• Lesezeit ca. 3 Minuten, 48 Sekunden 
    News-ID 128253 

    Das Unternehmen wird mit dem Handel an der CSE unter dem Symbol COYX beginnen

    Toronto, 1. November 2021 – CoinAnalyst Corp. (CoinAnalyst oder das Unternehmen) (CSE:COYX), ein Unternehmen, das eine auf künstlicher Intelligenz basierende Big-Data-Analyseplattform (die Plattform) bereitstellt, die es Investoren im Digital Asset-Sektor und anderen Branchen ermöglicht, auf ein benutzerdefiniertes Dashboard zuzugreifen, gab heute bekannt, dass seine Stammaktien zur Notierung an der Canadian Securities Exchange (die CSE) zugelassen wurden. Das Unternehmen wird ab der heutigen Marktöffnung mit dem Handel an der CSE unter dem Tickersymbol COYX beginnen.

    Wir freuen uns sehr, an der CSE zu notieren und ein börsennotiertes Unternehmen in Kanada zu werden. Es ist jedoch noch besser zu wissen, dass wir jetzt eine breitere Distribution haben, weil wir möchten, dass alle wissen, dass wir den Krypto-Bereich umwälzen. Letztendlich wollen wir, dass die überwiegende Mehrheit CoinAnalyst als Datenplattform der Wahl für digitale Assets nutzt, ähnlich wie Bloomberg die Plattform für Aktienanalyse ist, sagte Pascal Lauria, CEO von CoinAnalyst.

    CoinAnalyst ist einzigartig positioniert, da es nicht nur von einem Team von Branchenführern geleitet wird, sondern die Plattform selbst auch ausgereift ist und über viele Funktionen verfügt, die auf KI und Datenanalyse basieren, die noch nicht in digitalen Assets zu sehen sind, so Aaron Meckler, President von Amuka Capital Corp.

    Das Unternehmen freut sich auch bekannt zu geben, dass es die Gewährung von 645.000 Restricted Share Unit Awards (RSU Awards) an bestimmte Board-Mitglieder, leitende Angestellte und Berater des Unternehmens genehmigt hat. Die RSU Awards, die den Board-Mitgliedern, leitenden Angestellten und Beratern des Unternehmens gewährt werden, werden an dem Tag freigegeben, der vier Monate und einen Tag nach dem Datum liegt, an dem die Aktien des Unternehmens an der CSE notiert werden.

    Ein Listing Statement mit zusätzlichen Details über das Unternehmen, die in Übereinstimmung mit den Richtlinien der CSE erstellt wurde, wurde unter dem Profil des Unternehmens auf SEDAR unter www.sedar.com veröffentlicht.

    Über CoinAnalyst
    CoinAnalyst bietet eine auf künstlicher Intelligenz basierende Big-Data-Analyseplattform, die es Investoren im Digital Asset-Sektor und anderen Branchen ermöglicht, auf ein benutzerdefiniertes Dashboard zuzugreifen. Das Dashboard überwacht und analysiert Echtzeitdaten vom Markt für digitale Assets (Coins/Tokens/NFTs/Initial Offerings). Die Software überwacht Nachrichtenquellen, verfolgt Influencer, scannt soziale Online-Medien und liefert Stimmungsanalysen, Prognosen und Handelssignale für die 300 wichtigsten digitalen Assets (weitere werden regelmäßig hinzugefügt). Darüber hinaus stellt das Softwaresystem Nachrichten, Preisangebote und Messaging zur Verfügung. Eine mobile Version und ein professionelles Terminal sind in der Entwicklung und werden voraussichtlich im 1. Quartal 2022 verfügbar sein. Der Zugriff auf die Plattform erfolgt über ein monatliches Abonnementmodell, das je nach gewähltem Plan im Preis variiert. Die Pläne sind Basic, Professional und Corporate. Die Plattform wird über B2C (Business-to-Consumer) und B2C2C (Business-to-Business-to-Consumer) verkauft.

    Nähere Informationen erhalten Sie über:

    Pascal Lauria
    Chief Executive Officer and Director
    E-Mail: contact@coinanalyst.tech
    Tel: +49 69 2648485 – 20

    Zukunftsgerichtete Informationen

    Diese Pressemitteilung enthält zukunftsgerichtete Aussagen und zukunftsgerichtete Informationen im Sinne der geltenden kanadischen und US-amerikanischen Wertpapiergesetze. Die Verwendung der Wörter erwarten, antizipieren, fortsetzen, schätzen, objektiv, fortlaufend, können, werden, projizieren, sollten, glauben, planen, beabsichtigen und ähnliche Ausdrücke sollen zukunftsgerichtete Informationen oder Aussagen kennzeichnen. Zukunftsgerichtete Aussagen in dieser Pressemitteilung können unter anderem Aussagen zu internen Erwartungen; zur Fähigkeit des Unternehmens, seine Geschäftsstrategie erfolgreich umzusetzen; zur Entwicklung einer mobilen Version der Plattform und eines professionellen Terminals; zur kontinuierlichen Verfügbarkeit von Kapital und Finanzierungen; sowie zur allgemeinen Wirtschafts-, Markt- oder Geschäftslage enthalten. Die zukunftsgerichteten Aussagen und Informationen beruhen auf bestimmten zentralen Erwartungen und Annahmen der Geschäftsleitung.

