternehmen davon ausgeht, dass die Erwartungen, die sich in diesen zukunftsgerichteten Aussagen widerspiegeln, angemessen sind, sollte man sich nicht zu sehr auf sie verlassen, da die tatsächlichen Ergebnisse erheblich von den zukunftsgerichteten Aussagen abweichen können. Zu den Faktoren, die dazu führen können, dass die tatsächlichen Ergebnisse wesentlich von den in den zukunftsgerichteten Aussagen enthaltenen abweichen, gehören allgemeine geschäftliche, wirtschaftliche, wettbewerbsbezogene, regulatorische, politische und soziale Unsicherheiten sowie die Verfügbarkeit von Genehmigungen und Finanzierungen zu für das Unternehmen akzeptablen Bedingungen oder überhaupt. Zu den anwendbaren Risiken und Ungewissheiten zählen unter anderem regulatorische Risiken, Risiken im Zusammenhang mit der globalen COVID-19-Pandemie, Gesetzesänderungen, Marktrisiken, die Betriebsgeschichte, der Wettbewerb und die anderen Risiken, die unter der Überschrift Risk Factors im jährlichen Lagebericht (MD&A) des Unternehmens vom 29. März 2022 und anderen Offenlegungsdokumenten, die im Profil des Unternehmens auf SEDAR unter www.sedar.com verfügbar sind, identifiziert wurden. Die in dieser Pressemitteilung enthaltenen zukunftsgerichteten Aussagen beziehen sich auf das Datum dieser Pressemitteilung, und das Unternehmen ist nicht verpflichtet, zukunftsgerichtete Aussagen oder Informationen öffentlich zu aktualisieren oder zu revidieren, sofern dies nicht gesetzlich vorgeschrieben ist.

    Die Ausgangssprache (in der Regel Englisch), in der der Originaltext veröffentlicht wird, ist die offizielle, autorisierte und rechtsgültige Version. Diese Übersetzung wird zur besseren Verständigung mitgeliefert. Die deutschsprachige Fassung kann gekürzt oder zusammengefasst sein. Es wird keine Verantwortung oder Haftung für den Inhalt, die Richtigkeit, die Angemessenheit oder die Genauigkeit dieser Übersetzung übernommen. Aus Sicht des Übersetzers stellt die Meldung keine Kauf- oder Verkaufsempfehlung dar! Bitte beachten Sie die englische Originalmeldung auf www.sedar.com, www.sec.gov, www.asx.com.au/ oder auf der Firmenwebsite!

    Verantwortlicher für diese Pressemitteilung:

    Westbridge Renewable Energy Corp.
    Margaret McKenna
    Suite 490-5, 255 – 5th Avenue SW
    T2P 3G6 Calgary, AB
    Kanada

    email : mmckenna@westbridge.energy

    Pressekontakt:

    Westbridge Renewable Energy Corp.
    Margaret McKenna
    Suite 490-5, 255 – 5th Avenue SW
    T2P 3G6 Calgary, AB

    email : mmckenna@westbridge.energy


    Disclaimer: Diese Pressemitteilung wird für den darin namentlich genannten Verantwortlichen gespeichert. Sie gibt seine Meinung und Tatsachenbehauptungen und nicht unbedingt die des Diensteanbieters wieder. Der Anbieter distanziert sich daher ausdrücklich von den fremden Inhalten und macht sich diese nicht zu eigen.


    Bitte beachten Sie, dass für den Inhalt der hier veröffentlichten Meldung nicht der Betreiber von Bekannt-im-Internet.de verantwortlich ist, sondern der Verfasser der jeweiligen Meldung selbst. Weitere Infos zur Haftung, Links und Urheberrecht finden Sie in den AGB.


    Sie wollen diesen Beitrag verlinken? Der Quellcode lautet:

    Westbridge Renewable kündigt Hochstufung in den OTCQX Best Market an

    wurde veröffentlicht am 30. November 2022 in der Rubrik Allgemein
    Content wurde 0 x angesehen