• Lesezeit ca. 1 Minuten, 50 Sekunden 
    News-ID 60981 

    Nach einem Tauchunfall befindet sich Peter auf einmal in Marc Klaves Welt von „Involtanien“.

    BildWasserratten, die sich auf einen Tauchtrip begeben, rechnen normalerweise nicht damit, dass sie sich auf einmal in einer anderen Welt befinden. Genau dies geschieht jedoch im Fantasyroman „Involtanien“ von Marc Klave. Eigentlich beginnt alles recht harmlos, doch urplötzlich verwandelt sich das Tauchabenteuer des Protagonisten Peter in einen Alptraum, als er auf einmal immer tiefer ins Wasser sinkt. An die Oberfläche zurückzukommen scheint unmöglich. Peter ist sich sicher, dass dies sein Tod sein wird. Nach einer Weile verliert er ganz das Bewusstsein. Zu seinem Erstaunen erwacht er jedoch bald an der Meeresoberfläche – gegen alle Gesetze der Gravitation, da er immer noch seinen Bleigurt und die beschädigte Jacke trägt. Die bisher bekannte Welt ist plötzlich verschwunden. Auf mysteriöse Weise befindet er sich im fremden Involtanien. Dort muss er jede Menge neuer Dinge lernen. Die Gesetze und Regeln der normalen Welt scheinen in Involtanien nicht mehr gültig …

    „Involtanien“ von Marc Klave ist für alle Freunde von Fantasyschmökern eine schöne Lektüreentdeckung. Der Roman führt eine frische Note in das Fantasygenre ein und überzeugt mit interessanten und inspirienden Ideen. Die ungewöhnliche Welt von Involtanien wird dabei nicht nur für den Protagonisten Peter, sondern auch für alle Leser zu einem einmaligen Abenteuertrip.

    „Involtanien“ von Marc Klave ist ab sofort im tredition Verlag oder alternativ unter der ISBN 978-3-7345-0685-7 zu bestellen. Der tredition Verlag hat es sich zum wichtigsten Ziel gesetzt, jungen und unbekannten Autoren die Veröffentlichung eigener Bücher zu ermöglichen, aber auch Verlagen und Verlegern eine Kooperation anzubieten. tredition veröffentlicht Bücher in allen Medientypen, vertreibt im gesamten Buchhandel und vermarktet Bücher seit Oktober 2012 auch aktiv.

    Werbeanzeige

    Alle weiteren Informationen zum Buch gibt es unter: www.tredition.de

    Über:

    tredition GmbH
    Frau Nadine Otto
    Grindelallee 188
    20144 Hamburg
    Deutschland

    fon ..: 040.41 42 778.00
    fax ..: 040.41 42 778.01
    web ..: http://www.tredition.de
    email : presse@tredition.de

    tredition ist ein schnell wachsendes Verlagshaus, das 2006 in Hamburg gegründet wurde und seither viele tausend Buchtitel veröffentlicht hat. Autoren veröffentlichen in wenigen leichten Schritten gedruckte Bücher und e-Books. tredition kombiniert die Freiheiten des Self-Publishing mit der aktiven Vermarktung sowie Service- und Produktqualität eines klassischen Verlages.

    tredition ist ebenfalls im B2B-Bereich tätig. Wir unterstützen Unternehmen mit Software- und Distributionslösungen selbst zum Verleger oder Herausgeber von Büchern und Buchreihen unter eigener Marke werden können. tredition übernimmt dabei das komplette Herstellungs- und Distributionsrisiko. Zahlreiche Zeitschriften-, Zeitungs- und Buchverlage, Universitäten oder Forschungseinrichtungen nutzen diese Dienstleistung von tredition.

    tredition wurde mit mehreren Innovationspreisen ausgezeichnet, u. a. mit dem Webfuture Award und dem Innovationspreis der Buch-Digitale.

    Pressekontakt:

    tredition GmbH
    Frau Nadine Otto
    Grindelallee 188
    20144 Hamburg

    fon ..: 040.41 42 778.00
    web ..: http://www.tredition.de
    email : presse@tredition.de

    Werbeanzeige


    Bitte beachten Sie, dass für den Inhalt der hier veröffentlichten Meldung nicht der Betreiber von Bekannt-im-Internet.de verantwortlich ist, sondern der Verfasser der jeweiligen Meldung selbst. Weitere Infos zur Haftung, Links und Urheberrecht finden Sie in den AGB.


    Sie wollen diesen Beitrag verlinken? Der Quellcode lautet:

    Involtanien – neuer Fantasyschmöker entführt in eine ungewöhnliche und märchenhafte Welt

    wurde veröffentlicht am 22. März 2016 in der Rubrik Presse - News
    Content wurde 276 x angesehen