    Obwohl die Geschäftsleitung des Unternehmens der Ansicht ist, dass die Erwartungen und Annahmen, auf denen solche zukunftsgerichteten Aussagen und Informationen beruhen, vernünftig sind, sollte man sich nicht zu sehr auf die zukunftsgerichteten Aussagen und Informationen verlassen. Es kann nicht zugesichert werden, dass sie sich als richtig erweisen werden. Zukunftsgerichtete Informationen unterliegen naturgemäß verschiedenen Risiken und Ungewissheiten, die dazu führen könnten, dass die tatsächlichen Ergebnisse und Erwartungen wesentlich von den erwarteten Ergebnissen oder den geäußerten Erwartungen abweichen. Zu diesen Risiken und Ungewissheiten gehören unter anderem die allgemeine Wirtschaftslage; der Zustand des regulatorischen Umfelds, in dem das Unternehmen tätig ist; der Wettbewerb; der Verlust von Märkten; die Unfähigkeit, sich ausreichendes Kapital aus internen und externen Quellen zu beschaffen; Währungs- und Zinsschwankungen und andere Risiken. Weitere Einzelheiten zu den Risiken, denen das Unternehmen ausgesetzt ist, finden Sie im Listing Statement. Die Leser werden darauf hingewiesen, dass sie sich nicht vorbehaltlos auf diese zukunftsgerichteten Informationen verlassen sollten, die zum Zeitpunkt der Veröffentlichung dieses Dokuments gelten, und dass sie diese zukunftsgerichteten Informationen nicht für einen anderen als den beabsichtigten Zweck verwenden sollten. Die Geschäftsleitung des Unternehmens ist nicht verpflichtet, zukunftsgerichtete Informationen öffentlich zu aktualisieren oder zu revidieren, sei es aufgrund neuer Informationen, zukünftiger Ereignisse oder aus anderen Gründen, es sei denn, dies ist gesetzlich vorgeschrieben.

    Die Ausgangssprache (in der Regel Englisch), in der der Originaltext veröffentlicht wird, ist die offizielle, autorisierte und rechtsgültige Version. Diese Übersetzung wird zur besseren Verständigung mitgeliefert. Die deutschsprachige Fassung kann gekürzt oder zusammengefasst sein. Es wird keine Verantwortung oder Haftung für den Inhalt, die Richtigkeit, die Angemessenheit oder die Genauigkeit dieser Übersetzung übernommen. Aus Sicht des Übersetzers stellt die Meldung keine Kauf- oder Verkaufsempfehlung dar! Bitte beachten Sie die englische Originalmeldung auf www.sedar.com, www.sec.gov, www.asx.com.au/ oder auf der Firmenwebsite!

    Verantwortlicher für diese Pressemitteilung:

    CoinAnalyst Corp.
    Pascal Lauria
    833 Seymour Street
    V6B 0G4 Vancouver, BC
    Kanada

    email : contact@coinanalyst.tech

    Pressekontakt:

    CoinAnalyst Corp.
    Pascal Lauria
    833 Seymour Street
    V6B 0G4 Vancouver, BC

    email : contact@coinanalyst.tech


    Disclaimer: Diese Pressemitteilung wird für den darin namentlich genannten Verantwortlichen gespeichert. Sie gibt seine Meinung und Tatsachenbehauptungen und nicht unbedingt die des Diensteanbieters wieder. Der Anbieter distanziert sich daher ausdrücklich von den fremden Inhalten und macht sich diese nicht zu eigen.


    Bitte beachten Sie, dass für den Inhalt der hier veröffentlichten Meldung nicht der Betreiber von Bekannt-im-Internet.de verantwortlich ist, sondern der Verfasser der jeweiligen Meldung selbst. Weitere Infos zur Haftung, Links und Urheberrecht finden Sie in den AGB.


    Sie wollen diesen Beitrag verlinken? Der Quellcode lautet:

    CoinAnalyst Corp. nimmt Handel an der Canadian Securities Exchange an

    wurde veröffentlicht am 2. November 2021 in der Rubrik Allgemein
    Content wurde 2 x angesehen