• Lesezeit ca. 2 Minuten, 27 Sekunden 
    News-ID 128504 

    Nicht jede schriftliche Willenserklärung erlangt Rechtskraft. Einige müssen notariell beurkundet oder beglaubigt werden. Wenden Sie sich an die Notare der Kanzlei Linten aus Essen.

    Ob Hausverkauf, Testament, Ehevertrag oder Vorsorgevollmacht: Eine notarielle Beurkundung oder Beglaubigung sorgt für Rechtsklarheit. Einige Rechtsgeschäfte wie Grundstücks- und Hausgeschäfte erfordern aufgrund gesetzlicher Vorgaben die Hinzunahme eines Notars. Die Aufgabe des Notars beschränkt sich nicht allein auf die Beurkundung oder Beglaubigung: Im Fokus stehen die Aufklärung und die Folgen des Rechtsgeschäftes für die Parteien. Daraus ergibt sich die Neutralitätspflicht als Notar.

    Rechtsgebiete der Linten Notare in Essen

    In der Sozietät der Linten Rechtsanwälte in Essen wird das vollständige Leistungsspektrum notarieller Tätigkeit geboten. Der Unterschied zu anwaltlichen Interessenvertretungen besteht in der grundsätzlichen Neutralität des Notars in Bezug auf beide oder mehrere Vertragsparteien. Schwerpunkte der notariellen Tätigkeit in der Kanzlei Linten bilden neben der Beratung die amtliche Beglaubigung von Unterschriften sowie die Beurkundung wichtiger Rechtsgeschäfte. Die Notare von Linten & Partner Rechtsanwälte in Essen sind in verschiedenen Rechtsgebieten tätig.

    Einen weiteren Schwerpunkt bildet das Immobilienrecht. Hier hat der Gesetzgeber im Bürgerlichen Gesetzbuch eine notarielle Befassung verschiedener Rechtsgeschäfte vorgeschrieben. Dazu gehören insbesondere Grundstückskaufverträge und Grundpfandrechtsbestellung. Bekannt sind bei Letzterem zum Beispiel Grundschulden und Hypotheken sowie alles, was mit einer Belastung des Grundstücks zu tun hat. Aber auch Schenkungsverträge über Immobilien und sonstige Übertragungsverträge fallen unter dieses Rechtsgebiet.

    Ein weiteres klassisches Rechtsgebiet ist für die Kanzlei Linten in Essen das Familien- und Erbrecht. Die erfahrenen Notare beurkunden und beraten zu Eheverträgen und bei Trennungs- und Scheidungsfolgenvereinbarungen. Zu diesem Tätigkeitsfeld gehören auch Erbverträge, Erbausschlagung und besonders Testamente. Wer bereits an die Zukunft denkt und eine Vorsorgevollmacht und Patientenverfügung ausstellen möchte, kann sich hierzu beraten und die Dokumente von den Notaren beglaubigen lassen.

    Zu den Tätigkeitsfeldern der Linten Notare in Essen gehören auch gesellschaftsrechtliche Verträge wie GmbH-Gründungen, Registerangelegenheiten und Unterschriftsbeglaubigungen. Die Kanzel steht nach vorheriger Terminvereinbarung auch kurzfristig zur Verfügung. Neben einer Beratung wird bei einer notariellen Tätigkeit das zu beurkundende oder zu beglaubigende Dokument den Parteien vom Notar vorgelesen, um sicherzustellen, dass der Inhalt verstanden wurde.

    Wie wird eine Beurkundung oder eine Beglaubigung durchgeführt?

    Um eine Beurkundung oder Beglaubigung durchführen zu können, sind mehrere Schritte notwendig. Zunächst wird die Identität der beteiligten Parteien festgestellt und diese werden über ihre Rechte und Pflichten beraten. Anschließend wird die Erklärung in die Urkunde aufgenommen und letztere vorgelesen. Die Parteien genehmigen dann die vorgelesenen Urkundeninhalte. Abschließend wird die Urkunde von allen Parteien und dem Notar unterzeichnet.

    Die notarielle Beglaubigung bestätigt die Echtheit von Urkunden, Unterschriften oder Abschriften. Es gilt dabei zu beachten, dass lediglich die Echtheit der Unterschrift beziehungsweise des Dokuments bestätigt wird. Der Inhalt erfährt in diesem Zuge keine Prüfung auf Rechtmäßigkeit.

    Wer sind die Notare der Kanzlei Linten?

    Seit mehr als sieben Jahrzehnten stehen Anwälte und Notare aus dem Hause Linten Hilfe suchenden Menschen zur Seite. Während dieser Zeit sind die Ansprüche an Qualität und hochwertige Beratung immer im Mittelpunkt all der Arbeit geblieben. Die moderne Kanzlei bietet heute zusätzlich zum Publikumsverkehr zahlreiche Online-Services. Zu finden ist die Kanzlei in der Zweigertstraße 37/41 in 45130 Essen. Dort stehen Ihnen derzeit die Notare Ulrich Kelch und Andreas Schäfer zur Verfügung.

    Verantwortlicher für diese Pressemitteilung:

    Linten & Partner Rechtsanwälte mbB
    Herr Florian Ehlscheid
    Zweigertstraße 37-41
    45130 Essen
    Deutschland

    fon ..: 0201720910
    fax ..: 0201797817
    web ..: http://www.linten.de
    email : info@linten.de

    Pressekontakt:

    RegioHelden GmbH
    Herr Benjamin Oechsler
    Rotebühlstraße 50
    70178 Stuttgart

    fon ..: 0711 128 501-0
    web ..: https://stroeer-online-marketing.de
    email : pressemitteilung@regiohelden.de


    Disclaimer: Diese Pressemitteilung wird für den darin namentlich genannten Verantwortlichen gespeichert. Sie gibt seine Meinung und Tatsachenbehauptungen und nicht unbedingt die des Diensteanbieters wieder. Der Anbieter distanziert sich daher ausdrücklich von den fremden Inhalten und macht sich diese nicht zu eigen.


    Bitte beachten Sie, dass für den Inhalt der hier veröffentlichten Meldung nicht der Betreiber von Bekannt-im-Internet.de verantwortlich ist, sondern der Verfasser der jeweiligen Meldung selbst. Weitere Infos zur Haftung, Links und Urheberrecht finden Sie in den AGB.


    Sie wollen diesen Beitrag verlinken? Der Quellcode lautet:

    Linten Rechtsanwälte: Notare in Essen

    wurde veröffentlicht am 9. November 2021 in der Rubrik Allgemein
    Content wurde 2 x angesehen