• Lesezeit ca. 1 Minuten, 31 Sekunden 
    News-ID 108645 

    Neuer Shop für Sicherheits- und Betriebskennzeichnung bei Backens Systems

    Hinweise zu Flucht- und Rettungswegen und Schilder für den Brandschutz – Für Unternehmen gilt, dass die Sicherheit auf betrieblichen Grundstücken maximiert werden soll. Daher ist eine entsprechende Sicherheits- und Betriebskennzeichnung in Form von Beschilderungen gesetzlich vorgeschrieben. Die Backens Systems GmbH, die sich mit Geschäftsführer Dirk Backens seit 25 Jahren im Bereich Sicherheitstechnik engagiert, bietet nun auch über die eigene Homepage Produkte zur Sicherheitskennzeichnung an.

    Nach der Einführung der international abgestimmten Sicherheitskennzeichen im Rahmen der ISO 7010 wird in allen Arbeitsstätten und öffentlichen Bereichen auf den neuen Standard umgestellt. „Jedes Unternehmen in Deutschland sollte die Sicherheitskennzeichen jetzt auf der To-Do-Liste haben“, erklärt Dirk Backens. „Denn der Schutz von Mitarbeitern, Personal, Lieferanten und Besuchern hat immer oberste Priorität.“

    Entsprechende Schilder weisen auf Gefahren hin, dienen der Unfallprävention und zeigen wichtige Verhaltensregeln auf. Außerdem kann mit Hilfe einer korrekten Betriebskennzeichnung Zeit eingespart und eine zügige Durchführung von Rettungsmaßnahmen ermöglicht werden. Dabei ist es sehr wichtig, dass die Hinweisschilder den aktuellen rechtlichen Vorschriften entsprechen. Ihre Konformität muss der DIN- beziehungsweise EU-Norm entsprechen.

    „In unserem neuen Webshop bieten wir ausschließlich Sicherheits- und Betriebskennzeichen an, die den gesetzlichen Vorschriften entsprechen und zudem sorgfältig verarbeitet sind, aus langlebigen Materialien bestehen und praktisch in der Montage sind“, so der langjährige Sicherheitsexperte. „Gerne beraten wir unsere Kunden auch umfassend und individuell, welche Vorgaben es zu beachten gilt und welche Umrüstungsmaßnahmen sinnvoll sind.“

    Weitere Informationen zu Brandmeldeanlage Aufbau Remscheid oder Fluchttürsteuerung Wuppertal gibt es auf https://www.backens-systems.de.

    Verantwortlicher für diese Pressemitteilung:

    Backens Systems GmbH
    Herr Dirk Backens
    Max-Volmer-Straße 14
    40724 Hilden
    Deutschland

    fon ..: 02103 / 78902-0
    fax ..: 02103 / 78902-49
    web ..: https://www.backens-systems.de
    email : info@backens-systems.de

    Die Backens Systems GmbH ist ein mittelständisches und inhabergeführtes Unternehmen, das sich seit 1995 durch die Liebe zur technischen Perfektion auszeichnet. Dahinter stehen ein Inhaber und ein Team von technikbegeisterten Menschen, die sich auf die Installation und Pflege von Kommunikations-, Netzwerk- und Sicherheitstechnik spezialisiert haben. Sie sorgen stets dafür, dass die Lösungen dem aktuellen Stand der Technik entsprechen. Zuverlässigkeit und die Sicherheit für Mensch und Maschine stehen dabei immer im Mittelpunkt.

    Pressekontakt:

    wavepoint GmbH & Co. KG
    Frau Lisa Petzold-Sauer
    Josefstraße 10
    51377 Leverkusen

    fon ..: 0214 / 70 79 011
    web ..: https://www.wavepoint.de
    email : info@wavepoint.de


    Disclaimer: Diese Pressemitteilung wird für den darin namentlich genannten Verantwortlichen gespeichert. Sie gibt seine Meinung und Tatsachenbehauptungen und nicht unbedingt die des Diensteanbieters wieder. Der Anbieter distanziert sich daher ausdrücklich von den fremden Inhalten und macht sich diese nicht zu eigen.


    Bitte beachten Sie, dass für den Inhalt der hier veröffentlichten Meldung nicht der Betreiber von Bekannt-im-Internet.de verantwortlich ist, sondern der Verfasser der jeweiligen Meldung selbst. Weitere Infos zur Haftung, Links und Urheberrecht finden Sie in den AGB.


    Sie wollen diesen Beitrag verlinken? Der Quellcode lautet:

    Arbeitsschutz: Vorschriften für die Sicherheitskennzeichnung

    wurde veröffentlicht am 29. April 2020 in der Rubrik Allgemein
    Content wurde 1 x angesehen